Shopping
20%
auf Mode & Wohnen ›
mit dem Rabattcode 11814
15€
Gutschein für Neukunden ›
Einfach den Code 82354 angeben
Farbe
Marke
  • Anita Maternity
  • Bee Dees
  • Bench
  • Buffalo
  • Calida
  • Calvin Klein
  • Dessous Dessus
  • Flg Flashlights
  • Go In
  • H.I.S
  • Jette
  • Lascana
  • Marie Claire
  • MEY
  • Naturana
  • Nuance
  • Passionata
  • Petite Fleur
  • Petite Fleur Gold
  • PUMA
  • s.Oliver RED LABEL
  • Sans Complexe
  • Schiesser
  • Skiny
  • Sloggi
  • Speidel
  • Tommy Hilfiger
  • Triumph
  • Vivance
Preis
  • bis 10 €
  • bis 20 €
  • bis 50 €
  • bis 100 €
  • bis 200 €
  • reduzierte Artikel
Größe
  • 32
  • 34
  • 36
  • 38
  • 40
  • 42
  • 44
  • 46
  • 48
  • 50
  • 52
  • 54
  • 56
  • 58
  • 60
  • 62
  • 64
  • 66
Bewertung
o o o o o
Nachhaltige Produkte
  • Cotton made in Africa
  • Modal
Lieferzeit
  • 24-Stunden-Lieferung (gegen Aufschlag) h
  • vorrätig - in 2-4 Werktagen bei Ihnen
  • vorrätig - in 5-6 Werktagen bei Ihnen
  • lieferbar in 3 Wochen

Slips

 

Sie können sich nicht entscheiden und brauchen Hilfe bei der Produktwahl?

 

Hier geht's zum Ratgeber ›

 

—————————————————————

 

Slips für modebewusste Frauen

 

Der Stoff der Unterwäsche liegt eng auf der Haut an. Daher werden Slips aus hochwertigen Stoffen, Spitzen und Garnen gefertigt. Wir von OTTO bieten in unserem Online-Shop hautsympathische Slips mit einem hohen Tragekomfort an. Die Unterhosen in schmaler Form gibt es in vielen schönen Farben. Die klassischen Farbtöne Weiß, Schwarz und Braun sind für eine Grundausstattung im Wäscheschrank jeder Frau erhältlich und Damen-Slips in vielen modischen, aktuellen Farben sorgen für viel Spaß auf der Haut. Jede Frau kann ihre Damen-Slips in ihrer Lieblingsfarbe kaufen. Einfarbige, gemusterte, gestreifte und gepunktete Unterhosen sind in unserem breit gefächerten OTTO Online-Shop in vielen Farbvariationen zu finden. Die Taillenslips reichen vom Ansatz der Taille bis zu den Oberschenkeln und lassen dem Bein viel Freiheit unter Rock, Hose und Kleid. Auch Taillenformer für den besonderen Auftritt sind in unserem Angebot.

 

Feine, hautsympathische Slips für Damen

 

Damen mögen die passenden Slips für jede Gelegenheit. Daher bieten wir von OTTO in unserem Online-Shop sowohl sportliche als auch aufregende Modelle an. Die schwarzen Slips mit Spitzeneinsatz und Leoprints sind genauso begehrt wie die Damen-Slips in Pastell-Tönen. Das gesamte Angebot an Unterwäsche von OTTO ist mit viel Liebe zum Detail bestens vernäht. Viele Nähte sind selbst zu Verzierungen an den schönen Damen-Slips geworden oder werden von Spitzen-Einsätzen verdeckt. Die Slips schmiegen sich alle angenehm eng an die Haut an. In unserem OTTO Online-Shop entdeckt jede Frau ihre Lieblings-Modelle. Der Damen-Slip ist der Anfang jeden gelungenen Auftritts in Freizeit und Beruf.

Lassen auch Sie sich von der Vielfalt der schönen Slips in unserem OTTO Online-Shop überraschen und finden Sie Ihre neuen Lieblings-Slips für jede Jahreszeit!

H.I.S klassische Baumwollslips (10 Stück), »Cotton made in Africa«
LASCANA Slips (3 Stück) mit Spitze

Vivance Active Jazzpants (6 Stück) aus Microfaser

Bikinislip, s.Oliver (3 Stck.)














































Tägliche Begleiter aus mehr oder weniger Stoff

Was man auf den ersten Blick nicht sieht, muss nicht zwangsläufig bedeutungslos sein. Im Gegenteil: Ein Slip zum Beispiel ist gerade dann gut, wenn er unsichtbar ist. Nebenbei hat die dezente Unterwäsche noch ganz andere Aufgaben zu erfüllen. Ob aus feiner Spitze oder aus Baumwolljersey – es ist erstaunlich, wie wichtig und vielfältig ein Kleidungsstück sein kann, das sich den ganzen Tag verstecken muss. Bequem, modisch und sexy soll der Slip sein, am besten alles gleichzeitig. Welche Modelle gibt es, wie unterscheiden sie sich im Schnitt und auf was ist bei den Materialien und bei der Pflege zu achten?

 

Inhaltsverzeichnis

Viele unterschiedliche Formen
Natur- und Kunstfasern
Für jede Figur der passende Slip
Muss es immer ein Tanga sein?
Waschen und pflegen
Fazit

 

Viele unterschiedliche Formen

String, Tanga, Jazzpants – bei der Vielfältigkeit der Formen fällt es schwer, den Durchblick zu behalten. Die Grenzen der verschiedenen Modelle verschwimmen. Grob gesagt teilen sich die Slips in drei Schnittvarianten: die klassischen Slips, die den Po teilweise verdecken, die Pantys, die fast den ganzen Po verhüllen, und die Strings, die nicht viel verdecken.

Als Standard gelten Jazzpants und Bikinislips, sie bilden die Gruppe der klassischen Slips. Beide sind an den Beinen relativ hoch geschnitten und bedecken fast den ganzen Po. Bikinislips sind generell etwas knapper geformt als Jazzpants, wobei Beinausschnitt und Breite der Seiten, die sogenannten Seitenbändchen, bei beiden variieren. Auch Taillenslips zählen noch zu den klassischen Slips, sie sind hoch geschnitten und reichen bis zum Bauchnabel.

Pantys dagegen haben keinen hohen Beinausschnitt und sind insgesamt eher gerade geschnitten, sie ähneln eher einer kurzen Hose oder Hotpants. Pantys gibt es auch als Hipster: Das obere Bündchen ist hier deutlich niedriger, es reicht nur bis zur Hüfte.

Eine Sonderform der Slips bilden Formslips, auch Shapewear genannt. Die Bauch- und Taillenformer kaschieren Problemzonen und ihr fester Stoff sorgt dafür, dass ein glattes Bild entsteht und keine Pölsterchen oder Hautfalten sichtbar sind.

 

Natur- und Kunstfasern

Der Slip liegt direkt auf der Haut. Deshalb ist es sinnvoll, sich mit den Materialien auszukennen. Die meisten Slips bestehen aus Baumwolle oder Mischgeweben und verfügen über einen geringen Stretchanteil. Jerseystoffe sind leicht und elastisch. Baumwolle fühlt sich angenehm auf der Haut an, nimmt viel Feuchtigkeit auf und lässt sich auch bei hohen Temperaturen waschen, daher ist sie besonders hygienisch.

Empfindlicher sind Modelle mit Spitze. Soll der Slip mit Spitze verziert sein, empfiehlt sich ein Modell aus Kunstfasern wie Polyamid. Das Material gilt als besonders elastisch und formbeständig, zudem ist es sehr reiß- und scheuerfest. Daher wird häufig Sportwäsche und Sportfunktionskleidung aus Polyamid gefertigt.

Besonders angenehm auf der Haut fühlt sich Wäsche aus Modal oder mit Modalanteilen an. Modal ist eine chemisch hergestellte Faser aus natürlicher Zellulose, die aus Holzspänen gewonnen wird. Modal läuft beim Waschen nicht ein, ist wunderbar weich und knitterarm. Farben erscheinen leicht glänzend, das Material ist sehr formbeständig, es nimmt Feuchtigkeit auf und gibt sie rasch auch wieder ab. Modal trocknet also schnell. Haben Sie empfindliche Haut, kann es angenehmer sein, Wäsche aus Naturfasern zu tragen. Natürliche Fasern absorbieren Feuchtigkeit besser als künstliche, sodass ein angenehmeres Klima auf der Haut entsteht. Slips aus Microfaser liegen besonders weich auf der Haut auf und kommen meist sogar ohne Nähte aus.

 

Für jede Figur der passende Slip

Jede Frau, egal welche Figur sie hat, kennt die Probleme: Die Rundung, die sich unter der Kleidung abzeichnet, ist zu üppig, die Naht des Slips zu deutlich, der Sitz des Slips unvorteilhaft. Wer viel verstecken möchte und enge Kleidung bevorzugt, ist mit sogenannter Shapewear gut beraten. Die verstärkte Unterkleidung sorgt dafür, dass Problemzonen klein gehalten werden oder ganz verschwinden. Controlslips oder Controltangas machen kleine Pölsterchen fast unsichtbar und ihre Vorderseiten kaschieren ein wenig die Bauchpartie. Diese Slips sind auch als Formslips oder Bodyforming-Slips bekannt. Taillenformer dagegen gehen höher hinaus und haben die Aufgabe, Taille und Bauch zu formen. Außerdem reichen sie bis zum Bein und geben dadurch auch Hüftbereich und Po eine besonders hübsche Form.

Wer sich gern ausgiebig bedeckt, muss nicht zwingend zu Formwäsche greifen, auch herkömmliche Slips wie Hipster oder Pantys bedecken fast den ganzen Po und können, wenn sie aus festerem Stoff hergestellt sind, eine straffende und unterstützende Wirkung haben.

Wichtig bei der Wahl der Wäsche ist, dass sie nicht zu eng sitzt und gut passt, sonst zeigt sie mehr, als sie verstecken sollte. Auch das Gegenteil ist ungünstig: Wenn Sie zum Beispiel eine Taillenjeans tragen, sollte der Slip nicht niedriger geschnitten sein als die Hose und auf Höhe der Hüfte enden, sonst kann sich selbst bei sehr schlanken Frauen ein deutlicher Rand unter der Jeans abzeichnen.

 

Muss es immer ein Tanga sein?

Die Hochphase der Tangas ist wohl vorbei, heute tragen Frauen wieder Modelle mit mehr Stoff. Die verspielte Weiterentwicklung des Tangas nennt sich Brasilslip. Mit wenig Stoff, meist aus zarter Spitze, bedeckt er den Po einen Hauch mehr als ein Tanga. Das macht den Brasilslip so reizvoll. Frauen, die sich in einem Tanga nicht wohlfühlen, sollten einmal einen Brasilslip in Erwägung ziehen. Etwas mehr Stoff und Spitze kann Wunder wirken und zaubert verführerische Weiblichkeit. Doch ganz werden die Damen auch in Zukunft nicht auf Tanga oder String, die noch knappere Variante des Tangas, verzichten. Wenn etwa Hose oder Rock aus einem sehr zarten Stoff gefertigt sind und sich darunter nichts abzeichnen soll, sind die knapp geschnittenen Wäschemodelle einfach ideal.

Für Sommerröcke oder -hosen empfehlen sich Hipster und andere niedrig geschnittene Slips. Auch für Jeans mit niedriger Leibhöhe sind Hipster eine gute Begleitung. Röcke und Hosen mit einem hohen Bund dagegen sollten mit hochgeschnittenen Slips kombiniert werden. Pantys oder Jazzpants kommen dafür in die engere Wahl, doch auch ein zarter Brasilslip oder Tanga ist – je nach Vorlieben – geeignet.

 

Waschen und pflegen

Die meisten Slips sind für die Maschinenwäsche geeignet. Manche besonders feinen Dessous sollten jedoch besser mit der Hand gewachsen werden. Beachten Sie am besten die Waschempfehlung auf dem Etikett. Entscheiden Sie sich für die Handwäsche, sollten Sie empfindliche Stücke vor dem Trocknen mit einem Handtuch auswringen.

Allgemein gilt: Sortieren Sie Ihre Wäsche nach Farben und stimmen Sie das Waschmittel auf die Wäsche ab. Baumwollslips vertragen durchaus Vollwaschmittel, für Feineres eignet sich ein Feinwaschmittel besser. Blutflecken lassen sich mit kaltem Wasser und etwas Waschmittel entfernen, da kaltes Wasser verhindert, dass das Blut gerinnt und sich in der Faser absetzt.

Waschanleitung im Detail:

- Kunstfasern bei 30 Grad
Spitze besteht meist aus verschiedenen Kunstfasern. Sie reagiert empfindlich und darf daher nur bei 30 Grad gewaschen werden. Auch Kunstfasern ohne Spitze benötigen eine vorsichtige Behandlung. Schleudern Sie diese feine Wäsche nur moderat.

- Baumwolle bei 40 bis 95 Grad
Als wesentlich unempfindlicher beim Waschen erweist sich Baumwolle. Sie verträgt höhere Temperaturen und kann sogar kochfest sein. Daher gilt Baumwolle als besonders hygienisch. Zudem verträgt das Material das Trocknen im Wäschetrockner.

- Baumwollmischgewebe bei 30 bis 40 Grad

Mischgewebe wie Jersey kann wegen des Kunstfaseranteils nicht bei so hohen Temperaturen gewaschen werden wie reine Baumwolle. Um sicherzugehen, empfiehlt sich ein Blick auf die Waschempfehlung auf dem Etikett.

- Fasern natürlichen Ursprungs wie Modal oder Viskose

Auch diese feinen Stoffe waschen Sie besser bei 30 Grad. Schleudern Sie sie nur schwach und verzichten Sie auf den Trockner.

 

Fazit

Panty, Hipster oder Jazzpants – die Modelle sind unterschiedlich, die Auswahl an Slips ist groß. Heute ist wieder mehr Stoff in als noch vor wenigen Jahren. Mit oder ohne Spitze bedecken Pantys, Hipster oder die verführerischen Brasilslips mehr vom Po als der klassische Tanga. Das ist auch für etwas fülligere Frauenkörper eine schöne Hülle. Folgende Fragen helfen Ihnen vor dem Kauf weiter:

  • Tragen Sie Hüfthosen oder hoch geschnittene Hosen?

Die Leibhöhe von Slip und Kleidung sollen zueinander passen, damit sich unter Ihrer Oberbekleidung keine unschönen Ränder abzeichnen.

  • Ist Ihre Haut eher empfindlich?

Dann könnte Unterwäsche aus atmungsaktiven Materialien besser für Sie sein.

  • Möchten Sie Ihre Rundungen etwas kaschieren?

Der feste Stoff von Formslips, auch Shapewear genannt, hilft, kleine Pölsterchen in Form zu bringen.

  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  •  
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  • Zahlungsarten
  • Rechnung
  • Ratenzahlung*
  • Zahlpause*
  • Vorkasse
  •  
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
  • Über uns
  • Nachhaltigkeit
  • Unternehmen
  • Jobs
  • AGB
  • Datenschutz
  • Impressum
 
  • Über uns
  • Nachhaltigkeit
  • Unternehmen
  • Jobs
 
! Sicherer Kauf auf Rechnung
! Einfache Ratenzahlung*
! 30 Tage Rückgabegarantie

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Service- und Versandkosten

* Bonität vorausgesetzt, gegen Aufpreis

 
Zur klassischen Ansicht wechseln
Zur mobilen Ansicht wechseln
Θ Mein Konto
Haben Sie Fragen oder Kritik?