Shopping
Auswahl verfeinern
Farbe
Marke
  • Adidas Performance
  • AJC
  • Alba Moda
  • Aqua Sphere
  • Arena
  • Beachtime
  • Biostep
  • Boysen's
  • Buffalo
  • Cheer
  • Chiemsee
  • City Walk
  • Crocs
  • Esprit
  • Fashy
  • H.I.S
  • Heine Home
  • Kangaroos
  • Lascana
  • Laura Scott
  • Linea Scarpa
  • Olympia
  • Petite Fleur
  • s.Oliver
  • Sansibar
  • Siebi´s
  • Slazenger
  • Sunflair
  • Sunseeker
  • Teva
  • Tommy Hilfiger
  • Venice Beach
  • Vivance
Preis
  • bis 10 €
  • bis 20 €
  • bis 50 €
  • bis 100 €
  • bis 200 €
  • reduzierte Artikel
Größe
  • 32
  • 34
  • 36
  • 38
  • 40
  • 42
  • 44
  • 46
  • 48
  • 50
  • 52
  • 54
  • 56
  • 58
Bewertung
o o o o o
Verkäufer
  • OTTO
  • Andere Verkäufer
Stil
  • 3/4 Länge
  • Basic
  • Casual
  • Feminin
  • Klassisch
  • kurz
  • lang
  • Mini
  • Modisch
  • Sexy
  • Sportlich
Nachhaltige Produkte
  • Cotton made in Africa
  • Modal
Ärmellänge
Aktion
  • 20 Jahre otto.de
Lieferzeit
  • 24-Stunden-Lieferung (gegen Aufschlag) h

Strandbekleidung

 

Häufig gesuchte Marken aus dem Sortiment Strandbekleidung:

 

s.Oliver Strandbekleidung

 

Buffalo Strandbekleidung

 

Lascana Strandbekleidung

 

Venice Beach Strandbekleidung

 

H.I.S Strandbekleidung

Sortieren nach
20 Jahre otto.de
Wir feiern Geburtstag!
In diesem Sortiment Produkt-Highlights anzeigen >
100 Tage Zahlpause ohne Aufpreis!
Bis 31.08.2015: Jetzt shoppen und erst in 100 Tagen zahlen! Alle Details hier  >
LASCANA Longtop mit Spitze
Kangaroos weiche Relaxleggings mit Foliendruck

LASCANA Maxikleid

LASCANA Strandhose














































In dieser Strandbekleidung wird der Urlaub perfekt

Schuhe aus und rein in den Sand! Für viele beginnt ein Urlaub erst so richtig am Strand. Das Rauschen der Wellen, warmer Sand unter den Füßen, der Geruch von Sonnenmilch auf der Haut und in der Ferne schreiende Möwen – das alles sorgt für sofortige Erholung. Mit der richtigen Strandbekleidung wird der Tag am Meer perfekt und der Urlaub unvergesslich. Hier erfahren Sie, was Strandmode auszeichnet, welche Trends die Beach-Looks 2015 beeinflussen und wie Sie Strandbekleidung am besten kombinieren können.

 

Gut angezogen an den Strand: Darauf kommt es an

Styling-Regel Nummer eins: Strandbekleidung sollte locker sitzen und leicht überzuziehen sein. Denn nach einer Runde im Wasser knurrt schnell der Magen und ein knapper Bikini ist für einen Besuch in der Strandbar nicht die geeignete Garderobe. Für dieses Problem hält die Strandbekleidung das passende Kleidungsstück parat: einen Pareo. Mit diesem wandelbaren und luftig-leichten Tuch können Sie sich im Handumdrehen tolle Strandoutfits zaubern, indem Sie es mit wenigen Handgriffen zum Kleid oder Rock um Ihren Körper binden.

Aber auch mit einem schnell übergeworfenen Longshirt oder einer sommerlichen Tunika sind Sie ideal für den Strand angezogen. Eine tolle Wahl für Liebhaberinnen des sportlichen Modestils: lässige Jumpsuits und bequeme Leinenhosen. Femininer, aber genauso strandtauglich sind Sommerkleider und fließende Maxiröcke. Damit Sie sich auch bei hohen Temperaturen in Ihrer Strandbekleidung wohlfühlen, sollte sie aus leichten Stoffen und atmungsaktiven Materialien wie Leinen, Viskose oder Baumwolle gefertigt sein, da diese für ein angenehmes Körperklima und hohen Tragekomfort sorgen.

Zur richtigen Strandbekleidung gehört auch das passende Schuhwerk. Sandalen, Zehentrenner oder Pantoletten sind schnell anzuziehen und eignen sich deshalb ideal für einen Tag am Strand. Ebenso ist die passende Tasche Teil eines perfekten Strandoutfits. Badesachen, Getränke und ein Handtuch finden in einem großen Shopper oder einer trendigen Korbtasche Platz.

 

So kombinieren Sie Strandbekleidung trendverdächtig

Sie suchen nach einem Strandlook mit Hingucker-Garantie? Dann kombinieren Sie zu einem sexy Minirock oder einer Hotpants ein Carmen-Shirt oder ein Neckholder-Top in knalligem Pink oder Türkis. Diese Strandmode setzt die Schultern und den Rücken in Szene. Sportlicher und ideal geeignet für ein Volleyballmatch oder eine Runde Strandball ist ein Strandoutfit bestehend aus lockeren Shorts und sportivem Tanktop. Modebegeisterte Frauen, die auch im Urlaub ihr Stilgefühl unter Beweis stellen möchten, kombinieren zu einem fließenden Maxirock ein zartes Spaghetti-Top und krönen ihren Look mit einem der angesagten Strohhüte mit großer Krempe.

 

Trendy am Strand: Was ist in diesen Sommer angesagt?

Die diesjährige Strandmode ist abwechslungsreich und hält für jeden Modestil die passende Kleidung bereit. Für Anhängerinnen eines romantischen Stils sind leichte, fließende Kleider mit verspielten Blütenprints in zarten Pastelltönen ideal. Neben floralen Mustern gehören Paisley-Muster im Stil der 70er-Jahre zu den diesjährigen Modetrends. In einer luftigen Tunika mit Paisley-Print kommt am Strand echtes Hippie-Feeling auf! Eine Spur „wilder“ ist Strandbekleidung mit angesagten Animal-Mustern wie Leoparden- oder Zebra-Prints. Zu den Trendfarben in Sachen Beachwear gehören 2015 kräftige Töne wie Purpur, Türkis und warme Orangetöne, die an den Sonnenuntergang über dem Meer erinnern. Super trendy und perfekt für Beach-Girls ist außerdem Strandmode in strahlendem Weiß. Diese Kleidung lässt einen sonnengeküssten Teint buchstäblich leuchten. In Sachen Schuhmode für den Strand lautet das diesjährige Motto: Weniger ist mehr. Statt auffälliger Farben dominieren Schwarz und Sandtöne die Strandschuhe 2015. Für feminine Akzente sorgen Sandalen in Metallic-Tönen mit funkelnden Strassverzierungen.

 

Die Must-haves für den Strandbesuch

Zu den unbedingt notwendigen Utensilien für den Strandbesuch zählt neben bequemer und modischer Strandbekleidung vor allem Sonnenschutz. Gehen Sie nie uneingecremt an den Strand, denn der Sand und die Wasseroberfläche reflektieren die Sonnenstrahlung besonders stark. Schützen Sie sich außerdem mit einem Hut vor einem Sonnenstich und vergessen Sie Ihre Sonnenbrille nicht. Diese Accessoires sind nicht nur praktisch, sondern krönen auch Ihren Strandlook. Bei hohen Temperaturen müssen Sie viel trinken. Nehmen Sie genug Getränke mit zum Strand oder versorgen Sie sich regelmäßig an der Strandbar oder im Restaurant mit Flüssigkeit. Tipp: Benutzen Sie eine Kühltasche für Ihre Getränke und Snacks. So bleibt alles länger frisch und liefert die nötige Abkühlung.

 

Fazit

Das perfekte Strandoutfit sollte bequem sein und auch bei sommerlichen Temperaturen einen hohen Tragekomfort bieten. Bei der Wahl der Strandmode können Sie sich an Ihrer vorhandenen Garderobe orientieren, dann finden Sie die Kleidung, in der Sie sich rundum wohlfühlen. Wenn Sie auch noch an Sonnenschutz und eine Flasche Wasser denken, steht Ihrem perfekten Strandurlaub nichts mehr im Wege!

  • Θ Mein Konto
 
  • n Newsletter
  • g Geschenk-Gutscheine
 
 
  • n Newsletter
  • g Geschenk-Gutscheine
  • Zahlungsarten
  • Rechnung*
  • Ratenzahlung**
  • Zahlpause**
  • Vorkasse
  •  
  •  
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
  • Über uns
  • Nachhaltigkeit
  • Unternehmen
  • Jobs
  •  
 
  • Über uns
  • Nachhaltigkeit
  • Unternehmen
  • Jobs
 
! Sicherer Kauf auf Rechnung*
! Bequeme Ratenzahlung**
! 30 Tage Rückgabegarantie
         
 

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zuzügl. Service- und Versandkosten

* Bonität vorausgesetzt
** Gegen Aufpreis, Bonität vorausgesetzt

Zur klassischen Ansicht wechseln
Zur mobilen Ansicht wechseln