Zarte Sommerbräune

Sommerbräune Makeup DIY

Liebe Soulfully-Leserinnen! Die Sonne beginnt unsere Haut zu wärmen und die Laune zu erhellen. Endlich können wir wieder unsere geliebten Sommerklamotten aus dem Kleiderschrank hervorkramen. Die Laune ist komplett im Sommermodus – aber die Haut sieht eher noch nach Winter aus? Kein Problem, wozu gibt es Make-Up!

Mit goldig schimmernden Nuancen und leicht schattierenden Tönen können wir der vornehmen Winterblässe einen Schubs in Richtung Sommer geben. Wie das funktioniert, zeigen wir Dir hier!

Der Sommerbräune nachhelfen

In ein paar Schritten zum Sommerteint!

Alle Produkte, die Ihr für dieses Styling braucht:

Und so funktioniert das Make-up Schritt für Schritt:

Sommerbraeune Make-Up
Schritt 1: Um eine ebenmäßige Grundlage zu schaffen, verteilst Du Foundation in Deinem Hautton mit einem weichen Pinsel.
Contouring richtig machen
Schritt 2: Betone die Stellen in Deinem Gesicht, die dunkler und heller wirken sollen mit einem Contouring-Stift und verteile die entstandenen Streifen mit tupfenden Bewegungen, sodass sie ineinander verschmelzen.
Highlighter auftragen
Schritt 3: Highlighte Deine Wangen.
Lidschatten auftragen
Schritt 4: Trage mit einem geeigneten Pinsel Lidschatten auf.
Mascara auftragen
Schritt 5: Trage Mascara auf, indem Du Deine Augen leicht schließt und die Farbe in geraden Bewegungen auf deine Wimpern ziehst.
Sommerbräune Make-Up
Fertig ist Deine perfekte Sommerbräune!

Ihr wollt noch mehr Beauty-Tipps? Dann schaut Euch auch unser 5 Minuten Make-up für den Alltag oder das Glamouröse Make-up an!

Leserkommentare
Keine Kommentare

Sage uns Deine Meinung und hinterlasse einen Kommentar

http://

_