Skandinavisch

Vom Bloggen zum Entwerfen: Meine Roombeez-Kollektion mit andas Nordic Interior

Anfang März ging es zu OTTO nach Hamburg. In einem Brainstorming anlässlich des Heimtextilien-Produktionsvideos durfte ich mir schöne Accessoires aus dem umfangreichen OTTO-Sortiment aussuchen. Diese sollten dann im späteren Produktionsvideo die Hauptrolle spielen.

Aber nicht nur das: Unabhängig vom Video durfte ich ein Sideboard sowie ein Highboard der Serie „Curve“ aus der andas Nordic Interior Linie farblich gestalten. Ganz nach meinem persönlichen Geschmack. Ganz nach Wohnlust. Da ich von diesem Vorhaben im Vorfeld nichts wusste, war es eine schöne Überraschung. Ich darf mit der Farbtabelle spielen und das Ergebnis daraus wird anschließend produziert und in den Verkauf gegeben?! Das ist ja der Hammer, dachte ich.

andas Nordic Interior

Andas Nordic Interior war mir bereits bekannt, hatte ich das schöne Interior doch bereits in zahlreichen Zeitschriften bestaunt. Dass ich gerade für andas-Möbelstücke farblich designen durfte, freute mich deswegen besonders. Wie der Name schon verrät, ist andas Nordic Interior eine skandinavische Wohnlinie. Andas steht für klare Farben, die Verarbeitung ist hochwertig und das Design skandinavisch zurückhaltend, so es lässt sich wunderbar mit anderen Stilen kombinieren.

andas Nordic Interior

andas Nordic Interior
Ich mit meiner Kollektion im neuen PREMIUM e-mag von OTTO!

Anhand zahlreicher Farbmuster in pastelligen Tönen, die ausgebreitet vor mir lagen, durfte ich meiner Kreativität und Fantasie freien Lauf lassen und drauf los „designen“. Das Ergebnis ist nun online und ich hoffe, dass es gut ankommt. Mir gefällt´s auf jeden Fall sehr gut und ich persönlich würde mir meine eigene Farbkombination auf jeden Fall ins Haus holen!

Hier könnt Ihr meine Interior-Kollektion shoppen:

Die Möbelstücke gibt´s in zwei verschiedenen Holztönen: White Oak und Walnut. Bei den Sideboards steht der Farbton Ocean Green im Vordergrund, bei den Highboards der Farbton Ocean Blue. Die einzelnen Schubladen sind jeweils farblich voneinander abgesetzt. Die obere und die mittlere Schublade lassen sich untereinander tauschen.