Weihnachtsdeko

Weihnachtsdeko mal anders: Ein Weihnachtsbaum in Schwarz-Weiß

Wenn es um die Weihnachtsbaumdeko geht, ticken die meisten von uns eher klassisch: grüner Baum, rote Kugeln, goldener Schmuck. Genau wie jedes Jahr eben. Aber wer sagt, dass der Weihnachtsbaum nicht auch ganz andere Farben tragen kann? Experimentierfreudige schmücken ihren Baum dieses Jahr von Kopf bis Fuß in Schwarz-Weiß. So passt der Weihnachtsbaum perfekt in deine modern eingerichtete Wohnung – und du hast endlich mal wieder einen Grund, dich nach neuer Weihnachtsdeko umzuschauen. Wir haben Baumschmuck und Deko im Schwarz-Weiß-Look für dich zusammengestellt.

Weihnachtsbaum schwarz-weiß: So gelingt der Look

Am besten kommt die schwarz-weiße Christbaumdeko zur Geltung, wenn du die Tannenzweige ebenfalls weiß gestaltest. Wer gern einen echten Weihnachtsbaum in der Wohnung hat, kann die grünen Zweige mit weißer Sprühfarbe oder Kunstschnee zum Aufsprühen kolorieren. Du kannst aber auch einen künstlichen Tannenbaum mit weißen Zweigen kaufen und ihm jedes Jahr einen neuen, ausgefallenen Look verpassen.

Um das strenge schwarz-weiße Farbkonzept lebendiger zu machen, spielst du am besten mit Formen und Strukturen: Kombiniere zum Beispiel schwarze und weiße Kugeln in verschiedenen Größen mit schwarzen Schleifen und weißen Sternenanhängern. Damit der weiße Schmuck auf den weißen Zweigen gut zu sehen ist, kannst du Anhänger und Kugeln mit besonderer Struktur oder mit Glitzereffekt auswählen. Eine weiße Lichterkette macht den Look komplett – und wer sich noch etwas Extra-Kontrast wünscht, der umwickelt den Weihnachtsbaumständer mit schwarzem Stoff oder Krepppapier.

Deko und Weihnachtsbaumschmuck in Schwarz-Weiß:

Passend zum Baum: Geschenke und Deko in Schwarz-Weiß

So auffällig der Schwarz-Weiß-Look auch ist, er wirkt umso harmonischer, je „flächiger“ du ihn einsetzt. Grund genug, das schwarz-weiße Dekokonzept auf deine komplette Weihnachtsgestaltung zu übertragen: Du kannst zum Beispiel die Geschenke, die am Heiligabend unter dem Baum liegen, ebenfalls schwarz-weiß verpacken und die Tisch- und Fensterbankdeko in Schwarz und Weiß gestalten.

Besonders elegant wirkt es, wenn du hier und da kleine Akzente in Gold- oder Grautönen setzt, zum Beispiel in Form von Sternen oder Tannenmotiven.

Auf dem Tisch machen sich dunkles Geschirr und schwarze Kerzenständer toll auf einer weißen Tischdecke. Eine schlichte schwarze Vase mit einem weißen Blumengesteck wird zum Hingucker auf der Weihnachtstafel.