Mit Blick auf den Pazifik: Ein Retro-Traum in Neuseeland

1 7
Loading...
Retro Ess-und Wohnzimmer

Als Interior-Design-Fan liebe ich es, in fremder Leute Zuhause zu schauen. Wie jemand wohnt verrät viel über seine Persönlichkeit. Gerade auf Reisen ist es nochmals spannender zu sehen, wie jemand in einem anderen Land, einer anderen Stadt wohnt. Deswegen bevorzuge ich es, in privaten Wohnungen zu bleiben und nicht in den vielen unpersönlichen Hotels. Zuletzt hatte ich das Glück, in Neuseeland in einer fantastischen Wohnung mit dem klingenden Namen „The Beach Store“ zu wohnen. Ein wahrer Retro-Traum für Interior Fans!

wohnen-in-neuseeland-sofa wohnen-in-neuseeland-sessel-regal

Der Name ist hierbei Programm: Die Wohnung ist ein Mix aus Laden und Wohnraum direkt am langen Strand an der Kapiti Küste unweit der neuseeländischen Hauptstadt Wellington. Die Wohnung ist der Zweitwohnsitz eines kreativen Paares. Trotz des Namens ist dies kein Laden – aber man kann ziemlich alles kaufen – das ist die Politik der designliebenden Besitzer. Ein interessantes Konzept, gerade für Interior Fans!

wohnen-in-neuseeland-blumen wohnen-in-neuseeland-garten

Das Zuhause hat ein durchgehendes und offensichtliches Thema – Retro ist hier angesagt. Designerstücke aus den 1960ern und 1970ern mischen sich hier mit Flohmarktfunden und Designklassikern. Das große Wohnzimmer ist in einem ehemaligen Verkaufsraum mit durchgehenden Glasfronten, die sich zum Pazifischen Ozean hin öffnen. Eine offene Wohnküche und ein Bad ergänzen das Erdgeschoss. Zudem verfügt die Wohnung über einen sehr schönen Garten nach hinten hinaus – perfekt für einen Grillabend mit Freunden, wenn man denn die Zeit dafür hat!

wohnen-in-neuseeland-badmintonschlaeger wohnen-in-neuseeland-schreibtisch

Im oberen Stockwerk befindet sich das große Schlafzimmer mit einem Home Office Bereich, einem Bad und einem Balkon mit Meerblick – was will man mehr! Dabei ist das Interior Design mit viel Liebe zum Detail gestaltet – schöne Pflanzen in Mid-Century Übertöpfen, eine Wand mit vielen Vintage Tennisschlägern, alte Bilder und Poster, sogar die Ausstattung in der Küche ist ein bunter Mix von Vintage Einzelstücken – Tassen, Dosen, Teller sind alle ein Highlight für sich!

wohnen-in-neuseeland-bad

Hand aufs Herz – von einer Wohnung kann man wohl nicht auf den Wohnstil einer ganzen Nation schließen. Als Interior Design Fan möchte ich aber einfach glauben, dass die Neuseeländer ein Auge fürs Einrichten haben und eine Schwäche für Design.

wohnen-in-neuseeland-ausblick-regal wohnen-in-neuseeland-boot
2 Kommentare
  1. Sooo cool! Toll ausgesucht Igor! und dieser Ausblick aus dem Fenster! Ich habe Fernweh!

    • Igor

      Danke Dir:-) Das war wirklich ein Top-Airbnb!!

Kommentar schreiben

(wird veröffentlicht)
(wird veröffentlicht)
(optional)
Fehler: Bitte fülle alle erforderlichen Felder aus.