Kinderzimmer

Kinderzimmer für Jungen einrichten: Ideen für tolle Jungenzimmer

Ob blaue Wände, Piratenzimmer oder moderne Einrichtung – Jungen haben bei der Gestaltung des Kinderzimmers oft ihren ganz eigenen Kopf. Wir zeigen dir, wie du das Kinderzimmer für Jungen einrichten kannst. Lass dich inspirieren!

1. Video: Jungenzimmer in hellen Farben

Du möchtest mehr von Peggys Kinderzimmer sehen? In unserem Beitrag „Schön schlicht: Kinderzimmer im reduzierten Stil – Peggys Roomstory“ findest du tolle Inspiration und Kinderzimmer-Produkte zum Nachkaufen.

2. Ein Kinderbett, das mitspielt

Hochbett mit Höhle im Kinderzimmer
Hochbett aus Holz im Kinderzimmer

Kinder lieben Hochbetten – kein Wunder, denn mit ein paar Kissen entsteht unter dem Bett eine kuschelige Höhle. Richtig gemütlich wird der Rückzugsort, wenn du ihn zusätzlich mit warmen Decken und gemusterten Vorhängen ausstattest. Für Jungen ab 6 Jahren kann das Bett ruhig etwas höher sein, sodass sie sich beim Spielen darunter frei bewegen können.

Möbel und Accessoires passend zum Look:

3. Wandgestaltung im Jungenzimmer

Wandgestaltung im Kinderzimmer mit Tapete mit Weltraumthema
Wandtapete „Buntes Weltraumtreiben“ von Bilderwelten bei OTTO
Skandinavisches Kinderzimmer mit Motivtapete
Vliestapete „Wild and Free“ von Komar bei OTTO

Wandtapeten sind ein tolles Gestaltungselement im Kinderzimmer für Jungen. Motivtapeten stehen natürlich besonders hoch im Kurs. Aber ganz gleich, ob Weltraum-Motiv oder zurückhaltende Gebirgslandschaft – tapeziere am besten immer nur eine oder maximal zwei Wände mit Motiven und stimme die Möbel farblich ab.

Schiebetür mit Regalfunktion an einer grün gestrichenen Zimmerwand im Kinderzimmer mit Dachschrägen

Du hast keine Lust auf das typische blaugestaltete Jungenzimmer? Dann streiche die Wände in einem anderen blaustichigen Farbton. Das helle Blaugrün in unserem Beispiel passt toll zu Holzmöbeln. Noch freundlicher wirkt der Farbton, wenn du ihn als Akzentfarbe einsetzt und die restlichen Wände weiß lässt.

Möbel und Accessoires passend zum Look:

4. Ein Platz für die Hausaufgaben

Kinderzimmer mit Schreibtisch und Mustertapete

Für Kinder ab 6 Jahren sollte ein Schreibtisch im Kinderzimmer nicht fehlen. Ideal ist ein großer Schreibtisch mit Schubladen, damit Bücher und Schreibutensilien bequem verstaut werden können.

Kinderzimmer mit Schreibtisch und grün-weiß gestrichener Wand

Mit einer farbigen Akzentwand kannst du den Arbeitsbereich im Jungenzimmer optisch vom restlichen Raum abgrenzen. Versuche es doch mal mit einer grünen Wandfarbe – Grüntönen wird eine konzentrationsfördernde Wirkung nachgesagt.

Möbel und Accessoires passend zum Look:

5. Fröhliche Teppiche, Bettwäsche und mehr

Helles Kinderzimmer mit niedrigem Bett, buntem Kindertipi, Bücherregal und grünem Spielteppich

Bunte Textilien mit verspielten Mustern sorgen im Kinderzimmer für gute Laune. Damit der Raum nicht zu unruhig wirkt, achte darauf, dass sich die gemusterten Textilien in Farbe oder Stil ähneln. Als Faustregel gilt: Je mehr und je bunter die Muster, desto schlichter sollten Wandfarben und Möbel sein. In unserem Beispiel schaffen die hellen Wände einen ruhigen Ausgleich zum Muster-Mix.

Jugendbett in hellblauem Zimmer
Vorhang „Sternchen“ von Lüttenhütt bei OTTO

Das Kinderzimmer für Jungen sieht besonders harmonisch aus, wenn du die Textilien farblich mit der Wandfarbe abstimmst. Dabei kannst du ruhig mit verschiedenen Farbnuancen arbeiten, um dem Raum mehr Struktur zu geben.

Möbel und Accessoires passend zum Look:

6. Kleines Jungenzimmer einrichten

Schwarz-weiß eingerichtetes Kinderzimmer mit Hochbett

Das Einrichten eines kleinen Jungenzimmers kann eine echte Herausforderung sein. Aber du kannst mit der Farbgestaltung tricksen, um den kleinen Raum optisch größer wirken zu lassen: Das Dachzimmer in unserem Beispiel bekommt durch die starken Schwarz-Weiß-Kontraste Struktur und Tiefe. Zusätzlich praktisch ist das multifunktionale Bett. Es vereint Schlafplatz, Spielhöhle und Arbeitsbereich und spart damit kostbaren Platz.

Entdecke weitere Ideen für kleine Jungen- und Mädchenkinderzimmer in unserem Beitrag „Kleines Kinderzimmer einrichten“.

Möbel und Accessoires passend zum Look:

7. Babyzimmer für Jungen gestalten

Grau-weißes Babyzimmer mit Gitterbett
Weißes Kinderzimmer mit Shabby-Kleiderschrank

Babyzimmer für Jungen vertragen zarte Farben wie Hellgrau und Weiß. Hier wurden moderne Skandi-Möbel mit nostalgischen Shabby-Chic Stücken kombiniert. Das sorgt für einen individuellen Look und wirkt gleichzeitig angenehm zurückhaltend. Eine halbhoch gestrichene Wand in Dunkelgrau bringt die hellen Möbel noch besser zur Geltung.

In unserem Beitrag „Babyzimmer gestalten: Tipps und Ideen für ein süßes Babyzimmer“ findest du noch mehr Inspiration fürs Babyzimmer.

Möbel und Accessoires passend zum Look: