Deko DIYs

Flechtkörbe im Ikatstil selber gestalten

Du bist noch auf der Suche nach einem Geschenk zu Weihnachten? Dann ist dieser selbstgestaltete Flechtkorb im Ikatstil genau das Richtige für dich. Wir zeigen dir in unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie du einen Flechtkorb mit wenigen Handgriffen in ein tolles Geschenk verwandelst. Oder du folgst einfach der DIY-Video-Anleitung. Viel Spaß beim Nachbasteln und Verschenken!

So geht’s:

Folgendes Material brauchst du:

Anleitung zum Selbermachen eines Flechtkorbs – Schritt 1
  • Flechtkorb unifarben aus Textil
  • Farbe
  • Pinsel
  • Maßband
  • Weihnachtskugeln zum Befüllen

Und so funktioniert es:

Anleitung zum Selbermachen eines Flechtkorbs – Schritt 2

Schritt 1: Überlege dir, wie du deinen Korb gestalten möchtest. Bei Flechtkörben bietet sich ein geometrisches Muster im Ikatstil besonders gut an. Damit dein Muster am Ende gleichmäßig ist, kannst du den Korb ausmessen.

Anleitung zum Selbermachen eines Flechtkorbs – Schritt 3

Schritt 2: Rechne aus, in welcher Breite und in welchem Abstand du das Muster am besten aufbringst. Jetzt kann es auch schon losgehen: Mit dem Pinsel trägst du die Farbe auf den Flechtkorb auf.

Anleitung zum Selbermachen eines Flechtkorbs – Schritt 4

Schritt 3: Du kannst dich bei deinem Muster auch immer an der Flechtung deines Korbes orientieren. Dann ergänzt sich beides zu einem perfekten Gesamtergebnis.

Anleitung zum Selbermachen eines Flechtkorbs – Schritt 5

Schritt 4: Male dein Muster in regelmäßigen Abständen auf den Korb. Besonders harmonisch wirkt es, wenn du zunächst mit einer Farbe eine Grundlage schaffst.

Anleitung zum Selbermachen eines Flechtkorbs – Schritt 6

Schritt 5: Um das Muster komplett zu machen, kannst du im Anschluss mit einer zweiten Farbe ein Gegenstück aufmalen.

Selbstgemachter Flechtkorb im Boho-Stil

Wenn alles getrocknet ist, musst du den Korb nur noch befüllen. Zu Weihnachten bieten sich Weihnachtsbaumkugeln an. Die sind dekorativ und festlich zugleich.

Fertig ist dein DIY-Flechtkorb!

Hast du Lust, noch mehr zu basteln?
Auf dem Roombeez-Youtube-Channel gibt es jeden Dienstag ein neues DIY.