Terrasse

Ausgewählte Lounge-Gartenmöbel für dein Outdoor-Wohnzimmer

Endlich wieder Draußen-Zeit! Wir holen die Gartenmöbel aus dem Winterschlaf und machen die Terrasse für die nächsten Monate zum Mittelpunkt des Zuhauses. Da lohnt es sich, für ein bisschen Komfort zu sorgen: Loungemöbel sind ja schon länger angesagt, aber mit neuen, abwechslungsreichen Designs und Materialkombinationen wird dein Garten endgültig zum Outdoor-Wohnzimmer. Wir haben wunderschöne Loungesets für dich zusammengestellt.

Platz für alle: Das XXL-Loungeset aus zweifarbigem Polyrattan mit dicken Sitzpolstern ist wie gemacht für große Terrassen.
»Zum Shop«

Die schlichten Metallgestelle dieser Sitzgruppe wirken deutlich leichter als klassische Loungemöbel. Die Tischplatte und Armlehnen aus Akazienholz sorgen für eine warme Note.
»Zum Shop«

Im klassischen Quadrat-Design kommt dieser gepolsterte Loungesessel daher. Er ist Teil eines Loungesets mit Sofa, zwei Sesseln und Tisch.
»Zum Shop«

Dieser leichte Sessel aus Rattangeflecht mit abnehmbarem Polster sieht in Innenräumen genauso toll aus wie im Freien.
»Zum Shop«

Mit ihrem einklappbaren Sonnenschutz ist diese leichte Eck-Sitzgruppe aus Polyrattan ideal für offene Terrassen und Südbalkone.
»Zum Shop«

Urlaubsfeeling vermittelt dieses ungewöhnliche halbrunde Set. Die Kombination aus dunkelbraunem Polyrattan und cremefarbenen Polstern wirkt warm und mediterran.
»Zum Shop«

Wenn auf dem Balkon kein Platz für ein komplettes Loungeset ist, dann ist dieser breite Rattansessel mit seinen vier Kissen eine gute Alternative.
»Zum Shop«

Warum sitzen, wenn man liegen kann? Das luxuriöse Loungebett mit Sonnenschutz ist teilbar, sodass zwei breite Sessel entstehen.
»Zum Shop«

Klassischer Cocktailsessel für die Terrasse: Der schlanke Sessel aus Polyrattan ist in Naturfarben gehalten und findet auch auf kleinen Balkonen Platz.
»Zum Shop«

Dieses geradlinige Sofa mit geknöpften Auflagen dient ganz nach Bedarf als Sitzmöbel für drei Personen oder als bequeme Lounge-Liege.
»Zum Shop«