Deko DIYs

DIY: Garderobenstange im Industrial-Stil selber bauen

Du bist auf der Suche nach einer Garderobe und hast noch keine gefunden, die in deinen Flur passt? Dann ist diese Garderobe im Industrial-Stil genau das richtige für dich. Wir zeigen dir in unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie du deine Garderobe individuell gestaltest und selber baust. Oder du folgst einfach der DIY-Video-Anleitung. Viel Spaß beim Nachbauen!

So geht’s:

Folgendes Material brauchst du:

Materialliste zum Bauen einer Garderobenstange
  • Stahlrohre
  • Winkel
  • Endstücke
  • Permanentspray
  • Handschuhe
  • Unterlage zum Sprühen
  • Schrauben
  • Dübel
  • Akkubohrer

Und so funktioniert es:

Frau sprüht Metallstangen mit schwarzem Lack ein

Schritt 1: Zuerst ziehst du dir Handschuhe an und besprühst alle Teile deiner Garderobe mit einem Permanentspray deiner Wahl. Um deinen Untergrund zu schützen, legst du sie dazu am besten auf eine Unterlage. Bevor du die Teile zusammenschraubst, sollte die Farbe gut durchgetrocknet sein.

Frau Verknüpft schwarz lackierte Stangen miteinander

Schritt 2: Nun kannst du die einzelnen Rohre in die Winkel schrauben.

Frau verknüpft schwarz lackierte Metallstangen miteinander

Schritt 3: Je nachdem, wie viel Platz du in deinem Flur hast, kannst du deine DIY-Garderobe ganz individuell gestalten und deine langen Rohre mit einem oder mehreren Winkeln verbinden.

Frau verknüpft schwarz lackierte Metallstangen miteinander

Schritt 4: Zum Schluss schraubst du das Endstück an dein Rohr.

Selbstgebaute Garderobenstange im Industrial-Stil

Fertig ist dein DIY-Garderobenstange!

Hast du Lust, noch mehr zu basteln?
Auf dem Roombeez-Youtube-Channel gibt es viele weitere tolle DIYs.