Hochzeitsdeko

Blumendeko für die Hochzeit: Ideen für den Blumenschmuck

Keine Hochzeit ohne Blumen! Ob opulente Rosen-Bouquets oder romantische Blumengestecke im Vintage-Look – erlaubt ist, was dir gefällt. Wir beantworten die wichtigsten Fragen rund um die Blumendeko zur Hochzeit.

1. Was kostet die Blumendeko zur Hochzeit?

Blumenstrauß mit rosa Rosen auf Vintage-Holzstuhl
  • Brautstrauß: ab 25 Euro
  • Brautjungfernsträuße: ab 20 Euro
  • Blumen zum Streuen: ab 20 Euro
  • Blumenschmuck für die Kirche: ab 60 Euro
  • Blumen-Tischdekoration (abhängig von Anzahl und Größe der Tische): ab 50 Euro
  • Blumengestecke: ab 25 Euro pro Stück

2. Wann die Blumen für die Hochzeit aussuchen?

Weiße und rosa Rosen in kleinen weiß dekorierten Gläsern auf festlich gedecktem Tisch

Wenn du den Blumenschmuck beim Floristen bestellst, solltest du die Blumen spätestens 4-6 Wochen vor der Hochzeit aussuchen. Blumen für eine DIY-Blumendeko bestellst du spätestens 2 Wochen vor der Hochzeit.

3. Blumendeko für die Hochzeit im Mai

Üppiger Blumenstrauß mit Ranunkeln und Schneeballblüten
Blumensträuße in Grün und Weiß wirken wunderbar frisch. Hier wurden weiße Ranunkeln und Schneeball-Blüten zu einem lockeren Strauß arrangiert.
Margeriten
Flieder
Tulpen
Ranunkeln
Maiglöckchen
Jasmin
Tischdeko und Accessoires für die Mai-Hochzeit

Du suchst mehr Inspiration für deine Frühlings-Hochzeit? In unserem Beitrag „Tischdeko zur Hochzeit in Rosa und Naturtönen“ findest du zauberhafte Ideen für die Hochzeits-Tischdeko.

4. Blumendeko für die Hochzeit im Juni

Durch das üppige Blattgrün und die aufeinander abgestimmten Farben wirkt dieses Tischgesteck aus Pfingstrosen und weißen Kronen-Anemonen fast wie natürlich gewachsen.
Pfingstrosen
Nelken
Allium
Freesien
Schleierkraut
Margeriten
Tischdeko und Accessoires für eine Juni-Hochzeit:

5. Blumendeko für die Hochzeit im Juli

Frisch gestecktes Blumengesteck mit rosa Kornblumen, Wicken und Grün
Kornblumen gibt es auch in Rosa und Violett. Im Gesteck mit Rosen und zarten Wicken wirken die fedrigen Blüten leicht und sommerlich.
Allium
Kornblumen
Hortensien
Sonnenblumen
Bartnelken
Wicken
Tischdeko und Accessoires für eine Juli-Hochzeit:

6. Blumendeko für die Hochzeit im August

Festlich gedeckte Kaffeetafel mit üppigem Blumenschmuck
Für diese festliche Blumendeko wurden Lavendel und Hortensien in kräftigen Farben zu vielen kleineren Sträußen kombiniert.
Lavendel
Vergissmeinnicht
Levkojen
Kugeldistel
Brombeeren
Sonnenblumen
Tischdeko und Accessoires für eine August-Hochzeit:

7. Blumendeko für die Hochzeit im September

Romantischer Blumenkranz mit Gräsern und rosa Nelken
Statt üppiger Gestecke eignen sich auch zarte Blumenkränze für die Tischdeko. Hier sind rosa und weiße Nelken mit Gräsern zu einem lockeren Kranz gewunden.
Chrysanthemen
Nelken
Wicken
Heidekraut
Dahlien
Stockrosen
Tischdeko und Accessoires für eine September-Hochzeit:

8. Blumendeko für die Hochzeit im Oktober

Herbstliche Tischdeko mit Blumenetagere im Freien
In dieser Etagere sind Astern, Dahlien und Lavendel im gleichen Farbton kombiniert, sodass die unterschiedlichen Formen und Größen der Blüten wunderschön zur Geltung kommen.
Astern
Hortensien
Orchideen
Eisenhut
Gerbera
Ringelblumen
Tischdeko und Accessoires für eine Oktober-Hochzeit:

9. Blumen für die Vintage-Hochzeit

Die zarten, kleinblättrigen Blüten von Astilben, Nelken und Schleierkraut passen perfekt zum romantischen, etwas verspielten Vintage-Stil.
Mohnblumen
Wicken
Schleierkraut
Bartnelken
Heidekraut (Erika)
Ranunkeln

Für eine Blumendeko im Vintage-Look kombinierst du zarte Blumen in hellen Farben zu lockeren Gestecken. Zierliche Blüten in Hellrosa, Cremeweiß und viel helles Grün ergänzt du zum Beispiel mit Textilien in Naturtönen und Accessoires in Antiksilber-Optik.

Kranz aus Bellis, Efeu und Veilchen auf weißem Teller auf festlich gedecktem Tisch
Romantische Kränze und Girlanden sind typisch für den Vintage-Look. Für die Blumendeko im Bild wurden Bellis, Mini-Narzissen und Veilchen mit Efeuranken zu einem lockeren Kranz gewunden.
Geschirr und Tischaccessoires für die Vintage-Hochzeit:

10. Blumen für eine Hochzeit im Herbst

Festlich gedeckter Holztisch im Freien mit weißen Gedecken und vielen Vasen mit rosa und orangefarbenen Blumen
Auf diesem herbstlich gedeckten Tisch sind orangefarbene Gerbera mit Schleierkraut und Stockrosen in vielen kleinen Vasen arrangiert.
Astern
Gerbera
Hortensien
Hagebutten
Eukalyptus
Lisianthus

Im Herbst strahlt die Natur – und auch die Blumendeko für eine Herbst-Hochzeit muss sich mit Farben nicht zurückhalten: Sonnengelb, kräftiges Rot oder ein dunkles Violett passen toll zu warmen Holztönen, Blattgrün und Naturfarben wie Beige und Leinen.

Diese Tischaccessoires passen zur herbstlichen Blumendeko:

11. Drei Tipps für eine günstige Hochzeits-Blumendeko

Mädchen streut Blütenblätter auf festlich gedeckten Tisch
  1. Saisonale Blumen verwenden: Sie sind günstiger und auch kurzfristig verfügbar
  2. Viele kleine Sträuße statt opulenter Gestecke – und viel Grün, z. B. mit Schleierkraut oder Eukalyptus
  3. Blumen-Tischdeko selber machen, z. B. Blumengirlanden, Kränze oder kleinen Vasen

12. Welche Blumen zur Hochzeit verschenken

Hand hält üppigen Blumenstrauß mit Eukalyptus
Blumensträuße mit viel Grün sind angesagt – wie dieser üppige Strauß mit Eukalyptuszweigen, rosa Nelken und einer großen Flamingoblume.

Mit Rosen liegst du zur Hochzeit nie falsch. Noch schöner – und persönlicher – ist es, wenn du das Blumengeschenk passend zur Jahreszeit wählst: ein bunter Frühlingsstrauß zur Hochzeit im Mai, Kornblumen und Margeriten im Sommer oder prächtige Astern und Hortensien zur Herbsthochzeit.