Bee My Guest: Kopenhagen – Design trifft auf Unikat

1 8
Loading...
Bee My Guest Wohnzimmer Kopenhagen Design

Weiter geht es mit unserer Serie „Bee My Guest“, diesmal mit den wunderbaren Interior-Bloggerinnen Melanie von Fräulein Lampe und Tanja von Mein Ideenreich. Die beiden zieht es nach Kopenhagen, Dänemarks Hauptstadt. Doch bevor sie jedoch die Stadt nach Interior-Fundstücken durchforsten, schauen sie sich in ihrem super schicken Apartment um. Was für ein Unterschied zu unserer letzten Story über Lissabon! Tanja und Melanie berichten!

Kopenhagen Apartment Tipp Kopenhagen Apartment Tipp

In eine andere Welt eintauchen

Wir lieben den skandinavischen Einrichtungsstil! Daher freuten wir uns ganz besonders auf unser Reiseziel und die ausgesuchte Wohnung.

So trafen wir Freitagabends in Kopenhagen ein und wanderten mit großen Augen durch das Apartment. Wir waren bisher immer nur in Hotels oder Pensionen zu Gast, sodass es ein ganz besonderes Erlebnis war, in die Wohnwelt uns unbekannter Personen einzutauchen. In jeder Ecke fand man hier liebevoll ausgesuchte Stücke, die der Wohnung ihren besonderen Charme und damit jedem Raum so viel Persönlichkeit und Atmosphäre verliehen, was selbst das schönste Hotelzimmer nicht schaffen kann.

Kopenhagen Apartment Tipp

Unweigerlich haben wir uns in diesem Apartment, welches in einem beliebten Viertel mit vielen Cafés und Restaurants gelegen ist, wie Zuhause gefühlt. Wir sind morgens mit dem Rad zum Bäcker gefahren, um dann gemütlich am Küchentresen zu frühstücken, danach ging es gleich los zu einem ausgiebigen Bummel durch Kopenhagens Innenstadt und am Abend war im Gemeinschaftsgarten der Wohnanlage bei einem Glas Rotwein Füße hochlegen angesagt.

Lieblingsprodukte für das Wohnzimmer:

Ja, an diesem Wochenende durften wir mal schnuppern, wie sich ein Leben in dieser Stadt anfühlen könnte und es war eine wundervolle Zeit.

Auf den Fotos werdet Ihr sofort erkennen, mit wieviel Sorgfalt die vier Wände eingerichtet wurden. Hier findet Ihr viele nordische Designklassiker, die die Besitzer dieser Wohnung mit einigen Möbeldesigns aus Amerika gemixt haben. Die Liebe zu Letzteren entdeckten sie während ihres fünfjährigen Aufenthaltes in New York, was ihr Apartment natürlich absolut einzigartig macht.

Die Raumaufteilung

Kopenhagen Apartment Tipp Kopenhagen Apartment Tipp

Die Wohnung ist durch die großen Fensterfronten wunderbar lichtdurchflutet. Man gelangt über den geräumigen Flur, welcher mit einer großen Garderobe, einem kleinen Sekretär und einer Chaiselongue ausgestattet ist, zum Gäste WC wie auch dem Schlafzimmer der Kinder, welches über zwei Einzelbetten verfügt. Geradeaus befindet sich das große Esszimmer, welches der Mittelpunkt der Wohnung ist. Von hier aus geht es über die großen Flügeltüren nach rechts ins Wohnzimmer. Dies wirkt mit der schwarzen Ledercouch gleich gemütlich und lädt zu entspannten Fernsehabenden ein. Vom Esszimmer gelangt man aber auch geradeaus über einen kleinen Flur, welcher mit diversen KitchenAid-Geräten ausgerüstet ist, in die Küche. Hier sind die Nutzgegenstände zugleich auch absolut dekorativ. Egal ob man die Dunstabzugshaube, die Pflanzen auf der Arbeitsfläche oder die Hocker am Tresen betrachtet, man erkennt auch hier wieder die Liebe zum Detail.

Kopenhagen Apartment Tipp Küche Kopenhagen
Inspiration für die Küche:
Kopenhagen Apartment Tipp

Ein toller Kontrast zu den schwarzen Küchenfronten sind die weißen Hochglanzkacheln. An die Küche angrenzend befindet sich das Spielzimmer der Kinder und zur rechten Hand, ein weiterer Flur, über den man zum Bad und zum Elternschlafzimmer gelangt. Das Bad ist mit seinen anthrazitfarbenen Bodenfließen und den weißen Kacheln, im Gegensatz zu den meisten anderen Räumen sehr schlicht und kühl. Allerdings ist das im Badezimmer sehr angenehm und wird durch die Grünpflanze und die Bodenheizung abgemildert. Im Elternschlafzimmer dominiert das Doppelbett. Die schwarzen Vorhänge dienen der Verdunkelung, aber harmonieren wiederum perfekt mit der dunklen Tagesdecke auf dem Bett und den Schwarz-Weiß-Fotografien auf der Heizungsverkleidung.

Kopenhagen Apartment Tipp
Gemütlich träumen mit diesen Produkten:

In jedem Raum findet man an den größtenteils stuckverzierten Decken eine andere Beleuchtung: von den Lampen in der Küche im Industrial-Look, über eine sternenförmige Leuchte im Bad, bis hin zur Designlampe von Louis Poulsen in Zapfenoptik im Esszimmer und weiteren unterschiedlichen Leuchten.

Design trifft auf Unikat

Kopenhagen Apartment Tipp

Wenn man sich in den Wohnräumen umsieht, stechen einem auch all die verschieden Stühle und Sessel namhafter Designer ins Auge. Wer also mit dem einen oder anderen schon einmal geliebäugelt hat, kann hier wunderbar zur Probe sitzen. Die Wände sind mit einem Mix aus moderner Kunst und gerahmten Schwarz-Weiß-Fotografien dekoriert und man findet in fast jedem Raum ein ausgefallenes Skateboard an den Wänden: Diese stammen von einer Organisation namens Skateistan, die in Afghanistan, Kambodscha und Südafrika aktiv ist und bei deren Entwicklung der Wohnungseigentümer Kristoffer maßgeblich mitgewirkt hat.

Durchgestylt

Neben all den Designermöbeln findet man auf den Tischen, Kommoden und Sideboards immer wieder ausgefallene Deko-Elemente im perfekten Maß, sodass es weder spartanisch noch überladen wirkt. In allen Räumen wird mit Elementen aus Holz gespielt, die Möbel sind überwiegend in weiß und schwarz gehalten und in Form von Bildern, Schüsseln und Kissen mischen sich hier und da ein paar Farbkleckse rein, die wenn man genau hinschaut, wohl dosiert und stimmig eingesetzt wurden, aber dennoch wie zufällig passend wirken.

Kopenhagen Apartment Tipp Kopenhagen Apartment Tipp
Elegant und zuverlässig:

Nach unserer Reise waren wir uns einig, dass die Dänen generell ein wundervolles Gespür für das Einrichten und Dekorieren haben und ein weiterer Besuch dieser bezaubernden Stadt unumgänglich ist.

Ihr wollt noch mehr „Bee my Guest“? Hier findet Ihr alle Beiträge zu den Wohnreportagen in europäischen Metropolen:

1 Kommentar
  1. WOW. Danke für den tollen Bericht. Bin absolut begeistert. Das Appartement ist wunderschön und sooo stylisch!

    Ganz liebe Grüße
    Ines

Kommentar schreiben

(wird veröffentlicht)
(wird veröffentlicht)
(optional)
Fehler: Bitte fülle alle erforderlichen Felder aus.