Balkon

Balkon gestalten: Tipps und Ideen für die Balkongestaltung

Riechst du das? Ein Hauch von Sommer liegt in der Luft und schon zieht es dich raus auf den Balkon. Ganz gleich, ob du und dein grüner Daumen euch austoben wollt oder du deinen Balkon mit wenig Geld zum Outdoor-Wohnzimmer umbauen möchtest. Wir haben Ideen gesammelt, mit denen du kleine und große Balkone noch schöner gestalten kannst.

1. Balkon gestalten: Grundriss-Planer

Grundriss Skizze eines kleinen Balkons
Damit die Gartenmöbel auf deinem kleinen Balkon nicht im Weg sind, rückst du sie am besten dicht ans Balkongeländer. Den Platz an der Fassade kannst du für ein Regal, ein Rankgitter oder einen vertikalen Garten nutzen.
Grundriss Skizze eines L-förmigen Balkons
Mit etwas Geschick kannst du auf einem L-förmigen Balkon eine Lounge-Ecke und eine kleine Essecke einrichten. Balkonpflanzen trennen beide Bereiche voneinander ab.
Grundriss Skizze eines schmalen Balkons
Einen langen, schmalen Balkon gestaltest du am besten mit einer Bank oder einem Lounge-Sofa mit geringer Tiefe. Die kurzen Seiten eignen sich für Hochbeete oder einen Sichtschutz.

2. Schmaler Balkon

Tisch und Stühle auf einem Balkon mit Balkonteppich und Lavendel
Ordne Tisch und Stühle nebeneinander an, um den vorhandenen Platz optimal zu nutzen:
Eine Balkonbank mit Klapptisch fürs Balkongeländer bietet viel Sitzfläche auf kleinem Raum:

3. Kleiner Balkon

Kleiner Balkon im Bistro-Stil mit kleinem Tisch und filigranen Stühlen, daneben Balkonpflanzen und Blumen in Kübeln
Mit Pflanzkästen fürs Balkongeländer benötigen deine Balkonpflanzen keine Stellfläche:
Bistrotische wirken auf kleinen Balkonen leichter als Gartenmöbel aus Massivholz:

4. Pflegeleicht: Balkon ohne Pflanzen

Sitzecke im Boho-Stil auf dem Balkon
Mit großen Polstern und Teppichen wird dein Balkon auch ohne Pflanzen wohnlich:

5. Balkon gestalten mit Paletten

DIY-Palettenmöbel mit Kissen, Tisch, roter Sitzbank und Teppich auf dem Balkon

Eine großartige Idee zur kostengünstigen und stylischen Balkongestaltung sind Palettenmöbel. Wenn du Spaß daran hast, Möbel selber zu bauen, sind sie ein tolles DIY-Projekt.

Palettenmöbel und Sitzkissen:

6. Balkon mit Gräsern und Bambus

Sitzecke auf Balkon mit Outdoor-Teppich und Kerzendeko

Hohe Pflanzen wie Gräser oder Bambus sind nicht nur pflegeleicht, sondern eignen sich auch als Sichtschutz. Gräser kommen ohne direktes Sonnenlicht aus und sind ideal für den Nordbalkon.

7. Balkon-Deko für wenig Geld

Balkon mit Glasgeländer und Holzboden, darauf Tisch, Stühle, Pflanzregal und Deko
Günstige Accessoires für deinen Balkon:

8. Video: Gestaltungstipps für den Balkon

9. Balkon gestalten mit Holz

Sitzecke mit Loungemöbeln aus Polyrattan auf einem Balkon mit Holzboden

Möbel oder ein Boden aus Holz machen deinen Balkon besonders wohnlich. Holztöne sorgen nicht nur optisch für Wärme, denn auch an den Füßen ist Holz sehr angenehm.

Balkonideen aus Holz:

10. Balkon gestalten mit Rasenteppich

Ein Liegestuhl auf einem Balkon mit Obstkiste
Kunstrasen „Field“ von ANDIAMO bei OTTO

Ein Rasenteppich bringt etwas mehr Grün auf deinen Balkon. Kunstrasen ist pflegeleicht und fühlt sich angenehm an den Füßen an.

Teppiche in Rasenoptik:

Noch mehr Inspiration für schöne Balkonböden findest du in unserem Beitrag „8 tolle Outdoor-Teppiche für Balkon und Terrasse“.

11. Balkon gestalten für Katzen

Katze auf einem Balkonstuhl

Für Wohnungskatzen bietet der Balkon willkommene Frischluft. Ein Schutznetz am Balkongeländer sichert den Balkon ab. Da viele Katzen gern an Pflanzen knabbern, solltest du nur ungiftige Balkonpflanzen aufstellen.

Balkongestaltung für deine Katze:

Deine Katze liebt den Balkon? Mit den Tipps in unserem Beitrag „Wohnungskatze: Tipps, wie du deine Wohnung katzensicher machst “ fühlt sie sich auch im Rest deiner Wohnung richtig wohl.