Babyparty Deko

Babyparty-Deko basteln: Süße DIYs für die Baby Shower

Wenn ein kleines Wunder im Bauch heranwächst, gibt es kaum etwas Schöneres, als das gemeinsam mit Freunden und Familie zu feiern. Doch was wäre eine Babyparty ohne süße Deko? Mit diesen kreativen Deko-DIYs verleihst du der Baby Shower deiner Freundin, Schwester oder Cousine eine ganz persönliche Note.

1. Cupcake-Gläser als Babyparty-Tischdeko

Selbstgebastelte Cupcake-Gläser mit blauem Geschenk als Babyparty-Tischdeko
Selbstgebastelte Cupcake-Gläser mit rosafarbenem Geschenk als Babyparty-Tischdeko

Eine süße Babyparty-Tischdeko, die du ganz einfach selber basteln kannst. Söckchen, Lätzchen und andere Baby-Textilien werden eingerollt und mit kleinen Geschenken bestückt, sodass sie aussehen wie ein Cupcake.

Folgendes Material brauchst du:

  • Gläser
  • Babykleidung, Waschlappen etc.
  • Kleine Geschenke
  • Klarsichtfolie
  • Band
  • Schere

Und so funktioniert es:

Schritt 1 - Geschenk DIY Babyparty

Schritt 1: Für dieses DIY eignen sich Gläser oder auch Eisschalen sehr gut. Hauptsache, sie haben eine Trichter-Form, in welcher der Cupcake schön zur Geltung kommt.

Schritt 2 - Geschenk DIY Babyparty

Schritt 2: Schneide aus einem hübschen Papier einen Kreis aus, der in das Glas passt. Du kannst auch ein buntes Muffin-Förmchen verwenden.

Schritt 3 - Geschenk DIY Babyparty

Schritt 3: Rolle Baby-Söckchen oder ein kleines Lätzchen zusammen und lege die Rolle in das Glas.

Schritt 4 - Geschenk DIY Babyparty

Schritt 4: In diese Rolle platzierst du einen farblich passenden Schnuller.

Schritt 5 - Geschenk DIY Babyparty

Schritt 5: Stelle das gefüllte Glas auf ein Stück Klarsichtfolie.

Schritt 7 - Geschenk DIY Babyparty

Schritt 6: Nimm die Ecken der Klarsichtfolie zusammen und binde sie mit einem hübschen Band fest.

Schritt 8 - Geschenk DIY Babyparty

Schritt 7: Schneide die Folie zurecht.

Cupcake im Glas DIY Geschenk

Fertig ist dein hübscher Cupcake im Glas!

DIY Babyparty Anleitung
Bastelzubehör und Baby-Accessoires zum Verschenken:

2. DIY-Leuchtbox mit Baby-Schriftzug

Babyparty DIY Leuchte

Du möchtest einen süßen Spruch oder den Babynamen schön in Szene setzen? Dieses DIY eignet sich als Babyparty-Deko ebenso gut wie als sanfte Lichtquelle. Wir zeigen dir, wie du die Leuchtbox in wenigen Schritten nachbasteln kannst.

Folgendes Material brauchst du:

  • Tiefer Bilderrahmen mit Platz zwischen Glas und Rückwand
  • Zwei LED-Lichterketten
  • Transparentes Papier
  • Stift
  • Schere
  • Kleber

Und so funktioniert es:

Schritt 1 - Leuchtbox Bilderrahmen

Schritt 1: Besorge dir einen tiefen Bilderrahmen mit einigen Zentimetern Platz zwischen Glas und Rückwand.

Schritt 2 - Leuchtbox Bilderrahmen

Schritt 2: Benutze das Glas als Vorlage, um das Transparentpapier zurechtzuschneiden.

Schritt 3 - Leuchtbox Bilderrahmen

Schritt 3: Beschrifte das Transparentpapier mit einem Stift.

Schritt 4 - Leuchtbox Bilderrahmen

Schritt 4: Lege das Papier mit der Schrift nach unten in den Rahmen.

Schritt 5 - Leuchtbox Bilderrahmen

Schritt 5: Darauf kommen nun die Lichterketten. Die Batterien bleiben draußen.

Schritt 6 - Leuchtbox Bilderrahmen

Schritt 6: Schließe den Bilderrahmen mit der Rückwand.

Schritt 7 - Leuchtbox LED Lichterkette

Schritt 7: Klebe die Batterie-Boxen auf die Rückseite. Achte dabei darauf, dass man die Batterien weiterhin wechseln kann.

Schritt 8 - Leuchtbox Batterien

Schritt 8: Platziere die Batterie-Boxen parallel nebeneinander.

Leuchtbox Lichterkette LED

Fertig ist die Leuchtbox!

Leuchtbox selber machen

Du möchtest auch eine Windeltorte für die Babyparty basteln? In unserer Anleitung „Windeltorte basteln: Zwei Anleitungen für süße DIY-Windeltorten“ findest du zwei tolle Schritt-für-Schritt-Anleitungen.

3. Verträumte Luftballon-Deko

Gepunktete Luftballons mit Tüll als Babyparty-Deko

Luftballons sind auf jeder Party ein schöner Blickfang. Gefüllt mit Blüten und Schmetterlingen und umhüllt mit farblich passendem Tüll sieht die Luftballon-Deko zart und verträumt aus. Perfekt für die Babyparty!

Folgendes Material brauchst du:

  • Transparente Luftballons
  • Künstliche Blüten
  • Kleine Schmetterlinge
  • Tüll
  • Bänder

Und so funktioniert es:

Schritt 1: Fülle den Luftballon mit den Blüten und den kleinen Schmetterlingen.

Schritt 2 - Luftballon Party Deko

Schritt 2: Blase den Luftballon auf und knote ihn zu. Dadurch, dass der Luftballon transparent ist, sieht man den Inhalt.

Luftballon Deko Babyparty

Schritt 3: Lege etwas Tüll um den Luftballon und binde es mit einer schönen Schleife zusammen. Um den Knoten von dem Luftballon kannst du ein hübsches Strickband in einer passenden Farbe binden.

Schritt fuer Schritt zusammengefasst Luftballons

Fertig sind die verträumten Luftballons für deine Babyparty!

4. Babyparty-Girlande mit Quiz für die Gäste

Girlande für Babyparty selber machen

Diese Babyparty-Girlande ist Deko und lustiges Partyspiel zugleich: Während der Baby Shower können die Gäste Fragen zum Baby ausfüllen, zum Beispiel, ob es ein Junge oder ein Mädchen wird.

Folgendes Material brauchst du:

Und so funktioniert es:

Schritt 1 - Strampler Girlande DIY Babyparty

Schritt 1: Zeichne eine Strampler-Vorlage auf oder drucke unsere Vorlage für die Babygirlande aus: Hier geht es zur Babystrampler-Vorlage.

Schritt 2 - Strampler Girlande

Schritt 2: Male mithilfe der Vorlage nun mehrere Babystrampler auf dein Motivpapier und schneide die Papp-Strampler aus.

Schritt 3 - Strampler Girlande

Schritt 3: Formuliere auf der Rückseite ein Ratespiel über das Baby, dass die Gäste auf der Party ausfüllen können. Zum Beispiel: Wird es ein Junge oder ein Mädchen? Wann wird es geboren? Wie viel wird es wiegen?

Girlande DIY Babyparty

Schritt 4: Befestige die Strampler mit den Wäscheklammern am Band.

Babyparty Deko Girlande DIY

Fertig ist die hübsche Babyparty-Girlande!

Babyparty Girlande