Bunt

Bee My Guest: Lissabon – Farbenpracht in Portugals pulsierender Hauptstadt

Das Lebensgefühl einer Stadt einfangen. Leichter gesagt als getan. Doch unsere acht kreativen Blogger, die für unsere Serie „Bee My Guest“ unterwegs sind, finden einen Weg, die Anziehung einer Stadt einzufangen und in Bild und Text zu dokumentieren. Nach einer Tour durch ein Krakauer Apartment, einem Ausflug in den botanischen Garten, sowie einem Trip durch die Krakauer Innenstadt, sind nun Julia von myhomeismyhorst und Katharina von Leelah loves dran. Sie ließen sich in Lissabon von einem kunterbunten Apartment mit liebevollen Details verzaubern. Schaut selbst!

Apartment Lissabon

Apartment Lissabon

Lissabon ist eine wunderschöne, farbenfrohe, intensive und lebendige Metropole, die es versteht, Besucher in ihren Bann zu ziehen. Genau das konnten wir auch sofort in „unserer“ Wohnung spüren. Dieses wunderschöne und trendige Apartment versetzte uns gleich in eine zauberhafte Urlaubslaune, die bis zum Schluss anhielt, obwohl wir ein wirklich straffes Tagespensum hatten. Jede von uns hatte ein eigenes Schlafzimmer und ein eigenes Bad. Eine separate Küche mit Zugang zum Balkon, ein langer heller Flur mit tollen alten Dielen und ein geräumiges Wohn-/Esszimmer ließen keine Wünsche offen.

Apartment Lissabon

Das besondere Etwas

Auffällig war der unkonventionelle Schnitt der Wohnung. Über den Balkon war beispielsweise eines der Bäder zu erreichen. Ganz wichtig für ein schönes Wohnen sind die Türen, Fenster und der Boden. Wenn diese drei Hauptmerkmale stimmen, dann ist das für das Einrichten schon die halbe Miete. In dieser Wohnung war dies auch gegeben. Fast alle Räumen waren mit honigfarbenen Holzdielen und schönen Sockelleisten ausgestattet. Die Türen hatten eine tolle Kassettenform und runde Porzellangriffe, vermutlich ist sowas in älteren Häusern auch landestypisch.

Das Look-A-Like für Euer Wohnzimmer:

Apartment Lissabon

Apartment Lissabon

Unsere Lieblingsprodukte:

Die gesamte Einrichtung ist liebevoll ausgewählt und kräftigere Farben dominieren – ganz anders als beim gerade so beliebten skandinavischen Stil. So verwundert es auch nicht, dass die Deko-Elemente ebenfalls ein wenig extravaganter ausfallen: Keramikvasen mit Olivenzweigen stehen neben Musikinstrumenten oder goldenen Deko-Vogelkäfigen. Üppige Goldrahmen sind an die Wand gelehnt und wurden kombiniert mit riesigen Kunstdrucken im Bohostyle. Letztere bestimmen auch ganz elementar den Look des Esszimmers mit.

Apartment Lissabon

Apartment Lissabon

Prunkvolle Kissenarrangements mit schicken Bettüberwürfen und ganz tolle angenehme Blautöne – so zeigen sich die beiden Schlafräume in einer stimmungsvollen Atmosphäre. Ergänzend werden hier schwarz-weiße Fotodrucke mit Fado-Motiven in Szene gesetzt, die einen Hauch von Luxus und Tradition repräsentieren. Dazu gibt es moderne schlichte Lampen und witzige Kleiderständer – so ist der Gesamteindruck jugendlich und urban.

Apartment Lissabon

Apartment Lissabon

Apartment Lissabon

Mitgenommen in unser eigenes Zuhause hätten wir am liebsten die tollen Tagesdecken, die Drucke im Esszimmer und die detailverliebten Kissen.

Das Gegenteil von minimalistisch

Apartment Lissabon

Buntes Nachstyling mit OTTO-Produkten:

Aber unsere besten Souvenirs sind die fröhliche, beschwingte Lebensart Portugals, das mediterrane Urlaubsgefühl und die Erkenntnis, dass es auch andere tolle Einrichtungsstile außerhalb Skandinaviens gibt und ein Blick über den Tellerrand überaus lohnend ist.

Ihr wollt noch mehr „Bee my Guest“? Hier findet Ihr alle Beiträge zu den Wohnreportagen in europäischen Metropolen: