ZEISS »Fernglas Victory SF 8x42« Fernglas

%
ZEISS »Fernglas Victory SF 8x42« Fernglas
  • ZEISS »Fernglas Victory SF 8x42« Fernglas, Bild 1
  • ZEISS »Fernglas Victory SF 8x42« Fernglas, Bild 2
  • ZEISS »Fernglas Victory SF 8x42« Fernglas, Bild 3
  • ZEISS »Fernglas Victory SF 8x42« Fernglas, Bild 4
  • ZEISS »Fernglas Victory SF 8x42« Fernglas, Bild 5
  • ZEISS »Fernglas Victory SF 8x42« Fernglas, Bild 6
  • ZEISS »Fernglas Victory SF 8x42« Fernglas, Bild 7
€ 2.200,00 inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Artikelbeschreibung

Artikel-Nr. S0B0A0PQP2
  • Vier Rastpositionen bei der Okularmuschel
  • Extreme Schärfe bis zum Randbereich
  • Ergonomische Griffigkeit: entspanntes und ermüdungsfreies Beobachten
Das ZEISS Victory SF Fernglas ist ab sofort mit neuen Produktfeatures erhältlich. Dank einer Weiterentwicklung der Fokussierung profitiert der Anwender künftig von noch präziserem, geschmeidigerem Handling. Der Benutzer hat nun insgesamt vier Rastpositionen bei der Okularmuschel. Das vielseitigste Premiumfernglas von ZEISS und das beste Fernglas zur Vogelbeobachtung. Mit einem Sehfeld von 148 m / 1000 m liefert die 8-fache Vergrößerung den weitesten Überblick und lässt nichts unentdeckt. Bis in den Randbereich zeichnet das Glas dank seines 7-linsigen Okularsystems extrem scharf. Die moderate Vergrößerung, die ausbalancierte Gewichtsverteilung und die ergonomische Griffigkeit lassen es ruhig in der Hand liegen und sorgen für entspanntes und ermüdungsfreies Beobachten. 92 % Lichtdurchlässigkeit und die große Austrittspupille von über 5 mm zeigen in dunklen Schattenpartien oder in der Dämmerung detailreiche Bildinformationen. 92% Lichttransmission Das Ultra-FL-Konzept enthält mehrere SCHOTT Fluorid-Gläser für absolute Farbtreue, Helligkeit, Klarheit und feinste Detailauflösung, auch unter rauesten Bedingungen und in schwierigsten Umgebungen. Extrem weites Sehfeld Das unvergleichlich weite Sehfeld der SF Modelle bietet einen perfekten Überblick in schwierigem Terrain, und die kurzen Fokusentfernungen von 1,95 (SF 32) bzw. 1,5 Metern (SF 42) ermöglichen die Erkundung von kleinsten Details. Ein einzigartiges Seherlebnis Eine natürliche, lebensechte Farbwiedergabe, eine helle Bildanzeige und eine sehr feine Auflösung von Details – das UFL-Konzept macht es möglich. Beim Ultra-FL Concept werden einige aus SCHOTT Fluoridglas gefertigte Elemente zu einem System kombiniert, das höchste Farbtreue, Helligkeit, hohe Kontraste und die feinste Auflösung von Details liefert. Schnelle Fokussierung Das herausragende SmartFocus Konzept erlaubt es Ihnen, dank der verbesserten Fokussiergeschwindigkeit, schnell und intuitiv zu reagieren. Das Fokussierrad befindet sich in der Dreifachbrücke, um eine bequeme, natürliche Handposition zu ermöglichen. Die rutschfeste Oberfläche ermöglicht eine einfachere, präzisere Bedienung und eine ideale Fokussierung. ZEISS T* Coating Die ZEISS T*-Mehrschichtvergütung garantiert brillante, kontrastreiche Bilder, die Sie vor allem bei ungünstigen Lichtverhältnissen und in der Dämmerung erleben werden. Dahinter verbirgt sich aber kein festes Rezept für einen Schichtaufbau, sondern eine Technologie, die ständig neuen Glasmaterialien und Anforderungen angepasst wird und von Linse zu Linse variiert. ErgoBalance Konzept Dank des ErgoBalance Konzepts liegt das Fernglas ideal in der Hand und ermöglicht eine längere und gleichmäßige Beobachtung bei minimaler Ermüdung, indem die Muskeln des Ober- und Unterarms entlastet werden. Eine klare Sicht bei jeder Witterung Auch bei nassem Wetter gibt es in der Natur Beeindruckendes zu beobachten. Dafür hat ZEISS LotuTec® entwickelt. Eine Beschichtung der Linsen von Ferngläsern und Spektiven, die eine neingeschränkt klare Sicht bei jeder Wetterlage ermöglicht. Technische Daten: Vergrößerung: 8x; Objektiv-Ø (mm): 42 mm; Austrittspupille-Ø: 5,3 mm; Dämmerungszahl: 18,3; Sehfeld auf 1.000 m: 148 m; Maße (LxB): 173x125 mm; Gewicht: 780 g

Details

Technische Daten
Vergrößerung8x fach
BauformDachkant

Kundenbewertungen

Für dieses Produkt wurden noch keine Bewertungen abgegeben.


Θ Mein Konto