Jack Wolfskin »THUNDER BAY TEXAPORE HIGH W« Winterstiefel

* * * * o (24) anzeigen >
%
z Vollbild
149,99 -40%
€ 89,99 inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • 100 Tage Zahlpause
  • Sicherer Kauf auf Rechnung
  • Einfache Ratenzahlung
  • PaketShop-Lieferung möglich

Artikel-Nr. 9951284599
  • Winterstiefel
  • Veloursleder und Gewebe, sehr warmes Fleecefutter
  • Hoher Schaft
  • Winterwandersohle mit gutem Halt
Tschüss kalte Füße, hallo Wärme: Das Frauenmodell unseres Winterstiefels THUNDER BAY TEXAPORE HIGH hält deine Füße so richtig warm (bis etwa -30 °C). Grund hierfür ist unser Fleecefutter NANUK ULTRA. Zum Kälteschutz trägt außerdem der wadenhohe Schaft aus wasserabweisendem Veloursleder und Gewebe bei. Nässe perlt hier schon ab (trockene Materialien = mehr Wärme) und wird spätestens von unserer Membran TEXAPORE aufgehalten. Mit der stabilen und rutschfesten Wandersohle WOLF SNOW bist du mit dem THUNDER BAY auf Asphalt ebenso gut unterwegs wie auf Spaziergängen im winterlichen Wald.
ObermaterialVeloursleder, Synthetik
Obermaterialeigenschaftenatmungsaktiv, wasserdicht, winddicht, wasserdampfdurchlässig
InnenmaterialSynthetik, Warmfutter, Fleece
Innenmaterialeigenschaftenwärmeisolierend, atmungsaktiv, gefüttert, schnell trocknend
VerschlussSchnürung
Schuhweitenormal
SchaftweiteNormalschaft
SportartWandern

Kundenbewertungen

70% aller Bewerter würden diesen Artikel weiterempfehlen.

  • 5 Sterne
    (13) Auswahl aufheben
  • 4 Sterne
    (5) Auswahl aufheben
  • 3 Sterne
    (4) Auswahl aufheben
  • 2 Sterne
    (2) Auswahl aufheben
  • 1 Stern
    (0) Auswahl aufheben
Kunden äußerten sich häufig zu folgenden Themen:
* * * * *

In Live noch viel schöner - Fällt klein aus

Für 1 von 1 Kunden hilfreich. 1 von 1 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.

Dieser Schuh hat mich in Live noch mehr überzeugt. Er sieht toll aus. Die Farbe ist mal was anderen. Das Obermaterial macht einen hochwertigen Eindruck. Obwohl der Schuh sehr groß und klobig aussieht, ist mir die Größe 39 noch zu klein. Ich trage regulär 38. Mithilfe der Schnürung hat man den Schuh auch auf meine schmalen Füße sehr gut anpassen.
Da mir der Stiefel so gut gefällt, kaufe ich ihn noch mal in 39,5.

von einer Kundin aus Landkern 27.09.2019 Bewerteter Artikel: Farbe: sand-naturweiß , Größe: UK 5,5 - EU 39 Findest du diese Bewertung hilfreich? Bewertung melden
* * * * *

perfekt für viel Schnee und kalte Tage

Für 2 von 3 Kunden hilfreich. 2 von 3 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.

Aufgrund der anderern Bewertungen den Schuh in Größe 41 bestellt, normale Schuhgröße ist 40, und behalten. Es ist somit genug Platz für dicke Socken. Die ersten Tests im Tiroler Wintereinbrauch hat er mit Bravour überstanden, ebenso ein toller Begleiter für die langen Gassi-Runden mit Hund über Feld und Flur.
Wasserdicht und die Füße bleiben warm. Farbe ist mal was anderes als braun oder schwarz und gefällt mir persönlich sehr gut.

von einer Kundin aus Simmelsdorf 12.01.2019 Bewerteter Artikel: Farbe: sand-naturweiß , Größe: UK 7,5 - EU 41 Findest du diese Bewertung hilfreich? Bewertung melden
* * o o o

Jack Wolfskin »THUNDER BAY TEXAPORE HIGH W« W

Das Geld für diese Stiefel hätte ich auch gleich in den Müll werfen können. Die Schuhe sehen super aus, fühlen sich von innen total klasse an, warme und trockenen Füße 1A. ABER !!!! der Schaft des Stiefels ist so hart und steiff das ich mir eine Venenentzündung durch den Druck des Schaftes zugezogen habe. Ich dachte erst wenn ich den Schuh trage wird es weicher aber der Schuh ist steiff wie ein Brett und gibt null nach. Das erste mal das ich von Jack Wolfskin total entäuscht bin. Wenn ich den vollen Preis bezahlt hätte wäre es noch schlimmer so sind es 90€ die ich tatsächlich in den Müll gesetzt habe was mich total ärgert den 90€ sind für mich total viel Geld. Soviel zum Thema ich kaufe mal was vernünftiges.

von Sabine R. aus Gudensberg 04.10.2019 Bewerteter Artikel: Farbe: sand-naturweiß , Größe: UK 5,5 - EU 39 Findest du diese Bewertung hilfreich? Bewertung melden
Alle Kundenbewertungen anzeigen >

Θ Mein Konto
Hast du Fragen oder Kritik?