FLEXMED Einlegesohlen Gel in Größe 39

%
FLEXMED Einlegesohlen Gel in Größe 39
1/5
  • FLEXMED Einlegesohlen Gel in Größe 39, Bild 1
  • FLEXMED Einlegesohlen Gel in Größe 39, Bild 2
  • FLEXMED Einlegesohlen Gel in Größe 39, Bild 3
  • FLEXMED Einlegesohlen Gel in Größe 39, Bild 4
  • FLEXMED Einlegesohlen Gel in Größe 39, Bild 5
49,99 -60%
€ 19,99 inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Verkauf & Versand durch in-trading Handelsgesellschaft mbH

Artikelbeschreibung

Artikel-Nr. G1T4W1P
  • Für eine bessere Gewichtsverteilung auf den ganzen Fuß
  • In Längsrichtung beweglich und dabei stabil
  • Die Querstabilität kann die Vorderfußhaltung verbessern
  • Optimierung der Kraftübertragung durch Druckverteilung
  • Die Einlegsohle für mehr Stabilität im Schuh

Details



Nicht nur wer beruflich viel zu Fuß unterwegs ist, wie beispielsweise Kellner, Pflegepersonal u.v.m. weiß wie viel unsere Füße täglich leisten müssen. Gute Schuhe sind dabei das A und O.

Das Besondere der FLEXMED-Sohle ist ihr Kern aus Federstahl, der sie in Längsrichtung flexibel, in der Querrichtung aber stabil sein lässt. Somit sorgt die FLEXMED Einlegesohle für mehr Stabilität im Schuh. Einfach einlegen, Schuh anziehen und loslaufen. Sie werden den Unterschied spüren! Passend für nahezu jeden Schuh.

Details:
  • Material: Stahl, Gel, Gewebe
  • Größe: 39

Kundenbewertungen

100% aller Bewerter würden diesen Artikel weiterempfehlen.

  • 5 Sterne
    (0) Auswahl aufheben
  • 4 Sterne
    (1) Auswahl aufheben
  • 3 Sterne
    (0) Auswahl aufheben
  • 2 Sterne
    (0) Auswahl aufheben
  • 1 Stern
    (0) Auswahl aufheben
Kunden äußerten sich häufig zu folgenden Themen:
* * * * o

ein interressanter artikel

die einlage ist einfach in der handhabung. man hat das gefühl eines festeren haltes im schuh. auswirkungen auf meine knie oder generell auf die fußgelenke kann ich noch nicht mitteilen, dafür habe ich sie noch zu selten getragen.

von einer Kundin aus Norderstedt 22.04.2020 Findest du diese Bewertung hilfreich? Bewertung melden

Θ Mein Konto
Hast du Fragen oder Kritik?