Zum Hauptinhalt springen
Menü öffnen/ schließen
DE EN

Dieser Inhalt ist in der gewünschten Sprache nicht verfügbar

O-TON #103: Mit Techtimonials gegen Fachkräftemangel?
Kultur

O-TON #103: Mit Techtimonials gegen Fachkräftemangel?

Angelina Peipers & Malte Balmer wollen Tech-Talente für OTTO begeistern

05.01.2022 Autor Ingo Bertram Lesedauer: 1 Minute
„A people company. Driven by technology.“ – Mit diesem Slogan will OTTO künftig noch mehr Tech-Talente für sich gewinnen. Gerade in den IT- und E-Commerce-Bereichen sind Recruitingbedarf und Konkurrenzdruck konstant hoch. Auch weil nach wie vor nur vergleichsweise wenige Frauen den Weg in Technologiejobs wagen.

Welche Ideen und Strategien gibt es, um IT-Fachkräfte zu finden und möglichst lange an ein Unternehmen zu binden? Gehalt, Homeoffice, Werte, was ist Bewerber*innen bei der Arbeitgeberwahl wichtig? Welche Jobs sind gerade besonders nachgefragt und: Braucht es wirklich eine groß angelegte HR-Marketingkampagne, um Menschen von einem potenziellen Arbeitgeber zu überzeugen?

Angelina Peipers (Personalmarketing) und Malte Balmer (Recruiting) im O-TON über das Ringen um Fachkräfte, Forderungen in Bewerbungsgesprächen und „Techtimonials“ in der Arbeitgeberkommunikation.

Hier geht's übrigens zur OTTO-Karriereseite. Die neue Kampagne gibt es hier zu sehen.

Den OTTO O-TON Podcast gibts auf Spotify, Apple Podcasts, Google Podcasts, Deezer, TuneIN, AudioNow und im News Briefing bei Google Assistant: Sprachbefehle wie „Hey Google, spiel News von OTTO” oder “Hey Google, Nachrichten von OTTO” starten den aktuellen O-TON auf allen Smart Speakern, Smart Displays, Smartphones und Tablets mit Google Assistant.

Tags in diesem Artikel:

Diskutiere jetzt mit ...

Es ist ein Fehler aufgetreten ...

Ihr Beitrag