Shopping
0%
Finanzierung auf alles ›
Große Wünsche zinslos finanzieren
5%
Rabatt für Neukunden sichern ›
unter www.otto.de/interessenten
Marke
  • Connect It
  • Deluxx
  • Digitus
  • Einfach-Machen-Lassen
  • Flashstar
  • Flexson
  • Goobay
  • Hama
  • Omnimount
  • Ross
  • Samsung
  • Sony
  • Telefunken
  • Thomson
  • V7
  • vogel's
Preis
  • bis 25 €
  • bis 50 €
  • bis 100 €
  • bis 200 €
  • reduzierte Artikel
Bewertung
o o o o o
Verkäufer
  • OTTO
  • Andere Verkäufer
Premium-Möbel
  • Premium-Möbel
Lieferzeit
  • 24-Stunden-Lieferung (gegen Aufschlag) h
  • vorrätig - in 2-3 Werktagen bei Ihnen
  • vorrätig - in 5-6 Werktagen bei Ihnen
  • lieferbar in 2 Wochen

TV Wandhalterung

 

Sie können sich nicht entscheiden und brauchen Hilfe bei der Produktwahl?

 

Hier geht's zum Ratgeber ›

 

—————————————————————

 

Ratgeber & News aus Haushalt & Technik auf unserem Technik-Portal Updated

 

—————————————————————

 

Entdecken Sie unser gesamtes Multimediasortiment:

 

» Fernseher

 

» Multiroom

 

» Lautsprecher

 

» Kopfhörer

 

» Notebook

 

» Tablet

 

» Gaming PC

 

» Smartphone

 

» iPhone

 

» Smartwatch

 

» PS4

 

» Xbox One

 

» Games

 

» Digitalkamera

 

» GoPro

Hama TV Wandhalter vollbeweglich VESA 400x400 b. 165cm (65 Zoll) »102cm (40), 140cm (55) LED LCD«

Hama TV Wandhalter VESA 400x400 bis 142 cm (56 Zoll) LED LCD »102 cm (40), 150 cm (55)«

Hama TV Wandhalter neigbar VESA 400x400 bis 142 cm (56 Zoll) »102cm (40), 140cm (55) LED LCD«

Thomson TV Wandhalterung für Fernseher bis 117 cm (46 Zoll) »Wandhalter neigbar, schwenkbar«



























Kaufberatung TV-Wandhalterung

Flexibel fernsehen und Platz sparen

Wandhalterungen für Flachbildfernseher sind nicht nur eine hervorragende Lösung zum Platzsparen, sondern integrieren einen Bildschirm auch elegant ins Wohnzimmer- oder Schlafzimmer-Ambiente. Lassen Sie Ihren Fernseher wie ein Bild an der Wand wirken oder über eine vollbewegliche TV-Wandhalterung im Raum schweben.

 

Inhaltsverzeichnis

Ständer oder Wandhalterung?
Digitale Bilderrahmen und schwebende Fernseher
Halterung aufs TV-Gerät abstimmen
Was Sie bei der Montage beachten müssen
Fazit: Die richtige Halterung für Ihren Fernseher

 

Ständer oder Wandhalterung?

Aktuelle Großbildfernseher sind wahre Prachtstücke – sowohl was das Design und das Bild angeht, aber auch die Geräteabmessungen. Nur wenige Zentimeter tief, dehnen sich 42-, 50- oder gar 60-Zoll-Modelle dafür beachtlich in Länge und Breite aus. Wenn Sie Ihr neues Flat-TV in Ihren Wohnraum integrieren wollen, müssen Sie aufgrund der stattlichen Abmessungen strategisch vorgehen. Denn die Verwendung des mitgelieferten Standfußes setzt ein passendes Möbelstück in der richtigen Höhe für einen ungezwungenen Filmgenuss voraus.

Eine Wandhalterung für Ihr TV bringt dagegen mehrere Vorteile mit sich:

  • Das TV-Gerät befindet sich direkt an der Wand und nimmt keinen zusätzlichen Platz in der unmittelbaren Umgebung weg.

  • Eine Wandhalterung ist deutlich günstiger als die meisten TV-Möbel.

  • Die Höhe des Bildschirms lässt sich ideal an die Sitzposition anpassen.

 

Digitale Bilderrahmen und schwebende Fernseher

Je nach gewünschter Montage haben Sie die Wahl zwischen drei grundlegenden Arten von Wandhalterungen:

Flache Halterung

Das Gehäuse des TV-Geräts wird planmäßig mithilfe der Halterung und in geringem Abstand mit der Wand verschraubt. Dadurch entsteht der Eindruck eines an der Wand hängenden, groß dimensionierten Bildes.

Vorteile: Geringster Platzbedarf, da sich das Gerät direkt an der Wand befindet, sowie ansprechender Bilderrahmen-Look.

Nachteile: Gerät und Halterung müssen exakt in der Sichtachse und in der entsprechenden Höhe zwischen Sofa und Wand montiert werden. Eine nachträgliche Anpassung der Neigung beziehungsweise Ausrichtung an alternative Sitzplätze ist nicht möglich.

Neigbare Halterung

Halterung und TV-Gerät werden ebenfalls direkt an der Wand montiert. Allerdings verfügt die Halterung über eine im Winkel zwischen 5 und 25 Grad nach oben und unten neigbare Adapterplatte zum Justieren des Neigungswinkels.

Vorteil: Der Fernseher muss nicht auf Augenhöhe der Zuschauer montiert, sondern kann je nach räumlichen Gegebenheiten höher oder tiefer positioniert werden.

Nachteile: Leicht erhöhter Platzbedarf durch die neigbare Adapterplatte. Ausrichtung nach rechts oder links ist nicht möglich.

Vollbewegliche Halterung

TV-Gehäuse und Wandhalterung sind über einen frei beweglichen Arm miteinander verbunden. Bei eingeklapptem Verbindungsarm befindet sich das TV-Gerät wie bei einer flachen Aufhängung fast direkt an der Wand – ideal zum „Aufräumen" des Geräts, während Sie es nicht nutzen. Bei Bedarf klappen Sie den Verbindungsarm aus, entfernen den Fernseher ein Stück von der Wand und schwenken ihn je nach gewünschter Sitzposition um bis zu 120 Grad nach links oder rechts. Viele voll beweglichen Aufhängungen sind mit einer zusätzlichen Neigungsfunktion nach oben und unten ausgestattet.

Vorteile: Mehr Freiheit bei der Anbringung des Fernsehers und Anpassung an unterschiedliche Sitzplätze möglich. Sehr cooler Look – wenn die Halterung nicht sichtbar ist, scheint der Fernseher über dem Boden zu schweben.

Nachteile: Teurer als flache beziehungsweise neigbare Halterungen. Die ungünstige Gewichtsverteilung auf einen kleinen Punkt am Ende des Verbindungsarms erfordert eine stabile Wand und/oder eine ausladende Wandplatte. Außerdem besteht im ausgeklappten Zustand ein deutlich größerer Platzbedarf.

 

Halterung aufs TV-Gerät abstimmen

Haben Sie sich für eine bestimmte Art von Halterung entschieden, müssen Sie nur noch die Daten der in Frage kommenden Modelle mit Ihrem TV-Gerät abgleichen. In den Produktangaben finden Sie wichtige Punkte wie minimale/maximale Bildschirmdiagonale in Zoll/Zentimeter, die maximale Traglast in Kilogramm und die unterstützten VESA-Standards. Hinter dem Kürzel VESA steckt die Video Electronics Standard Association, die unter anderem die Abstände der Bohrlöcher an Bildschirm-Rückseiten für Computermonitore und Fernsehgeräte genormt hat. Die Befestigung erfolgt stets mit vier Schrauben, deren horizontaler Abstand zuerst und deren vertikaler Abstand an zweiter Stelle angegeben wird. So sind die Bohrlöcher bei einer Gehäuse-Rückwand mit VESA 400 x 200 in Abständen von 40 cm in der Horizontalen und 20 cm in der Vertikalen angeordnet. Die meisten Wandhalterungen unterstützen dank mehrerer Bohrungen in verschiedenen Abständen eine Vielzahl von VESA-Vorgaben.

In Sachen Traglast und Bildschirmgröße decken die meisten Wandhalterungen ein großes Spektrum ab. LCD-Flachbildfernseher mit der verbreiteten Diagonale von 42 Zoll (107 cm) wiegen im Schnitt um die 10 kg, während 55-Zöller (140 cm) zwischen 15 und 20 kg auf die Waage bringen. Achtung: Wenn Sie ein älteres Plasma-Modell an die Wand dübeln möchten, muss die Traglast deutlich höher gewählt werden. TV-Geräte mit dieser Technologie sind deutlich schwerer als ihre LCD-Kollegen. Meist ist die Traglast einer Wandhalterung auf die unterstützten Bildschirmdiagonalen abgestimmt, wobei die Hersteller einen großen Sicherheitspuffer eingebaut haben. So verkraften Halterungen für 42-Zoll-Geräte meist 25 kg, was mehr als dem doppelten des üblichen Gewichts dieser Geräteklasse entspricht.

Die neue Generation der Curved-TVs mit gebogenen Gehäusen lässt sich unter Verwendung von Beilagscheiben problemlos an herkömmlichen Halterungen anbringen, wobei die Hersteller mittlerweile dazu übergegangen sind, spezielle Wandhalterungen für Curved-TVs mit entsprechend verstellbaren Montageplatten anzubieten.

 

Was Sie bei der Montage beachten müssen

Da an einer Wandhalterung ein beträchtlicher Wert sozusagen in der Luft hängt, sollten Sie bei der Montage mit Bedacht vorgehen. Wählen Sie nach Möglichkeit eine robuste, tragende Wand als Basis für die Halterung und verwenden Sie die meist im Lieferumfang enthaltenen Dübel und Schrauben. Bei der Montage an einer nicht tragenden Wand sollten Sie darauf achten, entsprechende Dübel zu verwenden (etwa für Gipskartonwände optimierte Produkte) und die Last auf weit voneinander gelegene Punkte verteilen. Deshalb sollten Sie sich bei weniger stabilen Wänden für eine Halterung entscheiden, deren Bohrlöcher in der Wandplatte so weit wie möglich voneinander entfernt liegen . Vollbewegliche Halterungen verursachen bei ausgeklapptem Fernseher eine deutlich höhere Belastung an der Wandplatte, sodass Sie bei sehr dünnen Gipskartonwänden die Anschaffung einer flachen Halterung erwägen sollten.

 

Fazit: Die richtige Halterung für Ihren Fernseher

TV-Wandhalterungen erhalten Sie bereits ab rund 15 €, wobei es sich um starre Modelle ohne neig- und schwenkbare Elemente für Bildschirmgrößen unter 40 Zoll handelt. Zwischen 25 und 50 € gibt es schon Halterungen für größere Fernseher bis hoch zu 55 Zoll.

Wenn Sie einen 42 bis 55 Zoll großen Flat-TV frei beweglich an die Wand hängen wollen, müssen Sie zwischen 50 und 150 € investieren.

Im Luxussegment zwischen 150 und 220 € finden Sie sehr stabile Modelle, die auch schwere Fernseher tragen können und sich durch Komfortmerkmale, wie Federn oder Gasdruckstoßdämpfer zur Neigungseinstellung ohne großen Kraftaufwand, auszeichnen.

  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  •  
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  • Zahlungsarten
  •  
  •  
  • Rechnung
  • Ratenzahlung*
  • Zahlpause*
  • Vorkasse
  • Über uns
  • Nachhaltigkeit
  • Unternehmen
  • Jobs
  • AGB
  • Datenschutz
  • Impressum
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
! Sicherer Kauf auf Rechnung
! Einfache Ratenzahlung*
! Verlängertes Rückgaberecht zu Weihnachten

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Service- und Versandkosten

* Bonität vorausgesetzt, gegen Aufpreis

 
Θ Mein Konto
Haben Sie Fragen oder Kritik?