Shopping
0%
Finanzierung auf alles ›
Große Wünsche zinslos finanzieren
5%
Rabatt für Neukunden sichern ›
unter www.otto.de/interessenten
Marke
  • Blomus
  • Mailord
  • Metaltex
  • Zeller Present
Preis
  • bis 50 €
  • bis 100 €
  • bis 200 €
  • bis 500 €
  • bis 1000 €
  • bis 2000 €
Bewertung
o o o o o
Premium-Möbel
  • Premium-Möbel

Flaschenregale

 

Ratgeber & News aus Haushalt & Technik auf unserem Technik-Portal Updated

 

—————————————————————

 

Entdecken Sie unser gesamtes Sortiment zum Waschen und Reinigen:

 

» Waschmaschine

 

» Waschtrockner

 

» Wäschetrockner

 

» Wärmepumpentrockner

 

» Nähmaschine

 

» Staubsauger

 

» Saugroboter

 

» Dampfreiniger

 

» Mülleimer

metaltex Flaschenregal, »Bardolino«

Weinregal

Weinregal »Bamboo«

Weinflaschenregal, Blomus, für 12 Flaschen







Kaufberatung Flaschenregale

Edle Tropfen gut sortiert

Ob der erste laue Frühlingsabend zu einem Glas Weißwein im Garten einlädt oder Sie besonderen Besuch zum Abendessen bekommen und einen schönen Rotwein auf den Tisch stellen möchten: Flaschenregale sorgen dafür, dass die unterschiedlichen Weinflaschen, die Sie im Haus haben, übersichtlich sortiert und sicher gelagert werden. Eine eindrucksvolle Weinsammlung lässt sich so besonders schön präsentieren – und Sie können direkt zur richtigen Traube greifen! Hier haben wir die wichtigsten Informationen zu Flaschenregalen für Sie zusammengestellt:

 

Inhaltsverzeichnis

Flaschenregale: Weine in hübscher Ordnung
Wenn die Weinsammlung größer wird: die Varianten
Welches Flaschenregal ist das richtige für Sie?
Weinlagerung: am besten kühl und dunkel
Fazit: So finden Sie das ideale Flaschenregal

 

Flaschenregale: Weine in hübscher Ordnung

Die Flasche von dem urigen Weingut in Süditalien oder das wertvolle Geschenk der Großtante – mit vielen Weinflaschen verbinden Sie Erinnerungen oder schöne Momente und wollen deshalb dafür sorgen, dass Sie noch lange Freude daran haben. Das heißt bei Wein: Die Flaschen sollten optimal aufbewahrt werden. Gerade Weine mit echten Korken sollten liegend gelagert werden, damit das Material von innen feucht bleibt. So bilden sich keine Risse, durch die Luft in die Flasche kommen kann. Dafür eignet sich ein Flaschenregal besonders gut, weil die Flaschen darin nicht herumrollen können. Jede ist durch eine Vertiefung, eine Aussparung oder einen Ring gesichert. Außerdem sehen Sie nicht wie in einem normalen Schrankfach nur die erste Reihe Flaschen: Die komplette Sammlung fächert sich dekorativ vor Ihnen auf. Auch Säfte, Softdrinks oder Wasserflaschen lassen sich so übersichtlich lagern.

 

Wenn die Weinsammlung größer wird: die Varianten

Flaschenregale gibt es je nach Bedarf in unterschiedlichen Ausführungen:

  • Wenn besonders viele Weine in ein Regal passen sollen, bietet es sich an, die Konstruktion aus Sicherheitsgründen an der Wand zu montieren, damit sie nicht umkippen kann.
  • Oder schwankt die Menge an Flaschen, die Sie gleichzeitig lagern wollen, stark – je nachdem, ob Sie gerade Ihr Lieblingsweingut besucht oder eine große Geburtstagsfeier hinter sich haben, bei der viel Wein getrunken wurde? Die Lösung sind stapelbare Kästen, etwa aus Holz: Je nach Bedarf lassen sich die einzelnen Regale zu einem größeren Lager für Weinflaschen auftürmen – und genauso schnell wieder abbauen.
  • Eine weitere Möglichkeit sind Drahtregale, die so konstruiert sind, dass sie sich unkompliziert erweitern lassen.
  • Sie haben eine kleine, aber feine Weinsammlung, die Sie gern ansprechend präsentieren wollen? Besonders hübsch sieht ein Weinflaschen-Wandhalter aus, in den die Flaschen am Hals waagerecht eingeklemmt werden. Der Wein ist so nicht nur richtig gelagert, sondern stellt einen tollen Blickfang in Esszimmer, Küche oder Wohnzimmer dar.

 

Welches Flaschenregal ist das richtige für Sie?

Überlegen Sie sich vor dem Kauf eines Regals, wie viele Flaschen Sie ungefähr lagern wollen und wie viel Raum Ihnen dafür zur Verfügung steht. Wenn das Regal in einem engen Kellerraum steht und möglichst viele Flaschen fassen soll, sollte in der Konstruktion möglichst wenig Platz zwischen den Weinen vorgesehen sein. Hier bietet sich ein simples Drahtregal an. Dient das Regal auch der Verschönerung Ihrer Küche und soll weniger als ein Dutzend Flaschen aufnehmen, könnte ein Holzregal mit aufwendigen Aussparungen oder Vertiefungen für die Flaschen das richtige für Sie sein. Im Antik-Look oder aus Bambusholz wird das Regal zum Schmuckstück!

 

Weinlagerung: am besten kühl und dunkel

Profis lagern ihren Wein möglichst dunkel, kühl, erschütterungsfrei und mit ausreichend Luftfeuchtigkeit. Glücklich ist, wer einen Keller hat – fertig ist die perfekte Lagerstätte! Neben dem Keller eignen sich aber auch andere Räume im Haus für das Flaschenregal: Eine ruhige Ecke in der Küche, im Schlaf- oder Arbeitszimmer bietet sich ebenfalls an. Achten Sie nur darauf, dass die Temperatur in dem Zimmer nicht zu stark schwankt, dass das Sonnenlicht nicht direkt auf die Flaschen scheint und dass der Wein keinen Erschütterungen ausgesetzt ist – etwa durch Fußtritte oder die vorbeifahrende Straßenbahn.

 

Fazit: So finden Sie das ideale Flaschenregal

Wenn Sie Weinflaschen als Geschenke von lieben Freunden bekommen haben oder damit Urlaubserinnerungen verbinden, liegen sie Ihnen besonders am Herzen: Solche Schätze verdienen die sichere Lagerung in einem Flaschenregal. Damit Sie die richtige Wahl treffen, sollten Sie sich vor dem Kauf folgende Fragen beantworten:

  • Wie viele Weinflaschen möchte ich lagern? Wenn Ihre Sammlung bereits einen stolzen Umfang hat, bietet sich ein großes Regal an, das möglichst viel Stauraum bietet und wenig Platz zwischen den einzelnen Flaschen verschenkt. Besonders praktisch: Viele Modelle lassen sich zur Sicherheit an der Wand montieren. Durch Stapeln und Erweitern lässt sich die Anzahl der Flaschen vergrößern, die Sie lagern können.
  • Lieber praktisch oder lieber schön? Oder am besten beides? Soll das Regal versteckt im Keller stehen, spricht nichts gegen ein schmuckloses Drahtgestell. Im Esszimmer hingegen sieht ein stilvolles Holzregal besonders schön aus.
  • Wo soll das Regal stehen? Wichtig für die Lagerung von Wein ist nämlich nicht nur das Möbel, sondern auch der Ort im Haus, an dem es stehen soll. Ideal ist ein kühler, dunkler Keller. Eine Ecke ohne direkte Sonneneinstrahlung in der Küche oder im Schlafzimmer ist aber auch gut geeignet.
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  •  
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  • Zahlungsarten
  •  
  •  
  • Rechnung
  • Ratenzahlung*
  • Zahlpause*
  • Vorkasse
  • Über uns
  • Nachhaltigkeit
  • Unternehmen
  • Jobs
  • AGB
  • Datenschutz
  • Impressum
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
! Sicherer Kauf auf Rechnung
! Einfache Ratenzahlung*
! Verlängertes Rückgaberecht zu Weihnachten

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Service- und Versandkosten

* Bonität vorausgesetzt, gegen Aufpreis

 
Θ Mein Konto
Haben Sie Fragen oder Kritik?