Shopping
5%
Rabatt für Neukunden sichern ›
unter www.otto.de/interessenten
0€
Versandkosten bis 26.12.2016 ›
und pünktlich zum Fest geliefert
Trendy
  • Accessoires
  • Anzüge & Kostüme
  • Bademode
  • Blazer
  • Blusen
  • Bodies & Corsagen
  • Hosen
  • Jacken
  • Jeans
  • Kleider
  • Koffer & Reisegepäck
  • Mäntel
  • Overalls
  • Pullover
  • Röcke
  • Schuhe
  • Shirts
  • Sportbekleidung
  • Strickjacken & -mäntel
  • Sweatshirts & -jacken
  • Taschen
  • Tops
  • Tuniken
  • Umstandsmode
  • Wäsche
  • Westen
Farbe
Marke
  • adidas Performance
  • AJC
  • Alpha Industries
  • Aniston
  • Apart
  • Arizona
  • Bench
  • Better Rich
  • Betty Barclay
  • Blaumax
  • Blue Monkey
  • Boysen's
  • Brasi & Brasi
  • Braun Büffel
  • Bruno Banani
  • Buffalo
  • Cecil
  • Cheer
  • Chiemsee
  • Cipo & Baxx
  • City Walk
  • Converse
  • Corkies
  • Cross Jeans
  • Daniel Hechter
  • Decay
  • Desigual
  • Elli
  • Elvine
  • Freaky Nation
  • Friis & Company
  • Garcia
  • G-Star
  • Guess
  • Guido Maria Kretschmer
  • Hanse-Klunker
  • Heine
  • Herrlicher
  • Highlight Company
  • Hilfiger Denim
  • J. Jayz
  • Jewels by Leonardo
  • Jost
  • Junarose
  • KangaROOS
  • Khujo
  • Laura Scott
  • Levi's
  • Liebeskind
  • LTB
  • MAC
  • Malvin
  • Marc O'Polo
  • Marc O'Polo DENIM
  • Masterdis
  • Maze
  • Mcgregor New York 1921
  • Melrose
  • Mexx
  • Mustang
  • Mywalit
  • Neun Monate
  • Next
  • Nike
  • NYDJ
  • O'Neill
  • One Green Elephant
  • Only
  • Pepe Jeans
  • Q/S designed by
  • Ralph
  • Redpoint
  • Reebok
  • Replay
  • Rich&royal
  • s.Oliver BLACK LABEL
  • s.Oliver Denim
  • s.Oliver RED LABEL
  • Sandwich
  • Seeberger
  • Seeyou
  • Siena Studio
  • Soya Concept
  • Sportalm Kitzbühel
  • Stefanel
  • Street One
  • Superdry
  • Tamaris
  • Tommy Hilfiger
  • Tom Tailor Denim
  • Tom Tailor Polo Team
  • Vagabond
  • Vero Moda
  • Vivance
  • Zizzi
Preis
  • bis 10 €
  • bis 20 €
  • bis 50 €
  • bis 100 €
  • bis 200 €
  • reduzierte Artikel
Größe
  • 30
  • 32
  • 34
  • 36
  • 38
  • 40
  • 42
  • 44
  • 46
  • 48
  • 50
  • 52
  • 54
  • 56
Bewertung
o o o o o
Verkäufer
  • OTTO
  • Andere Verkäufer
Stil
  • Basic
  • Casual
  • Elegant
  • Feminin
  • Festlich
  • Klassisch
  • Mit Nieten
  • Modisch
  • Sexy
  • Sportlich
  • Used Look
Nachhaltige Produkte
  • Cotton made in Africa
  • Naturleder
Lieferzeit
  • vorrätig - in 2-3 Werktagen bei Ihnen
  • vorrätig - in 5-6 Werktagen bei Ihnen
  • lieferbar in 2 Wochen
  • lieferbar in 3 Wochen

Trendy

 

Sie können sich nicht entscheiden und brauchen Hilfe bei der Produktwahl?

 

Hier geht's zum Ratgeber ›

 

AJC Ripptanktop mit Stehkragen
AJC Rundhalspullover mit gedruckten Punkten

AJC Longstrickjacke mit Ethno Muster

Bruno Banani Kurzmantel »Business« mit Blazerrevers














































Kleidung für die Modebewusste

Jeden Tag treten Sie auf wie aus dem Ei gepellt, präzise abgestimmte Outfits und eine klare Fashion-Sprache sind Ihr Statement: Sie sind der Trendy-Stiltyp und in der Modewelt zu Hause. Sie wissen schon vor allen anderen, welche Farbe die Saison bestimmt, welche Styles auf den Laufstegen. präsentiert werden und was die Must-haves in diesem Jahr sind. Sie bleiben am Puls der Zeit, probieren gerne neue Looks aus und wissen sofort, was Ihnen brillant steht. Auffallende It-Pieces sind Ihr Markenzeichen, und auch an einem gewissen Maß an Extravaganz haben Sie große Freude.

  

Inhaltsverzeichnis

Wem der Trendy-Stil am besten steht
Was zu beachten ist
Fashionstyles, die jetzt kommen und bleiben
Farben, die in der kommenden Saison leuchten

 

Wem der Trendy-Stil am besten steht

Der Trendy-Stiltyp steht Ihnen wunderbar, wenn Sie eine große, schlanke Statur haben, markant und ein wenig knochig, mit langen Beinen . Die typische Mannequin-Figur mit geraden Schultern, schlanker Taille und schmaler Hüfte ermöglicht Ihnen den exzentrischen, aufmerksamkeitserregenden Auftritt, wie ihn Models auf dem Catwalk hinlegen. Auch eine dreieckige Gesichtsform mit ausgeprägten Konturen und hohen Wangenknochen unterstützt diesen Effekt. Wichtig ist eine aufrechte Haltung, nehmen Sie die Schultern zurück und halten Sie die Spannung, tragen Sie das Kinn erhoben und richten Sie die Augen geradeaus.

 

Was zu beachten ist

Als Person, die Eindruck hinterlässt, benötigen Sie ein unverkennbares Markenzeichen, das sich wie eine klare Linie, ein roter Faden durch Ihre Looks zieht. Das kann ein auffälliges Brillengestell von Catwalk Eyewear sein, das sich zu allem kombinieren lässt, eine It-Bag von Picard, eine faszinierende Farbe, ein ganz bestimmter Lippenstift, das Lieblingsparfum oder ein außergewöhnliches Schmuckstück. Es muss etwas sein, das Ihnen am Herzen liegt, das Sie mit einer Geschichte verbinden, oder etwas, das Sie charakterisiert.

Im Anschluss überlegen Sie sich, was Sie mit Ihrem Style ausdrücken und wie Sie wahrgenommen werden möchten. Hier gibt es den cleanen, unnahbar wirkenden Look, den extravaganten, der sich von allem schon da gewesenen abhebt und eine eigene Kunstform ist, den urbanen Look, der mit Alltagstauglichkeit punktet, und viele andere, zwischen denen Sie sich vorab entscheiden sollten. Eine Grundlage aus Basics und zeitlosen Klassikern ist Ihr Start, frischen Sie sie mit den Fashionstücken Ihrer Wahl auf. Lassen Sie sich hierbei nicht beirren. Die Meinung fremder Menschen sollte Ihnen egal sein, solange Sie sich wohlfühlen.

Betonen Sie das, worauf Sie an Ihrem Körper am meisten stolz sind. Sie haben unendlich lange, kräftige und gesunde Haare? Zeigen Sie sie in verschiedensten Styles und lenken Sie nicht mit aufgeregten Looks davon ab. Mit Haarstylern kreieren Sie aus ihnen wahre Meisterwerke. Allgemein sollten Sie auf einen klar konturierten Schnitt achten. Wenn Sie Spliss oder kaputte Haare haben, ist es besser, einen Kurzhaarschnitt zu wagen. Hierbei liegen aktuell asymmetrische Varianten im Trend. Ihre Lippen sind sinnlich und voluminös? Betonen Sie sie mit auffallenden Lippenstiftfarben, Konturstiften oder einem Gloss. Wenn Ihre Beine schmal und schlank sind, tragen Sie kurze Röcke oder Kleider und dazu High Heels.

Stil hat nichts mit hohen Preisen zu tun. Kaufen Sie also nicht ausschließlich Luxus-Markenkleidung, auch weniger bekannte Marken stellen tolle Stücke aus hochwertigen Materialien her, die genau in Ihren trendigen Stil und Ihr Budget passen. Eine Ausnahme können Sie natürlich machen, wenn es um Ihr Markenzeichen geht. Dieses soll Sie lange begleiten, dafür lohnt es sich, zu investieren.

Eine Lady genießt und schweigt: Niemand mag Personen, die ständig angeben oder über ihr Äußeres reden möchten. Genießen Sie lieber die heimlichen Blicke und behalten Sie die Bodenhaftung. Warten Sie nicht auf Komplimente, verteilen Sie selbst großzügig welche. Bleiben Sie sich treu, verlieren Sie nicht den Spaß an der Kombination und verkleiden Sie sich nicht mit Ihrer Mode.

 

Fashionstyles, die jetzt kommen und bleiben

Luxuriös

Ihren extravaganten Look gestalten Sie hervorragend mit Ponchos, Capes oder Mänteln im angesagten Karomuster. Solche Modelle entdecken Sie unter anderem im Sortiment von Esprit. Dazu eine enge Röhrenjeans, Lederhandschuhe, Chelseas und eine Michael Kors-Sonnenbrille – das rundet den Look ab. Unter dem Mantel tragen Sie am besten etwas, das nicht aufträgt und farblich mit dem Karomuster harmoniert. Der Trend geht hier zu kuschelweichen Kaschmir-Pullovern.

Klare Linien, Formen und Farben (dazu zählen vorzugsweise Marineblau, Rosé, Nude, Weiß, Schwarz und Anthrazit) lassen sich zu einem Look der Extraklasse kombinieren. Ein Overall, getragen mit Pumps oder Statement-High-Heels und breitkrempigem Strohhut, beeindruckt durch feines Modegespür.

Sommerlich

Im Frühjahr und Sommer liegen nostalgische Folkloremuster, Ethno-Looks, aufgesetzte, plastische Blumen und helle Farben im Trend. Um den angesagten Hippie-Festival-Style in Szene zu setzen, greifen Sie zu einer Beuteltasche mit Fransen. Um diese herum bauen Sie einen lässigen Look, bestehend aus einem weißen Häkel- oder einem urbanen Lederkleid und Velourslederstiefeln mit Fransen, die farblich auf die Tasche und das Kleid abgestimmt sein sollten. Für kühle Abende empfiehlt sich eine lange Lederjacke mit Wasserfallausschnitt und Wildlederdesign. Für den Ethno-Style bieten sich Jeans-Hotpants mit einem thematisch bedruckten oder gehäkelten Oberteil an. Feder- und Ethnoschmuck sowie ein wildes Out-of-Bed-Hairstyling runden beide Outfits ab.

Der im letzten Sommer angesagte Marinestyle bleibt auch weiterhin ein Trend. Ein maritimes Trägerkleid von Fürstenberg oder ein gestreiftes Maxikleid, ein zartes Halstuch, Korb oder Shopper, Sonnenbrille und Unisa-Sandaletten, so überzeugen Sie mit maritimem Charme.

Animalprints sind ebenfalls auch jetzt noch Styletrend, allerdings verschiebt sich das Muster von Leopardenflecken und Zebrastreifen hin zu Reptilienschuppen, zum Beispiel im Schlangendesign. Wer es dezent mag, setzt Akzente mit einem Gürtel von Tom Tailor mit Reptilienstruktur oder einem Portemonnaie oder Smartphone-Case in Schlangenlederoptik. Wer es ausgefallener liebt, wählt ein Top oder eine Bluse mit Schlangenmuster zur Lederhose oder ein Ledershirt zur Röhrenhose mit Schlangenprint. Ein angesagter Schlangenring komplettiert den Look.

Stoffe im Fashiontrend

Ihre extravagante Trendsettererscheinung können Sie wundervoll mit eleganten Stoffen wie Satin, Georgette, Brokat, Duchesse und Leder zur Geltung bringen. Für tolle Effekte sorgen zarte, leicht transparente Stoffe, wie beispielsweise Taft, Organza und Spitze. Es kommen Mesh-Trends in Mode, bei denen Netzstoffe mit groben, kastigen Maschen dominieren, und Denimstyles, die auf Looks komplett aus Jeansstoffen setzen.

 

Farben, die in der kommenden Saison leuchten

Designer bevorzugen aktuell Pastelltöne in Eisblau, Mintgrün und Sorbet-Nuancen von Gelb, Rot und Apricot. Leuchtendes Haute-Couture-Rot ist eine Farbe, die wie für Sie geschaffen ist, um im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit zu stehen. Wählen Sie leuchtende, reine Nuancen wie Karminrot und einen gleichfarbigen Lippenstift. Gediegeneres Marineblau sorgt für Abwechslung. Ein toller Kombinationsmeister wurde zudem wiederentdeckt: Die schlichte, schneeweiße Bluse wird jetzt als Ausgleich für üppige Blumen- und Ethno-Prints eingesetzt, zum Beispiel zu bedruckten Shorts, zum Bleistiftrock oder zur bedruckten Röhrenhose.

  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  •  
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  • Zahlungsarten
  •  
  •  
  • Rechnung
  • Ratenzahlung*
  • Zahlpause*
  • Vorkasse
  • Über uns
  • Nachhaltigkeit
  • Unternehmen
  • Jobs
  • AGB
  • Datenschutz
  • Impressum
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
! Sicherer Kauf auf Rechnung
! Einfache Ratenzahlung*
! Verlängertes Rückgaberecht zu Weihnachten

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Service- und Versandkosten

* Bonität vorausgesetzt, gegen Aufpreis

 
Θ Mein Konto
Haben Sie Fragen oder Kritik?