Smartphones

Red­mi K20: Xiao­mi will den “Flagg­schiff-Kil­ler” mit Snap­dra­gon 855 ausstatten

So soll die Verpackung aussehen, in der das Xiaomi Redmi K20 auf den Markt kommen wird.

Eine Top-Aus­stat­tung zum klei­nen Preis – das ist das Haupt­merk­mal, was einen “Flagg­schiff-Kil­ler” aus­macht. Bis­lang hat sich OnePlus die­se Bezeich­nung ger­ne selbst auf die Fah­nen geschrie­ben. Doch das Xiao­mi Red­mi K20 könn­te die­sen Titel nun eben­falls für sich bean­spru­chen wol­len. Ers­ter Beweis: Qual­comms Snap­dra­gon 855. 

Lan­ge Zeit hat Xiao­mi bei sei­ner Red­mi-Serie auf Bud­get- und Mit­tel­klas­se-Pro­zes­so­ren gesetzt. Doch­das soll sich mit dem das Red­mi K20nun ändern.

Denn laut Giz­mochi­na hat Geschäfts­füh­rer Lu Weib­ing ver­lau­ten las­sen, dass das Smart­pho­ne den leis­tungs­star­ken Snap­dra­gon 855 von Qual­comm erhal­te. Der Xiao­mi-Boss soll aber noch mehr span­nen­de Details ver­ra­ten haben.

Xiao­mi Red­mi K20 erzielt wohl her­aus­ra­gen­de Benchmark-Ergebnisse

Lu Weib­ing hat angeb­lich auch den mit dem Bench­mark-Tool AnTu­Tu erziel­ten Score des Red­mi K20 ver­öf­fent­licht – und die­ser liest sich ganz erstaun­lich. 458.754 soll der neue “Flagg­schiff-Kil­ler” unter dem Code­na­men “Rapha­el” dabei erreicht haben.

Solch ein Wert wäre jedoch ziem­lich unge­wöhn­lich, da auch ande­re Smart­pho­nes mit dem SoC Snap­dra­gon 855 nicht über die 400.000-Marke kom­men. Das Xiao­mi Mi 9 bei­spiels­wei­se, eines der bes­ten Gerä­te im Ran­king auf AnTu­Tu, erzielt einen Wert von 371.423.

Das Red­mi K20 als Kampf­an­sa­ge von Xiaomi

Der Snap­dra­gon 855 scheint im Red­mi K20 so gut wie sicher zu sein. Es sieht also so aus, als ob es Xiao­mi ernst meint: Das Smart­pho­ne soll der neue “Flagg­schiff-Kil­ler” werden.

Der Titel ging bis­lang an OnePlus. Der chi­ne­si­sche Her­stel­ler spielt ger­ne selbst mit die­ser Bezeich­nung. Zur Prä­sen­ta­ti­on des OnePlus 7 (Pro) sprang Xiao­mi aber auf den Zug auf und gra­tu­lier­te dem Kon­kur­ren­ten bei Twit­ter mit fol­gen­den Wor­ten: “Glück­wunsch, OnePlus! Wir haben von dei­nem neu­en Flagg­schiff gehört. Grü­ße Flagg­schiff-Kil­ler 2.0.”

In sei­nem Tweet spielt Xiao­mi mit einer etwas ver­steck­ten 855 nicht nur auf den Snap­dra­gon 855 an, son­dern sen­det auch eine Kampf­an­sa­ge an OnePlus: Ihr stellt mitt­ler­wei­le selbst Flagg­schif­fe her, wir sind der Flagg­schiff-Kil­ler 2.0, ätsch. Wir sind gespannt, ob OnePlus dar­auf antwortet.

Time to share:  Falls dir dieser Artikel gefallen hat, freuen wir uns!