Shopping
15€
Gutschein für Neukunden ›
Einfach den Code 83859 angeben
0%
Finanzierung auf alles ›
Große Wünsche zinslos finanzieren
Tore
Marke
  • 4uniq
  • Bazookagoal
  • Chicco
  • Exit
  • Hudora
  • New Sports
  • Royalbeach
  • Vicfun
Preis
  • bis 25 €
  • bis 50 €
  • bis 100 €
  • bis 250 €
  • bis 500 €
  • reduzierte Artikel
Bewertung
o o o o o
Verkäufer
  • OTTO
  • Andere Verkäufer
Lieferzeit
  • 24-Stunden-Lieferung (gegen Aufschlag) h
  • vorrätig - in 2-3 Werktagen bei Ihnen
  • vorrätig - in 5-6 Werktagen bei Ihnen
  • lieferbar in 2 Wochen

Fußballtore

 

Sie können sich nicht entscheiden und brauchen Hilfe bei der Produktwahl?

 

Hier geht's zum Ratgeber ›

 

—————————————————————

 

Häufig gesuchtes Fußballzubehör:

 

» Fußbälle

 

» Fußballbekleidung

 

» Fußballschuhe

 

» Fußballstutzen

 

» Fußballtore

 

» Fußball-Trikots

 

Chicco®, Fußballtor »Goal«
4Uniq DFB Fußballtor mit Torwand, »7 Wilde«

4Uniq Fußballtor Set: 2 Fußballtore, »Pop Up DFB«

Fußballtor, »Stadion 200cm«, Hudora



















Kaufberatung Fußballtore

Spannende Kicks auf dem eigenen Rasen

Der heilige Rasen liegt ab jetzt in Ihrem eigenen Garten. Ob für große oder kleine Kinder: Mit dem eigenen Fußballtor holen Sie sich den Bolzplatz nach Hause beziehungsweise verwandeln die Grillwiese oder den Strand im Handumdrehen in einen Fußballplatz. Dribbeln wie Messi oder Abstauben wie Müller - das können Sie und Ihre Kinder dann jederzeit üben. Lesen Sie, welche Varianten von Fußballtoren es gibt, wie sie befestigt werden und worauf Sie bei der Stabilität achten sollten.

  

Inhaltsverzeichnis

Große Auswahl für Kicker-Fans
Das ist typisch für Fußballtore
So wird der Garten zum Fußballplatz
Fazit: Fußballspaß zu Hause und unterwegs

 

Große Auswahl für Kicker-Fans

Mini-Fußballtore

Fußballtore gibt es entweder im Set oder einzeln zu kaufen. Die kleine Ausführung des Fußballtors wird Mini-Fußballtor genannt und eignet sich für die kleinsten Nachwuchskicker, da die Tore oft nicht höher als 1,30 m sind. Mini-Tore bestehen meistens aus einem Kunststoff- oder Aluminiumrahmen und einem Netz. Sie eignen sich jedoch auch hervorragend für jugendliche oder erwachsene Kicker, die an ihrer Technik und der Schussgenauigkeit arbeiten wollen. Nicht ohne Grund nutzen Vereinsmannschaften im Training gern kleine Tore, um das Kombinationsspiel auf engem Raum zu schulen.

Falt-Fußballtore

Wer seine Fußballtore nicht nur im eigenen Garten aufbauen möchte, sondern überallhin mitnehmen möchte, kann eine faltbare Variante wählen. Faltbare Tore erinnern an Zelte: Sie bestehen aus Polyesterstoffen, haben ein kleines Packmaß und lassen sich so wunderbar im Kofferraum und im Keller verstauen. Falttore sind meistens eher oval als kastenförmig und sollten sich rasch und unkompliziert auf- und abbauen lassen. Einige stellen sich sogar von selbst auf.

Große Fußballtore

Auf große Fußballtore können Kinder und Erwachsene kicken. Für die etwa 3 x 2 m großen Tore brauchen Sie viel Platz im Garten. Solche Tore bestehen aus Kunststoff oder Aluminium, sind meist massiver und sollten nur über den Winter in den Keller. Sie sind stabil und in der Regel wind- und wasserfest.

Rebound-Fußballtore

Beim Rebound-System wird vor dem Tor ein Netz gespannt, das den Ball direkt wieder zurück zum Spieler rollen lässt. Solche Tore sind ideal für Spieler, die auch gern allein trainieren und den Ball nicht ständig aus dem Netz fischen möchten. So wird das Tor zum persönlichen Trainer. Wenn Sie das Rebound-Netz abhängen, können Sie das Tor ganz normal nutzen.

Torwand-Tore

Auch hier spannt vor dem Tor ein Netz, ähnlich wie beim Rebound-Tor, aber mit runden Löchern, durch die geschossen werden kann. Hiermit können Sie Ihre Treffgenauigkeit gut üben.

 

Das ist typisch für Fußballtore

Größe

Die Fußballtore der Bundesliga sind 7,42 m breit und 2,44 m hoch – eine Größe, die Sie sich normalerweise nicht hinters Haus stellen können. Fußballtore für den Garten sind daher kompakter. Mini-Tore reichen Erwachsenen bis zur Hüfte, größere Tore sind etwa 3 x 2 m groß.

Material

Die Pfosten und die Querlatte der Fußballtore bestehen aus Kunststoff oder Aluminium. Beim Tornetz sind Fadenstärke und Maschenweite wichtig. Soll das Fußballtor robust und wetterfest sein, haben sich Tornetze aus Polypropylen bewährt. Wer Wert auf ein sehr widerstandsfähiges Netz legt, sollte auf eine Fadenstärke von mindestens 4 mm achten und auf eine Maschenweite von höchstens 40 mm. Für Gartenfußball-Tore sind Tornetztiefen von 1 m völlig ausreichend. Tornetze werden mit Spannleinen, Netzhaken oder Heringen befestigt. Heringe sind aus Edelstahl und halten sehr lange, sollten aber so tief wie möglich in den Boden getrieben werden, damit keine Verletzungsgefahr besteht. Einige Hersteller bieten Ersatztornetze, falls doch einmal eins kaputtgeht. Achten Sie immer auf den sicheren Stand des Tors. Idealerweise werden sie am Boden befestigt. Tore, die leicht umfallen, könnten die Spieler gefährden.

 

So wird der Garten zum Fußballplatz

Kicken auf dem Rasen vor der Tür? Es gibt spezielle strapazierfähige Rasenmischungen, die ideal für Gärten sind, in denen viel Fußball gespielt wird. Im Sommer schützt die abendliche Bewässerung vor dem Austrocknen. Zudem sollten Sie Ihren Fußballrasen regelmäßig mähen.

Wo Kinder kicken, wird es laut. Nehmen Sie auch auf die Nachbarn Rücksicht – nicht alle mögen es, wenn Kinder ungefragt in ihren Garten steigen, um den verschossenen Ball herauszuholen. Lieber sollen die kleinen Sportler kurz klingeln, sich entschuldigen und darum bitten, ihn holen zu dürfen. Damit das Kicken nicht gar so laut wird, gibt es auch spezielle Softbälle, die nicht ganz so viel Krach machen.

 

Fazit: Fußballspaß zu Hause und unterwegs

Fußballtore für den eigenen Garten oder zum Mitnehmen gibt es in vielen Größen und Formen.

  • Wer die Tore auch einmal zum Beachsoccer an den Strand mitnehmen möchte, kann auf faltbare Modelle zurückgreifen, die schnell zusammengepackt werden können.
  • Stabilere Tore bestehen aus Aluminium und lassen sich gut befestigen.
  • Wer manchmal gern allein kickt, ist mit einem Rebound-Netz gut bedient, das die Bälle wieder zurückprallen lässt.
  • Mit einem eigenen Tor können Sie gezieltes Schießen auf die Torwand üben.
  • Achten Sie auf robusten Rasen und nehmen Sie Rücksicht auf die Nachbarn. Dann können Ihre Nachwuchskicker auf dem eigenen Bolzplatz jederzeit eine Extra-Trainingseinheit einlegen.
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  •  
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  • Zahlungsarten
  •  
  •  
  • Rechnung
  • Ratenzahlung*
  • Zahlpause*
  • Vorkasse
  • Über uns
  • Nachhaltigkeit
  • Unternehmen
  • Jobs
  • AGB
  • Datenschutz
  • Impressum
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
! Sicherer Kauf auf Rechnung
! Einfache Ratenzahlung*
! Verlängertes Rückgaberecht zu Weihnachten

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Service- und Versandkosten

* Bonität vorausgesetzt, gegen Aufpreis

 
Θ Mein Konto
Haben Sie Fragen oder Kritik?