Shopping
5%
Rabatt für Neukunden sichern ›
unter www.otto.de/interessenten
0€
Versandkosten bis 26.12.2016 ›
und pünktlich zum Fest geliefert
Damen
Farbe
Preis
  • bis 50 €
  • bis 100 €
  • bis 200 €
  • reduzierte Artikel
Größe
  • 6,5
  • 7
  • 7,5
  • 8
  • 8,5
  • 9
  • 9,5
  • 10
  • 10,5
Bewertung
o o o o o
Dämpfungsgrad
  • hoch
Schuhweite
  • Schmal (Weite E)
  • Normal (Weite F)
Obermaterial
  • Leder
  • Synthetik
  • Textil
Lieferzeit
  • vorrätig - in 2-3 Werktagen bei Ihnen
  • vorrätig - in 5-6 Werktagen bei Ihnen
  • lieferbar in 3 Wochen

Damen

 

Sie können sich nicht entscheiden und brauchen Hilfe bei der Produktwahl?

 

Hier geht's zum Ratgeber ›

 

Nike »Air Max Tavas« Sneaker
Nike »Air Max Ivo Wmns« Sneaker

Nike »Air Max Motion LW Print« Sneaker

Nike Air Max Siren Wmns Sneaker



























Ein Sportschuh mit Kultstatus

Der Nike Air Max wurde bereits in den 70er-Jahren entwickelt, bevor er 1987 schließlich auf den Markt kam. Inzwischen hat der Schuh Kultstatus und wird immer wieder neu aufgelegt. Der Nike Air Max für Damen ist nicht nur als Sportschuh, sondern auch als Sneaker im Alltag beliebt. Je nach Modell und Farbe lässt er sich wunderbar zu vielen Styles kombinieren und ist daher ein idealer Begleiter für Sport, Freizeit und Büro. In unserem Ratgeber lesen Sie, was den Nike Air Max so besonders macht und welche Modelle gerade angesagt sind:

 

Inhaltsverzeichnis

Eine Sohle mit Fenster
Sammler lieben Air Max
Für Sport und Freizeit
Auf Wolken laufen
Designs für jeden Stil
Aktuelle Modelle für Damen
Tipps für Reinigung und Pflege
Fazit: Ein kultiger Schuh für Sport, Freizeit und Büro

 

Eine Sohle mit Fenster

Bereits im Jahr 1977 tüftelte der Raumfahrtingenieur Frank Rudy an einem Sportschuh, der mit Luftkammern gedämpft wird. Der Designer Tinker Hatfield vollendete das Projekt mit dem Fenster, das die Air-Funktion sichtbar machte. Neben der besonderen Technik setzte Nike auf ausgefallene Farben. Der erste Air-Max-Schuh kam in Rot-Weiß auf den Markt und war auch als Laufschuh bei Hobbyläufern schnell beliebt. Die Nike Air Max stachen aus der Masse heraus und waren gleich angesagt. Sie entwickelten sich zum Prestigeobjekt für Freestyler und Rapper. Der Air Max 90 war sowohl bei Athleten als auch bei Sammlern im Trend. Die Schuhe hatten nicht nur ein sehr geringes Gewicht und eine komfortable Dämpfung, sondern auch auffällige Farbkombinationen. In den 90er-Jahren begann dann der Siegeszug der Sneaker und die Nike Air Max waren bald auch in Europa bekannt und verbreiteten sich schnell. Heute haben die Schuhe regelrechten Kultstatus.

 

Sammler lieben Air Max

Die Nike Air Max mit ihren vielen Modellen und Farben haben eine große Fangemeinde. Fleißige Sammler kampieren sogar vor Boutiquen, wenn limitierte Auflagen auf den Markt kommen. Nike schätzt, dass im Schnitt etwa jeder Zweite einen Air Max im Schrank hat. Auch heute ist der Air Max der meistverkaufte Schuh bei Nike.

 

Für Sport und Freizeit

Nike Air Max für Damen kommen heute vor allem in Sport und Freizeit zum Einsatz. Die sportlichen Modelle des Air Max bewähren sich im Fitnessbereich, beim Skateboarden oder auch als Basketballschuhe. Läuferinnen schätzen die Air Max wegen der guten Dämpfung. Dadurch sind sie auch bei höherem Körpergewicht gut geeignet, weil sie Stöße weich abfedern.

 

Auf Wolken laufen

Die Luftkammern der Air Max befinden sich nicht nur im Fersenbereich des Schuhs, sondern auch im Vorfußbereich. Das sogenannte Air-Pad absorbiert Stöße und dämpft gut. Die schlanken Luftkammern der Zoom-Technologie geben Ihnen ein gutes Gefühl für den Untergrund. Bei einigen Modellen sorgen zusätzliche Flexkerben dafür, dass Sie den Fuß natürlich abrollen können. Nike nutzt zudem atmungsaktive und wasserdichte Materialien wie Goretex. Je nach Modell sind die Sohlen ergonomisch geformt und vulkanisiert. Verschiedene Netzmaterialien transportieren Schweiß nach außen und sorgen dafür, dass der Fuß atmen kann. Bei den sportlichen Modellen des Air Max verwendet Nike einen Polyurethanschaum, der säulenförmig aufgebaut ist und dadurch noch mehr Stabilität bietet. Für Skater sind die griffigen Schuhe gut geeignet, weil sie sehr viel Halt geben.

 

Designs für jeden Stil

Nike Air Max gibt es in den unterschiedlichsten Modellen, Formen und Farben, einfarbig, mehrfarbig und mit ausgefallenen Mustern, aber auch ganz klassisch in Schwarz, Weiß, Braun oder Grau. Bei Damen sind leuchtende Farben wie kräftiges Pink oder Lila angesagt.

Bei der Kombination des Outfits gilt: je bunter die Schuhe, desto schlichter die restlichen Farben. Schuhe mit kräftigen Farbtönen lassen sich gut zu dezenten Looks kombinieren. Zu schmal geschnittenen Röhrenjeans kommen Ihre Nike Air Max besonders gut zur Geltung. Sneaker passen außerdem gut zu lässigen langen Pullovern oder Tuniken. Besonders schön ist es, wenn Sie die Farbe der Schuhe im Oberteil noch einmal aufgreifen.

Nike Air Max sind aber auch bürotauglich – etwa in klassischem Schwarz oder Marine in Lederoptik. So machen sie sich auch zu einem Kostüm gut oder lassen sich mit einer Chino-Hose und zu einer Bluse mit Blazer kombinieren. In Marine passen die Schuhe gut zu einer beigen Hose.

In diesem Winter sind schlichte und androgyne Farben angesagt. Olivgrün, Graugrün und Blaugrau liegen voll im Trend, ebenso Rotbraun und Aquamarin. Aber auch Orange, sanftes Pink und leichtes Violett sind immer noch angesagt .

 

Aktuelle Modelle für Damen

Seit der Einführung 1987 kommen immer wieder neue Modelle dazu. Nike versucht seine Technologie ständig zu verbessern und verarbeitet regelmäßig neue Materialien. Doch auch neue Trendfarben werden gerne in einem neuen Modell verarbeitet.

Nike Air Max 2016

Der Nike Air Max 2016 ist das neueste Modell auf dem Markt. Die Designer haben den Schuh mit einem hochwertigen und flexiblen Mesh-Material ausgestattet, das durch seine Netzstruktur eine gute Luftzirkulation ermöglicht, sich dem Fuß gut anpasst und sehr flexibel ist. Die Air-Max-Sohle ist weiterhin das Kernstück des Schuhs, sie erstreckt sich über den gesamten Sohlenbereich und lässt den Schuh gut federn. Neu ist der Nike Swoosh vorne auf der Außenseite des Schuhs.

Nike Air Max Siren

Als Sneaker kommt dieser Schuh vor allem in der Freizeit zum Einsatz. Sein fast nahtlos verarbeitetes Mesh-Obermaterial bietet einen hohen Tragekomfort. Die sehr flexible Gummiaußensohle gibt Bewegungsfreiheit und Flexibilität. Der stylishe Nike-Sneaker ist vielseitig kombinierbar und ein idealer Begleiter bei langen Shopping- oder Sightseeingtouren in der Stadt.

Nike Air Max Thea

Dieser Damenschuh im Retro-Running-Look glänzt durch Minimalismus und zeichnet sich dabei durch einen hohen Tragekomfort aus. Er hat eine hochwertige und leichte Dämpfung, dabei aber ein elegantes und niedrig geschnittenes Profil. Das Obermaterial des Thea mit Überzügen aus Kunstleder und Leder bietet einen guten Halt und ein angenehmes Tragegefühl. Die sichtbare Air-Max-Technologie sorgt zusammen mit der leichten Mittelsohle aus Phylon für eine angenehme Dämpfung, eine Einlegesohle aus Solarsoft erhöht den Komfort für Ihren Fuß zusätzlich.

 

Tipps für Reinigung und Pflege

Lassen Sie Ihre Schuhe nach dem Tragen an der Luft trocknen und nehmen Sie dazu die Einlegesohle heraus, dann haben Gerüche oder Schimmel keine Chance. Falls Ihre Schuhe außen grob verschmutzt sind, ziehen Sie eine Handwäsche mit Wasser und Seife der Maschinenwäsche vor. Entfernen Sie groben Schmutz mit einer weichen Bürste. Eine Zahnbürste kommt an enge Stellen oder ins Profil. Entfernen Sie zum Schluss mit klarem Wasser alle Seifenreste. Ihre Einlegesohlen können Sie ebenfalls mit Wasser und einer neutralen Seife von Hand waschen.

Verzichten Sie auf eine Maschinenwäsche: Das Schleudern und Bewegen in der Waschtrommel schadet den Hightech-Materialien des Schuhs. Verzichten Sie auch auf chemische Waschmittel oder Bleiche. Lassen Sie Ihre Schuhe an einem luftigen Ort trocknen, die Sohlen separat. Stecken Sie nasse Schuhe nicht zwischen Heizungsrohre, das schadet der Dämpfung. Auch auf dem Heizkörper sind die Temperaturen oft zu hoch. Bei nassen Schuhen bewährt sich das gute alte Zeitungspapier, das die Nässe aufsaugt. Sportschuhe gehören generell nicht in den Trockner, auch hier sind die Temperaturen für die synthetischen Materialien zu hoch.

 

Fazit: Ein kultiger Schuh für Sport, Freizeit und Büro

Die kultigen Schuhe von Nike sind ein Must-have. Falls Sie bisher noch keinen Air Max besessen haben, wird es jetzt höchste Zeit. Unter den vielen Modellen gibt es sportliche Varianten fürs Work-out oder Sneaker für den coolen Freizeitlook. Schlichte Sneaker in eleganter Lederoptik sind sogar bürotauglich. Durch die bequeme und leichte Air-Max-Sohle laufen Sie stundenlang wie auf Wolken.

  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  •  
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  • Zahlungsarten
  •  
  •  
  • Rechnung
  • Ratenzahlung*
  • Zahlpause*
  • Vorkasse
  • Über uns
  • Nachhaltigkeit
  • Unternehmen
  • Jobs
  • AGB
  • Datenschutz
  • Impressum
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
! Sicherer Kauf auf Rechnung
! Einfache Ratenzahlung*
! Verlängertes Rückgaberecht zu Weihnachten

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Service- und Versandkosten

* Bonität vorausgesetzt, gegen Aufpreis

 
Θ Mein Konto
Haben Sie Fragen oder Kritik?