Weihnachtsdeko

Weihnachtsbaum schmücken: Tipps und Deko-Ideen

Das Schmücken des Weihnachtsbaums läutet die Feiertage ein. Und jedes Jahr kommen die gleichen Fragen auf: Erst die Lichterkette oder erst die Kugeln? Traditioneller oder moderner Christbaumschmuck? Wir zeigen dir, in welcher Reihenfolge du den Weihnachtsbaum am besten schmückst, und haben viele verschiedene Deko-Stile als Inspiration für dich.

1. Die richtige Reihenfolge beim Schmücken

Illustration Weihnachtsbaum im Ständer mit Lichterkette

Lichterkette anbringen

Beginne beim Schmücken mit der Lichterkette – so fegst du später nicht mit dem Kabel den Baumschmuck von den Zweigen. Fange mit einem Ende der Kette oben am Weihnachtsbaum an und arbeite dich spiralförmig nach unten vor. Achte darauf, dass das Kabel beim Schmücken locker und nicht zu weit außen auf den Zweigen liegt. Wer mehr Licht am Weihnachtsbaum möchte, nimmt mehrere Lichterketten.

Echte Kerzen am besten zuletzt!

Kerzenhalter mit Wachskerzen bringst du besser ganz zum Schluss an. Die Kerzen sollten nämlich am besten außen auf den Zweigen sitzen und würden beim Schmücken stören. Achte darauf, dass die Kerzen freistehen und kein Schmuck direkt darüber hängt.

Illustration Weihnachtsbaum mit Lichterkette und Kugeln

Christbaumkugeln

Die Weihnachtsbaumkugeln bilden die „Basis“ deines Baumschmucks und sollten nach der Lichterkette kommen. Hänge größere Kugeln nach unten und kleinere Kugeln nach oben – so betonen sie die Form deines Weihnachtsbaums. Besonders abwechslungsreich wirkt der Schmuck, wenn du die Kugeln sowohl an die äußeren Zweige als auch weiter innen im Baum aufhängst.

Illustration Weihnachtsbaum mit Lichterkette, Kugeln, Anhängern

Weihnachtsbaumanhänger, Schleifen und Co.

Mit Anhängern, Figuren oder Schleifen füllst du die Zweige zwischen den Christbaumkugeln gleichmäßig auf. Schwere Anhänger aus Metall oder Keramik hängst du am besten etwas weiter nach innen oder nach unten an die kräftigeren Zweige.

Illustration Weihnachtsbaum mit Lichterkette, Kugeln, Anhängern, Girlande

Girlanden und Lametta

Wenn alle Kugeln und Anhänger am Weihnachtsbaum hängen, ist der längere Schmuck wie Girlanden oder Lametta dran: Arbeite dich am besten genau wie bei der Lichterkette von oben nach unten vor.

Illustration Weihnachtsbaum mit Lichterkette, Kugeln, Anhängern, Girlande, Baumspitze

Das Finish: die Christbaumspitze

Traditionell gibt die Christbaumspitze dem Weihnachtsbaum den letzten Schliff. Eventuell musst du vorher die Baumspitze etwas stutzen. Wer keine klassische Baumspitze möchte, kann auch einen Stern oder eine große Schleife oben auf dem Weihnachtsbaum befestigen.

Ausrufezeichen
Kabellose LED-Lichterketten sind perfekt für den Weihnachtsbaum. Sie benötigen keine Steckdose und lassen sich teilweise sogar per Fernsteuerung bedienen.
Alles, was du für deinen Weihnachtsbaum brauchst:

2. Fünf praktische Tipps fürs Schmücken

Wohnzimmer mit Weihnachtsbaum mit LED-Kerzen, Karton mit roten Kugeln
  1. Passenden Baum wählen: Wenn du echte Kerzen am Weihnachtsbaum magst, ist eine Blautanne oder Nordmanntanne am besten geeignet. Die kräftigen Zweige tragen Kerzen und Metallhalter problemlos. Auch für besonders üppig geschmückte Weihnachtsbäume eignen sich diese Baumarten am besten.
  2. Der richtige Christbaumständer sorgt dafür, dass der Weihnachtsbaum während des Schmückens und danach stabil steht. Achte darauf, dass der Baumständer für die Größe deines Baumes geeignet ist. Ideal sind wassergefüllte Modelle – sie halten den Weihnachtsbaum länger frisch.
  3. Eine Weihnachtsdecke unterm Tannenbaum sieht hübsch aus und schützt den Fußboden vor herabfallenden Tannennadeln, Wasser und Kerzenwachs.
  4. Matte und glänzenden Kugeln kombinieren: Der Mix aus matten und glänzenden Christbaumkugeln bringt Abwechslung an den Weihnachtsbaum. Die glänzenden Kugeln reflektieren das Licht und lassen deinen Baum strahlen.
  5. Weihnachtsbaum mit Farbverlauf schmücken: Hänge die Christbaumkugeln in dunkleren Farbnuancen nach unten und die helleren nach oben, damit dein Weihnachtsbaum proportionaler wirkt. Wenn du helle Kugeln weiter außen und dunklere weiter innen an die Zweige hängst, bekommt dein Baum Tiefe.
Weihnachtsbaum mit messingfarbenen Kugeln und Anhängern, roten Schleifen und LED-Kerzen

Mehr Infos rund um die verschiedenen Weihnachtsbaum-Arten und wie du deinen Baum am besten aufstellst, findest du in unserem Beitrag Weihnachtsbaum aufstellen.

3. Inspiration für deinen Weihnachtsbaum

Klar, die Kiste mit Baumschmuck wartet schon auf dem Dachboden. Aber vielleicht willst du dieses Jahr mal eine andere Weihnachtsbaum-Deko ausprobieren? Oder du schmückst deinen ersten eigenen Weihnachtsbaum und bist nicht sicher, welcher Stil zu dir passt? Dann lass dich inspirieren – wir haben verschiedene Weihnachtsdeko-Ideen für dich zusammengestellt.

Klassischen Weihnachtsbaum schmücken

Klassisch geschmückter Weihnachtsbaum am Fenster vor roter Wand
Mit üppigem Baumschmuck in Gold und zarten Pastelltönen zauberst du einen glamourösen Weihnachtsbaum.

Rot und Gold, Strohsterne und warmes Kerzenlicht – der traditionell geschmückte Weihnachtsbaum ist nach wie vor beliebt. An den klassischen Baum gehören echte Kerzen oder warmweiße LED-Kerzen. Besonders schön sehen neben den Christbaumkugeln zum Beispiel Strohsterne und Holzanhänger mit traditionellen Weihnachtsmotiven wie Engeln, Sternen, Nussknackern oder Äpfeln aus.

Klassisch geschmückter Weihnachtsbaum im Wohnzimmer
  • Typische Farben: Die klassischen Weihnachtsfarben wie Rot, Gold und Weiß
  • Materialien: Mixen ist ausdrücklich erlaubt: Typisch sind glänzende Glaskugeln, Strohsterne, Anhänger aus Holz oder Papier und Stoffschleifen
  • Passt perfekt zu … einer Einrichtung im moderneren Landhausstil, Holzmöbeln, Vintage

Glamourösen Weihnachtsbaum schmücken

Wohnzimmer mit glamourösem Weihnachtsbaum mit Kugeln und Schleifen

Beim glamourös geschmückten Weihnachtsbaum ist alles ein bisschen mehr: Ein großer Baum, möglichst viele Kugeln und Schleifen, glitzernde Lichter und viele glänzende Details. Mit weihnachts-untypischer Deko wie Federn, Blüten oder glitzernden Glasdiamanten schaffst du kleine Hingucker – und auch Lametta ist natürlich erlaubt.

Weihnachtsbaum mit Kugeln in Gold, Grün, Braun und Vogel-Anhängern
  • Typische Farben: Am besten verschiedene Nuancen eines Farbtons oder einer Farbfamilie, z. B. Creme- und Pudertöne oder Metallic-Farben
  • Material: Viele Glaskugeln, gern in unterschiedlichen Größen, große Schleifen, Federn oder Blüten
  • Passt perfekt zu … modern oder monochrom eingerichteten Räumen, aber auch als Akzent in minimalistisch eingerichteten Räumen

Schlichten Weihnachtsbaum in Schwarz-Weiß schmücken

Du hast es auch zu Weihnachten am liebsten schlicht und natürlich? Dann schmücke deinen Baum dieses Jahr im minimalistischen Stil.

Wohnzimmer mit Weihnachtsbaum im Korb, weiße und schwarze Kugeln
Weihnachtsbaum mit weißen, schwarzen und silbernen Kugeln
  • Typische Farben: Schwarz und Weiß mit matter und glänzender Oberfläche – auch einzelne Akzente in Grau oder Silber passen gut
  • Material: Glaskugeln, Anhänger, Schleifen – je schlichter die Farben, desto abwechslungsreicher dürfen die Formen sein
  • Passt perfekt zu … modernen oder monochrom eingerichteten Räumen, aber auch zu einer Einrichtung im skandinavischen Stil
Wohnzimmer mit schwarz-weiß geschmücktem Weihnachtsbaum

Natürlichen Weihnachtsbaum schmücken

Mit einer reduzierten Deko in zurückhaltenden Farben bringst du die natürliche Schönheit deines Tannenbaums zur Geltung. Kerzen oder Lichterketten dürfen natürlich nicht fehlen – die Anhänger und Kugeln wählst du am besten in Naturfarben oder transparent.

Mit Zapfen geschmückter Weihnachtsbaum vor Kamin im Wohnzimmer
  • Typische Farben: Brauntöne, Creme- und Sandtöne
  • Material: Glasanhänger, Tannenzapfen, Strohsterne, Holzanhänger, Beeren wie Stechpalmen oder Hagebutten
  • Passt perfekt zu … einer Einrichtung im skandinavischen Stil, hellen Holzmöbeln, Vintage-Stil- oder Shabby-Stil
Kleiner Weihnachtsbaum mit natürlichem Schmuck im Topf
Wohnzimmer mit Holzboden und natürlich geschmücktem Weihnachtsbaum

Weihnachtsbaum ganz in Weiß schmücken

Weißes Wohnzimmer mit Weihnachtsbaum mit weißer Deko, Fell im Vordergrund

Eine monochrom weiße Deko wirkt elegant und lässt das Grün des Tannenbaums umso frischer strahlen. Sorge beim Schmücken mit verschiedenen Formen und Strukturen für Abwechslung – zum Beispiel mit matten und glänzenden Kugeln, weißen Schleifen, weißen Anhängern und Kerzen.

 

  • Typische Farben: Reinweiß und Naturweiß, gern mit einzelnen silbernen Akzenten
  • Material: Glaskugeln in verschiedenen Größen, weiße Textilschleifen, weiße Kerzen, weiß lackierte Holzanhänger
  • Passt perfekt zu … modern gestalteten Räumen, aber auch zum klassischen Einrichtungsstil

Minimalistischer Weihnachtsbaum zum Aufhängen

Wohnzimmer mit Lichterbaum aus Metall zum Aufhängen, weiße Kerzen und Schleifen

Für alle mit wenig Platz ist ein Weihnachtsbaum zum Aufhängen eine tolle Alternative. Ob Metall-Hängedeko oder ein Holz-Tannenbaum für die Wand – die stilisierten Weihnachtsbäume lassen sich individuell schmücken und jedes Jahr wiederverwenden.

 

  • Typische Farben: Alles, was dir gefällt – aber Rot und Weiß passen besonders gut zum kühlen Metallglanz des Hängebaums
  • Material: Ein Mix verschiedener Strukturen, z. B. Textilschleifen, Tannenzapfen, glatte und strukturierte Kugeln, Holz
  • Passt perfekt zu … modernen Räumen, Räumen im skandinavischen Stil, kleine Räume

Christbaumschmuck schwedischen Stil

Geschmückter Weihnachtsbaum mit Deko in Weiß und Blau.
Weihnachtsbaumzweig mit Lebkuchen-Anhängern in Pulloverform

Lackierte Holzanhänger, Girlanden aus Holz- oder Filzkugeln und natürlich Pfefferkuchen: Ein skandinavisch inspirierter Weihnachtsbaum wirkt besonders gemütlich. Die niedlichen Lebkuchenanhänger kannst du selber backen oder fertig kaufen – sie eignen sich übrigens auch toll als Geschenkanhänger.

 

  • Typische Farben: Weiß, Holztöne, einzelne Akzente in Schwarz oder in kräftigem Blau oder Rot
  • Material: Glaskugeln, Naturmaterialien wie Holz, Filz, Strohsterne, Akzente aus Metall
  • Passt perfekt zu … einer Einrichtung im skandinavischen Stil und im Landhaus-Stil

Künstlicher Weihnachtsbaum im amerikanischen Stil

Wohnzimmer mit künstlichem weißen Weihnachtsbaum mit Kugeln in Braun und Beige vor blauer Wand

Wenn schon ein künstlicher Weihnachtsbaum, dann auch ruhig das volle Programm: Ein weißer Tannenbaum mit Kugeln in Silber und Cremetönen sieht zurückhaltend aus und ist trotzdem ein echter Hingucker in deinem Wohnzimmer.

 

  • Typische Farben: Weiß, Gold, Silber, kräftige Rot- und Blautöne
  • Material: Glaskugeln, Zuckerstangen, große Schleifen, Lametta
  • Passt perfekt zu … einer Einrichtung im klassischen Stil oder als Kontrast zu einer reduzierten Einrichtung

Eleganter Weihnachtsbaum in Rose und Creme

Wohnzimmer mit Weihnachtsbaum, rosa Kugeln und Geschenke in Rosa und Gold
Weihnachtsbaum mit rosa Kugeln, Vogelanhänger und LED-Kerzen

Ein Baumschmuck in hellen Rosa- und Cremetönen wirkt sehr leicht und betont das frische Grün deines Weihnachtsbaums. Damit die weichen Farbtöne nicht langweilig wirken, kannst du mit unterschiedlichen Formen und Strukturen für Abwechslung sorgen.

 

  • Typische Farben: Pudertöne von Rosa bis Messing
  • Material: Glaskugeln, Anhänger und Figuren, Federn oder Blüten
  • Passt perfekt zu … einer Einrichtung im modernen Stil, klassisch eingerichteten Räumen