Weißer Glühwein

| von 
  • Zubereitungszeit:  20 Minuten
  • Portionsgröße:  für  2 Personen

Der Weihnachtsklassiker einmal anders: Weißer Glühwein! Wir haben ein einfaches Rezept für dieses leckere Wintergetränk auf re:BLOG.

Das benötigst du:

  • 350 ml Weißwein
  • 150 ml Traubensaft
  • 2 Stück(e) Zimtstangen
  • 2 EL Mandeln in Scheiben
  • 2 EL Rosinen
  • 0,5 Stück(e) Bio-Orange

Jetzt loslegen:

Glüh­wein gibt es nicht nur klas­sisch rot – wir haben eine leckere Alter­na­tive mit Weißwein, die auf jeden Fall mit dem Klas­sik­er mithal­ten kann. Hier ist die Anleitung:

Halbe Bio-Orange in Scheiben schnei­den. Weißwein und Trauben­saft in einen Topf geben, Zimt­stan­gen und Orangen­scheiben hinzufü­gen und alles erhitzen. Auch hier darauf auf­passen, dass die Flüs­sigkeit nicht kocht.

Die Mis­chung unge­fähr eine halbe Stunde bei mit­tlerer Hitze ziehen lassen, dann Man­deln und Rosi­nen hinzugeben und je nach Geschmack mit Honig süßen.

Was ist Eure Geheimzu­tat für Glüh­wein oder Frucht­pun­sch? Trinkt Ihr Glüh­wein nur in der Wei­h­nacht­szeit? Ver­ratet es uns in den Kommentaren!

Titel-/Beitragsbild: ©Pixabay/ schuetz-mediendesign

Hallöchen, ich bin Christina. Ich wollte schon von klein auf die Welt retten. Und zwar die ganze. Zugegeben, das grenzt an Größenwahnsinn. Als ich älter wurde, beschloss ich, erstmal bei...

Zum Autor