Shopping
%
VAUDE Luftmatratze »Deluxe«
z Vollbild
  • VAUDE Luftmatratze »Deluxe«, Bild 1
  • VAUDE Luftmatratze »Deluxe«, Bild 2
  • VAUDE Luftmatratze »Deluxe«, Bild 3
  • VAUDE Luftmatratze »Deluxe«, Bild 4

VAUDE Luftmatratze »Deluxe«


Verkauf & Versand durch Internetstores

VAUDE Luftmatratze »Deluxe«

Artikel-Nr. B5E3N3P

  • Modelljahr 2017
  • elastisch und samtweiche Oberfläche
  • optimale Schlafposition durch Schaumkern
  • mit Reparatur-Kit für den Notfall
  • selbstaufblasend: ja
Fast wie ein Bett: sehr komfortable Isomatte mit kuschelig weicher Oberseite für einen luxuriösen Campingaufenthalt.

Stretch
Die hohe Elastizität des Materials wird durch einen Elasthananteil im Material oder durch die Art des Strickens bzw. Webens des Materials erreicht. Durch die Dehnbarkeit des Materials wird der Tragekomfort und die Performance des Kleidungsstücks erhöht, da es eine sehr große Bewegungsfreiheit bietet.

Pad H-Foam
Isomatte mit Schaumfüllung, mit horizontal gebohrten Löchern. Durch die Bohrungen wird das Gewicht der Isomatte reduziert. Gleichzeitig kann mehr Luft in die Isomatte eingebracht werden, was somit zu einer besseren Isolation führt. Durch die horizontalen Bohrungen wird ein Austausch der Luft vom Boden zur Benutzerseite reduziert.

• Details:
- Elastisch und samtweiche Oberfläche
- Optimale Schlafposition durch Schaumkern
- Mit Reparatur-Kit für den Notfall
- Stanzung im PU Schaum zur optimalen Isolation und Gewichtsreduzierung
- Einfach zu bedienendes Ventil mit 2 Punkt Sicherungsverschluss
• Kategorie: Isomatte Schaumstoff

Maß

• Breite: 66 cm
• Dicke: 60 mm
• Mattendicke: standard
• Liegefläche (L x B): 198 x 66 cm
• Packmaß: 66 x 15 cm
• Gewicht: 1450 g
• Länge: 198 cm

Material

• Aussenmaterial: 100 % Polyester
• Schaumstoffart: PU-Schaum

Ausstattung

• Inklusive Pack- & Transportbeutel

Matte & Matratze

• Bauart: Schaumstoffmatte
• Typ: standard

Konstruktion

• Selbstaufblasend
• Faltbar
• Rollbar

Kundenbewertungen

Für dieses Produkt wurden noch keine Bewertungen abgegeben.

Jetzt die erste Rezension verfassen