Marco Tozzi Stiefelette mit Prägung im Metallic Look

* * * * / (36) anzeigen >
%
z Vollbild

€ 69,99 inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten



  • 100 Tage Zahlpause
  • Sicherer Kauf auf Rechnung
  • Einfache Ratenzahlung
  • PaketShop-Lieferung möglich

Artikel-Nr. 34815788

  • Stiefelette mit Zierreißverschluss außen
  • Obermaterial aus Leder und Lederimitat
  • Wärmendes Textilfutter
  • Wärmende, gepolsterte Textildecksohle mit Feel me Ausstattung
  • Innenreißverschluss zum leichten Anziehen
Eleganz trifft bei dieser Stiefelette von Marco Tozzi auf hohe Funktionalität. Hergestellt aus Leder und Lederimitat sehen die eleganten Damenschuhe einfach wunderbar aus und ziehen mit einer Prägung im Metallic-Look alle Blicke auf sich. Müde Füße haben in dem komfortablen Bootie keine Chance, denn das Innenmaterial ist aus tragefreundlichem Textil hergestellt, das auch an kühlen Tagen ein warmes Gefühl an die Füße weitergibt. Die Sohle sorgt mit Marco Tozzi Feel Me für ein angenehmes Lauferlebnis und macht den Schuh zum perfekten Begleiter im Büro oder bei einem Restaurantbesuch am Abend. Schnell und unkompliziert lässt sich der Ankle-Boot dank des praktischen Reißverschlusses an der Innenseite An- und Ausziehen. Gekonnt wird das gelungene Design durch einen Zierreißverschluss unterstrichen. Ausgestattet mit einer leicht profilierten Synthetiklaufsohle und einem trendstarken Blockabsatz sind in den eleganten Schuhen auch lange Tage kein Problem. Mit dieser Stiefelette von Marco Tozzi haben Frauen einen wunderbaren Schuh im Schrank, der schicke Outfits gekonnt abrundet.
ObermaterialLeder, Lederimitat
InnenmaterialTextil
Innenmaterialeigenschaftenwärmend
OptikAntik-Look
Stilelegant
ApplikationenZierreißverschluss
Besondere Merkmalemit Prägung im Metallic Look
VerschlussReißverschluss
AbsatzartBlockabsatz
Schuhspitzerund
InnensohlenmaterialTextil
Innensohleneigenschaftengepolstert
Innensohlenmaterialeigenschaftenwärmend
DämpfungstechnologienMarco Tozzi Feel Me
LaufsohlenmaterialSynthetik
Laufsohlenprofilleicht profiliert
AbsatzhöheIn Gr. 37 ca. 4,5 cm
Schuhweitenormal

Kundenbewertungen

97% aller Bewerter würden diesen Artikel weiterempfehlen.

  • 5 Sterne
    (23) Auswahl aufheben
  • 4 Sterne
    (11) Auswahl aufheben
  • 3 Sterne
    (1) Auswahl aufheben
  • 2 Sterne
    (1) Auswahl aufheben
  • 1 Stern
    (0) Auswahl aufheben
Kunden äußerten sich häufig zu folgenden Themen:
* * * * * Schöner Schuh Für 1 von 1 Kunden hilfreich. 1 von 1 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.

Super bequem !! Der Metallic Look an der Ferse ist ein Hin Kucker !! Weiches Material und fällt normal groß aus! Bin sehr zufrieden ! Sieht cool aus zur Jeans aber auch in Kombi zu festlichen Events!

von Michaela E. aus Walsrode 23.01.2018 Bewerteter Artikel: Farbe: schwarz , Größe: 40 , Ausführung: EURO-Größen Ist diese Bewertung für Sie hilfreich? Bewertung melden
* * * o o Stiefelette in blau Für 1 von 1 Kunden hilfreich. 1 von 1 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.

Optisch sehr schicke Stiefelette, gute Passform genug Platz für etwas breiter Füße. Trage Einlagen, passen guten in den Schuh. Das einzige was stört, ist das etwas zu feste( harte) Leder. Deswegen die drei Sterne Aber wegen der tollen Optik habe ich den Schuh behalten.

von einer Kundin aus Goslar 06.11.2017 Bewerteter Artikel: Farbe: nachtblau , Größe: 39 , Ausführung: EURO-Größen Ist diese Bewertung für Sie hilfreich? Bewertung melden
* * o o o Verlängert den Fuß Für 3 von 4 Kunden hilfreich. 3 von 4 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.

Der Schuh ist sehr schön und auch angenehm zu tragen, gerade das Accessoires an der Ferse finde ich sehr hübsch. Leider verlängert der Schuh den Fuß extrem, nicht nur optisch, sondern auch durch seine Form der langgezogenen Spitze.
Da ich schon Größe 40 trage, möchte ich meine Füße nicht noch größer wirken lassen.

von einer Kundin aus Koeln 09.08.2017 Bewerteter Artikel: Farbe: schwarz , Größe: 40 , Ausführung: EURO-Größen Ist diese Bewertung für Sie hilfreich? Bewertung melden
Alle Kundenbewertungen anzeigen >

Θ Mein Konto
Haben Sie Fragen oder Kritik?