Abbrechen
» Suche
Deinen gewünschten Artikel können wir leider nicht mehr liefern.

Hier findest du einen Artikel, der dir auch gefallen könnte.

Hinweis schließen

Canon »RF 16mm F2.8 STM« Objektiv

2 Testurteile anzeigen
%
1/7
lieferbar - am nächsten Werktag bei dir
  • 24,99 € Details
    Nicht zusammen mit der 24-Stunden- oder Wunschtermin-Lieferung möglich.
-10% UVP 339,00 €
305,64 €
Oder 14,73 € mtl. in 24 Raten
Verkäufer:
  • CO2-neutraler Versand durch Kompensation
  • Kauf auf Rechnung und Raten
  • Kostenlose Rücksendung

Artikelbeschreibung

Artikel-Nr. 3336111076
  • 16 mm Brennweite
  • f2,8 Lichtstärke
  • 43 mm Filterdurchmesser
  • 130 mm Naheinstellgrenze
Canon RF 16mm F2.8 STM. Komponente für: MILC, Objektiv-Struktur: 9/7, Linsen Typ: Ultraweitwinkelobjektiv. Kameramarkenkompatibilität: Canon, AF-Antrieb: STM, Maximum Vergrößerung: 0,26x. Produktfarbe: Schwarz. Durchmesser (mm): 6,92 cm, Filtergröße: 4,3 cm, Länge (mm): 4,01 cm. Verpackungsbreite: 94 mm, Verpackungstiefe: 94 mm, Verpackungshöhe: 117 mm

Details

Allgemein
Typ ObjektivWeitwinkelobjektiv
Bauart Objektivwechselbar
Anschluss ObjektivRF-Bajonett
KompatibilitätEOS R Serie
LieferumfangObjektivdeckel
Technische Daten
FunktionenAutofokus
Brennweite minimal16 mm
Brennweite maximal16 mm
Lichtstärkef/2,8
Weitwinkel16 mm
Naheinstellgrenze130 mm
Farbe
Farbeschwarz
Hinweise
Sprachen Bedienungs-/AufbauanleitungDeutsch (DE)
Technische Daten
Durchmesser Filter43 mm
Anzahl Linsen9
Typ Linsenasphärische Linse
Art BlendeKleinste Blende
Blendenzahl22
Bildwinkel98°,74°10,108°10
Maße & Gewicht
Tiefe4,01 cm
Durchmesser6,92 cm
Gewicht0,17 g
Produktberatung

Wir beraten dich gerne:

040 - 3603 3320 040 - 3603 3320
oder kostenloser Rückruf in den nächsten 30 Minuten
(Mo.-Fr. 8-22 Uhr, Sa. 9-19 Uhr)
multimedia@otto.de

Kundenbewertungen

Alle anzeigen

5.0

 von 5
(2)

100% würden diesen Artikel weiterempfehlen.

Wir setzen auf den  Verifizierten Kauf:
Bewertungen können nur noch von Kunden veröffentlicht werden, die den Artikel bestellt und erhalten haben.
  • 5 Sterne
    (2)
  • 4 Sterne
    (0)
  • 3 Sterne
    (0)
  • 2 Sterne
    (0)
  • 1 Stern
    (0)
Auswahl aufheben
Nach Stichworten filtern:
Auswahl aufheben

Günstiger Einstieg - Weitwinkelfotografie

2 von 2 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.
Verifizierter Kauf
Hab mit das Objektiv als Option für die Weitwinkelfotografie gekauft. Eine Ergänzung zu meinem RF24-70mm wenn es eben noch etwas weiter sein soll. Hab damit schon in der Stadt (Architektur), Landschaft und Sternenhimmel fotografiert. Die Ergebnisse gefallen mir. Da ich diese Brennweite nicht so häufig benutze kam die Investition in eine teure L-Linse für mich nicht in Frage. Auch auf Grund des Preis-Leistungsverhältnisses bin insgesamt sehr zufrieden. Inzwischen gibt es auch Korrekturprofile z.B. in Adobe Camera Raw. Wer mit R-System einen günstige Einstieg in die Weitwinkelfotografie sucht man hier meiner Meinung nach nichts falsch.

Super Weitwinkel

2 von 2 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.
Verifizierter Kauf
Ein super Weitwinkelobjektiv. Es muss nicht immer die teure L-Variante sein. Macht super Fotos. Verarbeitung ist auch top. Kann ich nur jedem empfehlen.

Testurteile

Digital photo
"sehr gut"
Testurteil von Digital photo vom 27.05.2022, Ausgabe 07/2022, Seite 34: "sehr gut"

Das Canon RF 16mm F2.8 STM erzielt im Einzeltest des Magazins „Digital Photo“ das Gesamtergebnis „SEHR GUT (89,6 %)“. Die „hervorragende“ Auflösung überzeugt. Das Gerät ist mit „165 Gramm“ besonders leicht und „kompakt“. Zwar gibt es keinen Bildstabilisator. Dafür arbeitet der Autofokus sehr zuverlässig und erzielt sehr hohe Leistungen. Insgesamt erhält das „preiswerte“ Objektiv eine „echte Kaufempfehlung“.

  • Das Modell ist „preiswert“
  • Das Objektiv ist „extrem leicht“ und kompakt
  • Der Autofokus ist sehr gut
  • Die Auflösung ist sehr hoch
  • Das Objektiv hat keinen Bildstabilisator
ColorFoto
Testurteil von ColorFoto vom 22.06.2022, Ausgabe 7-8/2022, Seite 40-51

Das Magazin „ColorFoto“ testet das Canon RF 2,8/16mm STM gemeinsam mit 19 weiteren Weitwinkel-Objektiven. Bei Blende 2,8 und bei Blende 5,6 überzeugen die „Bestwerte“ für Auflösung und Kontrast in der Bildmitte. Allerdings bemerken die Tester ein Absinken zum Rand hin, auch Abblenden ändert daran „nur wenig“. Dafür sind die Vignettierung und die Verzeichnung „in Ordnung“. Laut Testbericht ist Canons neues Weitwinkelobjektiv für das R-System insgesamt solide.

  • Bei Blende 2,8 und 5,6 sind die Auflösung und der Kontrast in der Bildmitte top
  • Die Vignettierung und die Verzeichnung sind okay
  • Laut Testbericht ist der Randabfall bei Blende 5,6 relativ hoch
Θ Mein Konto