Ara Winterstiefelette mit Goretex-Membran

%
z Vollbild
€ 120,00 inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung

Artikel-Nr. 1829915726
  • In klassischer Optik
  • Aus softem Textil in Velourslederoptik
  • Herausnehmbare, gepolsterte Microfaserinnensohle
  • Wasserabweisende, winddichte TEX-Membrane
  • Luftkammernsohle mit 3,0 cm Absatz
Wer seinen Füßen etwas Gutes tun möchte, greift am besten zu dieser Winterstiefelette von ARA! Durch das Obermaterial aus Textil begeistert der Damenschuh auf Anhieb. Auch im Inneren ist er komplett aus Textil gefertigt, was für ein Wohlgefühl bei jedem Schritt sorgt. Dank der Innensohle mit » Luftkammernsohle « läuft es sich auch an langen Tagen immer äußerst komfortabel. Die Nutzung eigener Einlagen ist kein Problem, denn das Wechselfußbett kann leicht herausgenommen und ausgetauscht werden. Eine tolle Besonderheit ist der Reißverschluss, der ein einfaches und müheloses Hineinschlüpfen ermöglicht und gleichzeitig für den optimalen Sitz am Fuß sorgt. Absolut angesagt ist auch der Blockabsatz, der sich an der Laufsohle aus Synthetik befindet. Kombiniert mit einem schmalen Rock, einer Strumpfhose und einem femininen Blazer ist im Nu ein stilvoller Look zusammengestellt. Ob zum Treffen im Lieblingscafé oder beim Shoppen am Wochenende: Mit dieser Winterstiefelette von ARA haben Frauen im Nu das passende Schuhwerk gewählt.

Details

Größe3,5 (36)
GrößensystemUK-Größen
AbsatzhöheIn Gr. 4,5 ca. 3 cm
Farbeschwarz
Optikunifarben
ObermaterialTextil
Obermaterialeigenschaftenatmungsaktiv, wasserabweisend, winddicht
InnenmaterialTextil
Stilelegant
ApplikationenZiersteppung
Besondere Merkmalemit Goretex-Membran
VerschlussReißverschluss
AbsatzartBlockabsatz
Schuhspitzerund
InnensohlenmaterialTextil
Innensohleneigenschaftengepolstert, herausnehmbar
DämpfungstechnologienLuftkammernsohle
LaufsohlenmaterialSynthetik
Laufsohlenprofilprofiliert
MembraneGORE-TEX®
Schuhweitenormal

Kundenbewertungen

Für dieses Produkt wurden noch keine Bewertungen abgegeben.


Θ Mein Konto
Hast du Fragen oder Kritik?