Diese App stellt 1.400 Möbel in dein Wohnzimmer
Technologie

Diese App stellt 1.400 Möbel in dein Wohnzimmer

6.2.2019 Von Anne Remy Lesedauer: 2 Minuten
Schöne neue (Einrichtungs-)Welt: yourhome, OTTOs Spezialshop in Sachen Einrichten, hat eine neue App gelauncht, die die Revolution im Möbelhandel weiter vorantreibt. Es geht um Möbel, um digitales Einrichten und um Augmented Reality (AR). Was genau dahintersteckt, erklärt Dr. Nicolai Johannsen, der yourhome mitverantwortet.

Nicolai, was ist das Besondere an der neuen App?

Sie macht ein Einkaufserlebnis auf Basis von Augmented Reality möglich! Mit der neuen yourhome-App können Nutzer die Wirkung von Möbeln in den eigenen vier Wänden bereits vor dem Kauf testen. Das funktioniert, indem die virtuellen Objekte über die Smartphone- oder Tablet-Kamera maßstabsgetreu und in Echtzeit im Raum platziert werden.

Neu ist, dass diese Möbelstücke jetzt direkt über die App gekauft oder vorab mit Freunden geteilt werden können. Bei der Vorgänger-App handelte es sich um eine reine AR-Anwendung ohne direkte Bestellmöglichkeit innerhalb der App. Außerdem war es damit bisher nur möglich, sich eine recht geringe Auswahl an 3D-Modellen in der realen Umgebung anzuschauen. Die jetzt neu entwickelte App bietet hingegen deutlich mehr: Ein durch Technologie inspirierendes Shopping-Erlebnis mit dem vollumfänglichen Sortiment des yourhome-Onlineshops, allen Services und Beratungsfeatures sowie mit rund 1.400 Artikelvariationen eine deutlich größere Auswahl an 3D-Modellen als vorher.

Welche Herausforderungen gab’s bei der Entwicklung der App?

Die Produktion der 3D-Daten war aufwendiger als ursprünglich angenommen. Deshalb wird sich die App zukünftig auch weiterentwickeln: Nutzer können sich perspektivisch auf noch mehr Möbelstücke freuen, die mithilfe von Augmented Reality dargestellt werden können. Außerdem denken wir darüber nach, auch spezielle Möbelfunktionen im virtuellen Raum sichtbar zu machen – zum Beispiel das Aufklappen eines Sofas mit Schlaffunktion oder den Wechsel der Farbvariante.

Und so funktioniert's:

Alle Möbel, die in der yourhome-App bereits in Augmented Reality dargestellt werden können, sind links oben am Produktbild mit einem grünen AR-Symbol markiert. Einfach den Artikel öffnen und unter dem Bild auf „Im Raum platzieren“ klicken.

Kontakt

Anne Remy
Communications Consultant

Tags in diesem Artikel:

Diskutieren Sie mit ...

Es ist ein Fehler aufgetreten ...

Ihr Beitrag