Abbrechen
» Suche

Kundenbewertungen für
TOM TAILOR Chaiselongue »ELEMENTS«, Sofaelement wahlweise mit Bettfunktion

4.0

 von 5
(4)

67% würden diesen Artikel weiterempfehlen.

Wir setzen auf den  Verifizierten Kauf:
Bewertungen können nur noch von Kunden veröffentlicht werden, die den Artikel bestellt und erhalten haben.
  • 5 Sterne
    (2)
  • 4 Sterne
    (1)
  • 3 Sterne
    (0)
  • 2 Sterne
    (0)
  • 1 Stern
    (1)
Auswahl aufheben
Nach Stichworten filtern:
Auswahl aufheben

Musterbeispiel was schlecht sein kann

6 von 6 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.
Verifizierter Kauf
Vorab: Ich kenne mich im Polstergeschäft aus, da ich mal in dem Handwerk tätig war!

Wir haben uns lange auf die Couch ( Damit meine ich die bestellte Chaiselongue, das lange Eckelement sowie 2 Hocker) gefreut und wurden von der schlechten Qualität bis ins Mark getroffen.
Eingepackt waren die Elemente wirklich gut.
Beim hinstellen eines Elementes habe ich mir eine nicht versenkte Tackerklammer in die Handfläche gerammt. Aus Schreck habe ich losgelassen und dann ging die Klammer über die komplette Handfläche Ihren weg!
Danach haben wir nachgeschaut und sage und schreibe 6 Klammern gefunden welche abgebrochen oder nur halbwegs versenkt waren! Sauerei!
Die Unterspannung bei allen Elementen ist so schlecht geschossen...Das wäre bei mir alleine ein Kündigungsgrund!
Warum zum Teufel hat die Chaiselongue hinten einen festen Schaumstoff, und vorne einen Butterweichen. Wenn ich mich da mit meinen 80kg hinsetze, dann lande ich voll auf dem Gestell. Dieses knarrt auch noch total! Bruchgefahr, dass muss man noch Prüfen!?
Also ein Sitzelement mit einem guten Schaumstoff und ein Schaumstoff welcher eigentlich für Rückenelemente eingesetzt werden sollte... Was ist das für ein Fabrikant!?

Dann hat die komplette Kollektion mit Falten zu Kämpfen. Jedes Element sieht aus nachdem man sich gesetzt hat, als ob es 10 Jahre Alt wäre. Der Stoff ist nicht gespannt. Hier muss der schlechteste Polsterer, ähm Flickschuster, am Werk sein und noch nie etwas von Stoffverarbeitung gehört haben.
Das Ding hat an den Kanten unten Züge, die Reichen für den kompletten Kölner Bahnhof! Dieser Flickschuster nimmt den Stoff, zieht den mit zwei Finger runter und nagelt dann fest. Das muss Züge geben!
In der Ausbildung lernt man aber das ein Stoff gestreichelt werden muss, nicht gezogen! Leider kann ich hier keine Fotos hochladen, dass wäre sehr aufschlussreich.

Die Ecken des Polsters sind teilweise unterschiedlich hoch. Wir reden hier über bis zu 2 cm!
Zu den Ecken...Die Ecken sind keine Ecken, es sind Runden!!! Der Stoff ist aber dafür ausgelegt eine Ecke zu sein und hängt eben oben ungefüllt rum...

Die Kante zwischen Sitzfläche und Rückenfläche ( diese Vertiefung) ist so Wellig wie die Nordsee bei Sturm.

Das Zusammenstellen der Chaiselongue mit einem langen Eckelement ist für die Augen ebenfalls kein schöner Anblick. Die Rückenelemente haben knapp 1 cm unterschiedliche Höhenmaße! Wenn man Hamster zu Fett ist, kann er hier Treppenstufen laufen gehen und Abnehmen.

Außerdem passen die Rückenelemente nicht zu 100% zusammen. Dadurch dass diese verzogen sind, bleibt ein Spalt zwischen beiden.

Zum Positiven:
Der Stoff hat eine schöne Farbe. Es gibt leider keine Stoffmuster, darum war es ein wenig wie Lotto.

Die Hocker sind wirklich Groß. Wären die gut Verabeitet, ein Traum!

Ich bin überaus begeistert von der guten ...

4 von 4 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.
Ich bin überaus begeistert von der guten Verarbeitung. Die Récamiere ist sehr bequem und bis jetzt äußerst formstabil. Sie ist wirklich denkbar einfach ausziehbar und auch als Gästebett überaus gemütlich.

Ein tolles Element würde es wieder bestellen ...

3 von 3 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.
Ein tolles Element würde es wieder bestellen sehr bequem mann kann gut drauf schlafen !!!!!!

Perfekt!

8 von 9 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.
Total bequem, schön breit und tolle Farbe, gut durch das stoffmuster wusste ich dies schon vorher ;)
Seite 1/1
Θ Mein Konto