Shopping
0€
Versandkosten bis 26.09.2016 ›
Jetzt 5,95€ sparen mit dem Code 85399
15€
Gutschein für Neukunden ›
Einfach den Code 83534 angeben
Farbe
Marke
  • Ashley Brooke
  • Comma
  • Guido Maria Kretschmer
  • Jessica Howard
  • Junarose
  • Lady
  • Laura Scott
  • Mexx
  • Miamoda
  • Patrizia Dini
  • s.Oliver BLACK LABEL
  • Samoon
  • Sheego
  • Tom Tailor Denim
  • Zizzi
Preis
  • bis 50 €
  • bis 100 €
  • bis 200 €
  • reduzierte Artikel
Größe
  • 44
  • 46
  • 48
  • 50
  • 52
  • 54
  • 56
  • 58
  • 60
  • 62
Bewertung
o o o o o
Material
Länge
  • mini
  • knieumspielend
  • wadenlang
  • bodenlang
Stil
  • Basic
  • Casual
  • Elegant
  • Feminin
  • Festlich
  • Klassisch
  • Modisch
  • Sexy
Muster
  • Animal-Print
  • Bedruckt
  • Geblümt
  • Gemustert
  • Gepunktet
  • Unifarben
Lieferzeit
  • 24-Stunden-Lieferung (gegen Aufschlag) h
  • vorrätig - in 2-3 Werktagen bei Ihnen
  • vorrätig - in 5-6 Werktagen bei Ihnen
  • lieferbar in 3 Wochen
  • lieferbar in 4 Wochen

Abendkleider

 

Sie können sich nicht entscheiden und brauchen Hilfe bei der Produktwahl?

 

Hier geht's zum Ratgeber ›

 

sheego Anna Scholz Cocktail-Kleid aus Spitze
sheego Style Abendkleid mit Perlenbesatz

Sheego Anna Scholz Stretch-Kleid

Sheego Style Abendkleid mit Wasserfallkragen














































Ein atemberaubender Auftritt in großer Abendgarderobe

Abendkleider in großen Größen rücken die Vorzüge kurviger Frauen ins Rampenlicht. Ob Cocktailempfang, Hochzeitseinladung oder Ball: Bewundernde Blicke sind Ihnen sicher! Und Sie selbst fühlen sich rundherum wohl in einem Kleid, das modische Trends mit Schlankschummel-Potenzial vereint. Eine ideale Passform sorgt dafür, dass sowohl Sitz als auch Tragekomfort stimmen. Mit einem neuen Abendkleid passend zu Ihrem Typ bleibt nur eine Frage: Wo geht's zur nächsten Party? 

 

Inhaltsverzeichnis

Elegante Vielfalt – die unterschiedlichen Looks und Schnitte
Vom Cocktailkleid bis zur großen Robe: So finden Sie für jeden Anlass das richtige Kleid
Welches Abendkleid und welche Materialien Ihrem Figurtyp am meisten schmeicheln
Mit diesen Abendkleidern beweisen Sie 2016 Trendgespür
Die Pflege Ihres Abendkleides
Fazit: Abendkleider in großen Größen – ein klarer Fall fürs Rampenlicht

 

Elegante Vielfalt – die unterschiedlichen Looks und Schnitte

Abendkleider in großen Größen sind figurfreundlich geschnitten – das ist auch schon ihr einziges Unterscheidungsmerkmal. Ob sexy One-Shoulder-Gewand, elegantes Trägerkleid, romantischer Spitzendress, mädchenhaftes Bustierkleid oder exotisches Kaftankleid: Aus dem vielfältigen Angebot schmeichelnder Kleider für starke Frauen treffen Sie die richtige Wahl, indem Sie sich auf jene Körperstellen fokussieren, die Sie an sich selbst gerne mögen.

 

Vom Cocktailkleid bis zur großen Robe: So finden Sie für jeden Anlass das richtige Kleid

Viele Frauen mit Rundungen fühlen sich unsicher, welche Art der Abendgarderobe sie wählen sollen – und wie sie ihre weiblichen Formen am besten in Szene setzen. Dabei ist die Lösung einfach: Allein von der Art des Events können Sie einen angemessen Dresscode ableiten – und mit Abendkleidern in großen Größen zielgerichtet die im doppelten Wortsinn „passende" Garderobe wählen. Die goldene Regel lautet: Je festlicher der Anlass ist, desto eleganter, länger und aufwändiger darf das Kleid ausfallen.

Auf einer Party, einer Hochzeit oder einem Empfang sind Sie mit einem knie- oder wadenlangen Cocktailkleid perfekt gekleidet. Eine Preisverleihung oder ein Ball hingegen sind Veranstaltungen, die nach einer bodenlangen Robe verlangen.

 

Welches Abendkleid und welche Materialien Ihrem Figurtyp am meisten schmeicheln

Wenn Sie schon einmal ein ideal geschnittenes Kleid getragen haben, konnten Sie die erfreuliche und erleichternde Erfahrung bereits selbst machen: Es gibt keine Problemzonen – wenn die Kleidung einen raffinierten Schnitt hat und das Material das mitbringt, was auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist . Grundsätzlich gibt es für Festmode in großen Größen drei besonders vorteilhafte Schnitte: die A-Linie, Kleider im Empire-Stil und das Wickelkleid. Sollten Sie noch unsicher sein, über welche Details Ihr Traumkleid verfügen sollte, um Ihnen zu schmeicheln, können Sie sich im Folgenden einen Überblick verschaffen.

Typ schmale Schultern, breite Hüften

Ein Oberteil mit Pailletten, auffälligen Mustern oder Rüschen sorgt nicht nur für einen hohen Glamour-Faktor, sondern auch für optisches Volumen – und gleicht somit die Proportionen aus. Ein asymmetrischer Ausschnitt oder Schulterpolster lenken den Blick auf die schlankere obere Körperpartie. Für den Rockteil gilt das Gegenteil: Wählen Sie lieber einen matten Stoff in kaschierendem Schwarz. Vorsicht bei Glitzer und Glanz, Drapierungen oder Volants: Diese modischen Details können auftragen und sind in Ihrem Fall für das Oberteil reserviert.

Typ füllige Körpermitte

Ein V-Ausschnitt streckt, seitliche Drapierungen am Bauch kaschieren. Verzichten Sie auf modische Details wie Raffungen oder Plissees rund um Taille und Hüfte. Wenn Sie im Vergleich zur Körpermitte eine relativ schmale Taille haben, betonen Sie diese stattdessen mit einem Taillengürtel. Das Kleid sollte am Bauch locker sitzen, jedoch nicht zu weit sein. Ein zu weiter Schnitt kann kontraproduktiv wirken. Betonen Sie entweder ein schönes Dekolleté oder Ihre tollen Beine! Bei einer Cocktailparty kaschiert ein taillierter Blazer über dem kleinen Schwarzen zusätzlich und formt die Figur.

Typ große Oberweite, kurvige Hüften, schmale Taille

Mit Ihrer weiblichen Sanduhrfigur stehen Ihnen figurnahe Kleider aus fließenden Materialien und in dunkleren Farben besonders gut. Vermeiden Sie helle Töne und geometrische Muster sowie glänzende und steife Stoffe. Wenn Sie die schmalsten Stellen Ihres Körpers betonen, gelingt Ihnen der atemberaubende Auftritt mit links. Zum Beispiel in einem taillierten Etuikleid mit nicht zu tiefem V-Ausschnitt, das genau auf Kniehöhe endet.

Typ fülliger Oberkörper und schlanke Beine

Langärmelige Abendkleider ohne Schulterpolster empfehlen sich dann, wenn Sie kräftige Oberarme kaschieren möchten. Dunkle Farben und matte, locker sitzende Stoffe sind für Ihr Traumkleid die richtige Wahl. Mit einem geschlitzten Rockteil ziehen Sie den Blick auf die vergleichbar schmalere Hüftpartie und Ihre schönen Beine! Der Rock darf auch mit Pailletten oder Mustern auffälliger als das Oberteil gestaltet sein, um die Proportionen auszubalancieren. High Heels in kräftigen Farben lenken die Aufmerksamkeit ebenfalls auf die untere Körperpartie.

 

Mit diesen Abendkleidern beweisen Sie 2016 Trendgespür

Die Abendmode in großen Größen lädt Frauen in der aktuellen Saison dazu ein, ihrer Weiblichkeit selbstbewusst Ausdruck zu verleihen. Feminine Details wie Spitzeneinsätze, Pailletten und dreidimensionale Stoffblüten verpassen jedem festlichen Kleid einen topaktuellen Look. Da diese schmückenden Extras dafür bekannt sind, mehr Volumen zu zaubern, sollten Sie darauf achten, dass diese vorsichtig dosiert sind und dort sitzen, wohin Sie den Blick lenken möchten. So wird beispielsweise Ihr schönes Dekolleté, das nach Ihrem Geschmack gerne „nach mehr" aussehen darf, zum ultimativen Blickfang. Angesagte klare Schnitte und Formen strecken. Achten Sie zusätzlich auf vertikale Linien. Zu den Trendfarben dieser Saison gehören kräftige Farben wie Fuchsia, Kobaltblau und Marsala sowie zarte Sorbettöne.

 

Die Pflege Ihres Abendkleides

Reinigen Sie Ihr Abendkleid nach einem Event am besten so schnell wie möglich. Je länger ein kleiner Buffet-Unfall auf dem Stoff eintrocknet, desto hartnäckiger frisst er sich ins Gewebe. Um Ihr Abendkleid lange schön und formstabil zu erhalten, sollten Sie bei der Pflege auf die Herstellerhinweise achten, die Sie dem eingenähten Pflegeetikett entnehmen. Häufig sind aufwändige Roben ein Fall für die Reinigung, schlichte Cocktailkleider lassen sich aber auch mit Feinwaschmittel vorsichtig von Hand waschen. Nicht wringen, im Liegen trocknen und auf niedrigster Stufe bügeln – so ist es schnell wieder einsatzbereit für die nächste Party.

 

Fazit: Abendkleider in großen Größen – ein klarer Fall fürs Rampenlicht

In Ihrem Lieblingskleid dürfen Sie jede Sorge über Speckröllchen oder vermeintliche Figurprobleme getrost vergessen. Sie überqueren stolz jeden roten Teppich, genießen das Blitzlichtgewitter auf offiziellen Anlässen und tanzen die Nacht durch – denn Sie fühlen sich rundherum begehrenswert und wohl in Ihrer Haut.

  • Ein kleines Schwarzes ist elegant, eignet sich für nahezu alle Anlässe – und kaschiert.
  • Als Hochzeitsgast ist Schwarz tabu – mindestens ein farbiges Abendkleid sollten Sie besitzen.
  • Setzen Sie Pailletten, Volants und andere volumengebende Details bewusst ein.
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  •  
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  • Zahlungsarten
  • Rechnung
  • Ratenzahlung*
  • Zahlpause*
  • Vorkasse
  •  
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
  • Über uns
  • Nachhaltigkeit
  • Unternehmen
  • Jobs
  • AGB
  • Datenschutz
  • Impressum
 
  • Über uns
  • Nachhaltigkeit
  • Unternehmen
  • Jobs
 
! Sicherer Kauf auf Rechnung
! Einfache Ratenzahlung*
! 30 Tage Rückgabegarantie

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Service- und Versandkosten

* Bonität vorausgesetzt, gegen Aufpreis

 
Zur klassischen Ansicht wechseln
Zur mobilen Ansicht wechseln
Θ Mein Konto
Haben Sie Fragen oder Kritik?