Shopping
0€
Versandkosten bis 26.09.2016 ›
Jetzt 5,95€ sparen mit dem Code 85399
15€
Gutschein für Neukunden ›
Einfach den Code 83534 angeben
Größe
  • 30
  • 32
  • 34
  • 36
  • 38
  • 40
  • 42
  • 44
  • 46
  • 48
  • 50
  • 52
  • 54
  • 56
  • 58
  • 60
  • 62
Marke
  • 361°
  • 81hours
  • adidas
  • adidas Originals
  • adidas Performance
  • AJC
  • Alba Moda
  • Alessa W.
  • Ambria
  • Aniston
  • Apart
  • Arizona
  • Arqueonautas
  • Ashley Brooke
  • Asics
  • Axant
  • B.C. Best Connections
  • Barbour
  • Basefield
  • Beachtime
  • Bench
  • Berghaus
  • Bernd Naber
  • Berwin & Wolff
  • Better Rich
  • Betty&co
  • Betty Barclay
  • Bikester
  • Bikeunit
  • Billabong
  • Bioracer
  • Blaser Active Outfits
  • Blaumax
  • Bloom
  • Bogner
  • Bogner Fire + Ice
  • Bogner Jeans
  • Boysen's
  • Brax
  • Brax Active
  • Brax Golf
  • Brigitte Von Schönfels
  • Brügelmann
  • Bruno Banani
  • Buffalo
  • by S.Oliver
  • Calida
  • Campus
  • Cartoon
  • Catamaran
  • Cecil
  • Cheer
  • Chiemsee
  • Chillaz
  • Chillytime
  • Cipo & Baxx
  • Ciso
  • Clarina
  • Classic
  • Classic Basic
  • Classic Basics
  • Classic Inspirationen
  • Class International
  • Colins
  • Collection L.
  • Colorado Denim
  • Columbia
  • Comma
  • Converse
  • Country Line
  • Craft
  • Craghoppers
  • Création L
  • Cross Jeans
  • Daniel Hechter
  • Dc Shoes
  • Desigual
  • Dirts
  • Doris Streich
  • Dreimaster
  • Dynafit
  • Edc by Esprit
  • Eddie Bauer
  • Edelrid
  • Erima
  • Esprit
  • Esprit Casual
  • Eterna
  • Fair Lady
  • Fjällräven
  • Flg Flashlights
  • Frank Walder
  • Frapp
  • Frogbox
  • Gaastra
  • Garcia
  • Gentic
  • Gerry Weber
  • Giro
  • Gonso
  • Goodyear
  • Gore
  • Gozoo
  • Graziella
  • G-Star
  • Guess
  • Guido Maria Kretschmer
  • Guilty 76 Racing
  • H.I.S.
  • Hajo Chicara
  • Hallhuber
  • Hammerschmid
  • Heine
  • Heine Home
  • Helly Hansen
  • Herrlicher
  • High Colorado
  • Highmoor
  • Hilfiger Denim
  • Hummel
  • Icebreaker
  • Ichi
  • In Linea
  • IXS
  • Jack & Jones
  • Jack Wolfskin
  • Jako
  • Jette
  • Joe Browns
  • Joy Sportswear
  • Junarose
  • KangaROOS
  • Kappa
  • Kathmandu
  • Kempa
  • Khujo
  • Klättermusen
  • Krüger Feelings
  • Krüger Madl
  • L' Argentina
  • Lady
  • Lady Edelweiss
  • Lascana
  • Laura Scott
  • Lerros
  • Levi's
  • Liebeskind
  • Linea Tesini
  • Lonsdale
  • LTB
  • Luhta
  • Luis Steindl
  • Maier Sports
  • Maison Scotch
  • Malvin
  • Mammut
  • Mandarin
  • Marc O'Polo
  • Marc O'polo Body & Beach
  • Marc O'Polo DENIM
  • Maria Höfl-Riesch
  • Marjo
  • Marmot
  • Max & Moi
  • Maze
  • Melrose
  • Mexx
  • Miamoda
  • Millet
  • Mimoska
  • Mondkini
  • Mons Royale
  • More&more
  • Mustang
  • Mymo
  • My Way Fer
  • Nagano
  • Napapijri
  • Neun Monate
  • New Balance
  • Next
  • Nike
  • Nike Sportswear
  • Northwave
  • O'Neill
  • Ocean Sportswear
  • Odlo
  • One Green Elephant
  • Only
  • Os-Trachten
  • Parforce
  • Patrizia Dini
  • Pearl Izumi
  • Pepe Jeans
  • Petite Fleur
  • Pioneer
  • Protective
  • Protest
  • Puma
  • Q/S designed by
  • Rabe
  • Reebok
  • Regatta
  • Reitmayer
  • Replay
  • Rich&royal
  • Rick Cardona
  • River Woods
  • Roxy
  • s.Oliver
  • s.Oliver BLACK LABEL
  • s.Oliver Denim
  • S.Oliver Premium
  • s.Oliver RED LABEL
  • Salewa
  • Salsa Jeans
  • Samoon
  • Sandwich
  • Schiesser
  • Schneiders
  • Scotch & Soda
  • Seeyou
  • Seeyou Silver
  • Seidensticker
  • Sheego
  • Singh S. Madan
  • Six-O-Seven
  • Skiny
  • Smartwool
  • Soccx
  • Spalding
  • Spieth & Wensky
  • Stefanel
  • Stockerpoint
  • Street One
  • Sugoi
  • Super.Natural
  • Superdry
  • Taifun
  • Tamaris
  • The North Face
  • Thomas Rabe
  • Timezone
  • Together
  • Tom Joule
  • Tommy Hilfiger
  • TOM TAILOR
  • Tom Tailor Denim
  • Tom Tailor Polo Team
  • Travel Couture
  • Triangle
  • Trigema
  • Tuzzi
  • UGG
  • Uhlsport
  • Under Armour
  • Usha
  • Vaude
  • Venice Beach
  • Vero Moda
  • Verpass
  • Via Appia Due
  • Vivance
  • Wallmann
  • Walt Disney
  • Wrangler
  • Zhenzi
  • Ziener
  • Zizzi
Farbe
Preis
  • bis 10 €
  • bis 20 €
  • bis 50 €
  • bis 100 €
  • bis 200 €
  • reduzierte Artikel
Stil
  • Basic
  • Casual
  • Elegant
  • Feminin
  • Festlich
  • Klassisch
  • Modisch
  • Sexy
  • Sportlich
Ärmellänge
Bewertung
o o o o o
Lieferzeit
  • 24-Stunden-Lieferung (gegen Aufschlag) h
  • vorrätig - in 2-3 Werktagen bei Ihnen
  • vorrätig - in 5-6 Werktagen bei Ihnen
  • lieferbar in 2 Wochen
  • lieferbar in 3 Wochen
  • lieferbar in 4 Wochen
Verkäufer
  • OTTO
  • Andere Verkäufer

Shirts

 

Sie können sich nicht entscheiden und brauchen Hilfe bei der Produktwahl?

 

Hier geht's zum Ratgeber ›

 

————————————————————————————

 

Häufig gesuchte Marken aus dem Sortiment Shirts:

 

Esprit Shirts

 

s.Oliver Shirts

 

Heine Shirts

 

Nike Shirts

 

Mango Shirts

 

————————————————————————————

 

Entdecken Sie passende Mode zum Sortiment Shirts:

 

Espadrilles

 

Mokassins

 

Sandaletten

 

Slipper

 

Strickjacken

 

Jacken

 

Leider konnten wir Ihre Auswahl nicht übernehmen, da sie keine Treffer lieferte.
Melrose 3/4-Arm-Shirt mit Spitzeneinsatz
Melrose Langarmshirt mit Schnürung

Boysen's Rollkragenshirt mit garngefärbten Streifen

Rundhalsshirt














































So vielseitig wie die Frauen selbst

Wenn es ein Kleidungsstück gibt, das es in Sachen Vielseitigkeit mit jedem anderen aufnehmen kann, ist es das Shirt. Die Auswahl an Shirts ist riesig und bietet für jeden Geschmack und Anlass das passende Modell. Die Vielfältigkeit in Sachen Form, Länge, Farbe, Druck, Schnitten und Materialien ist beachtlich. Die Auswahl ist riesengroß, sodass es schon wieder schwierig werden kann, aus der großen Bandbreite das Richtige auszuwählen. In diesem Ratgeber erfahren Sie, 

 

Inhaltsverzeichnis

Welche unterschiedlichen Arten von Shirts gibt es?
Zu welchen Figurtypen passt welcher Schnitt am besten?
Diese Shirts liegen 2016 im Trend
Welche Shirts passen zu welchem Anlass und wie kann ich sie kombinieren?
Wie kann ich meine Shirts am besten pflegen?
Fazit: Shirts sind Klassiker - und passen zugleich zu vielen Trends

 

Welche unterschiedlichen Arten von Shirts gibt es?

Shirts zeichnen sich in erster Linie durch ihren Schnitt, ihre Länge und die Art ihres Ausschnitts aus. Die unumstrittenen Klassiker unter den Shirts sind unifarbene Kurz- oder Langarmshirts mit Rundhals-Ausschnitt (Rundhalsshirts) oder mit V-Ausschnitt (V-Shirts). Sie sind als Basics in jedem Kleiderschrank ein Muss und können nach Lust und Laune kombiniert werden. Etwas auffälliger sind dagegen Shirts mit bunten Mustern oder Applikationen wie Pailletten oder Schmuckspangen. Die perfekten Basics für die kalte Jahreszeit sind Rollkragen-Shirts, die nicht nur chic aussehen, sondern auch schön warm halten.

Ebenfalls seit einigen Jahren nicht mehr aus dem Kleiderschrank wegzudenken sind die sogenannten 2-in-1 Shirts. Sie kombinieren, wie der Name schon sagt, zwei Shirts aus verschiedenen Schnitten, Materialien oder Farben zu einem einzigen Oberteil. Als Longshirts bezeichnet man alle Shirts, die mindestens über das Gesäß reichen. 

Shirts, die durch einen weiteren Schnitt ab Taille lässig die Figur umspielen, sind auch unter dem Namen Babydolls bekannt. Sie ähneln den Ballonshirts und Tunikashirts, die vor allem durch ihren bequemen Sitz und hohen Tragekomfort punkten. Je nach Modell ziehen sie die Blicke durch ihre schlichte Eleganz, knallige Farben oder raffinierte Details wie Rüschen, Raffungen oder Stickereien auf sich. Eine Variante der Tunika-Shirts sind Zipfelshirts, die nach ihrem oft asymmetrischen Saum benannt sind.

Leichte und fließende Stoffe und Schnitte sind die Markenzeichen von Carmenshirts und Wasserfallshirts. Dank ihres weiten Schnitts sind sie sehr bequem, können aber durch einen passenden Gürtel auch figurbetont getragen werden. Gleiches gilt auch für Wickelshirts, die sich aufgrund ihrer angenehmen Passform und ihres modernen Designs großer Beliebtheit erfreuen.

Eine Besonderheit stellen die sogenannten Funktionsshirts dar, die den Bedürfnissen von Sportlerinnen Rechnung tragen und in kurz- und langärmeligen Varianten erhältlich sind. Dank besonderem Materialmix sorgen diese atmungsaktiven Shirts für ein angenehmes Hautklima, sie leiten die Feuchtigkeit nach außen und halten den Körper angenehm trocken. Viele Funktionsshirts werden auch als Kapuzenshirts angeboten. Sie stehen für einen sportiven und lässigen Look. Deutlich eleganter, aber nicht weniger sportlich sind Poloshirts, deren Design weltberühmt ist: Ihr leicht taillierter Schnitt mit den elastisch gerippten Armbündchen und dem umgeklappten gerippten Kragen mit Kragenknöpfen ist unverwechselbar.

 

Zu welchen Figurtypen passt welcher Schnitt am besten?

Frauen, die dem Figurtyp A entsprechen, sollten eher helle oder auffällig gemusterte, weit geschnittene Shirts mit V-oder U-Boot-Ausschnitt oder einem großen Kragen bevorzugen. Auch Rüschen oder Raffungen an den Schultern betonen den Oberkörper optisch. Für die H-Figur sind dagegen eher Shirts mit einfachen, geraden Schnitten ohne Verzierungen und mit klassischen Mustern wie beispielsweise Streifen zu empfehlen. 

Dem V-Figurtyp stehen unifarbene, lange Oberteile mit einfachem Schnitt und V-Ausschnitt besonders gut. Frauen mit dem Figurtyp O können kleine Problemzonen mit vertikal gemusterten Longshirts mit langen, weiten Ärmeln oder Tunikashirts kaschieren. Dem X-Typ stehen vor allem figurnah geschnittene Shirts mit V-Ausschnitt oder die bereits erwähnten Wickelshirts am besten. 

 

Diese Shirts liegen 2016 im Trend

Die 70er Jahre sind zurück - und damit auch die Rollkragenshirts! Ob in pastelligen Sorbettönen oder kräftigen Farben wie Kobaltblau: Im Frühling und Sommer 2016 lassen sie sich stilecht zu angesagten Schlaghosen und Plateausandalen stylen. Im Herbst und Winter schützen sie als Langarmshirt vor Zugluft und Kälte - und sehen noch dazu toll zu den neuen langen Mänteln und Stiefeln mit Blockabsatz aus!

Ein weiteres It-Piece unter den Shirts lässt mehr Luft an den Hals: Das Carmenoberteil, das in den 80ern groß in Mode war, erlebt eine Renaissance und setzt hübsche Schlüsselbeine in Szene. Besonders toll sieht das schulterfreie Shirt beispielsweise in Flamenco-Rot aus, denn spanische Lebenslust ist das Motto des Sommers. Die Nächte durchtanzen können Sie auf bequemen Espadrilles, die ebenfalls als Trend-Highlight gehandelt werden. Ob Sie einen ausgestellten Rock oder eine Shorts dazu kombinieren, wird da fast zur Nebensache. Rüschen und Applikationen in Blütenform am Saum sind die verspielte, feminine Antwort auf die schlichten Oversize-Oberteile der Vergangenheit. Weniger romantisch, aber ebenfalls total angesagt sind leger geschnittene Shirts mit ausgesparter Schulterpartie, die mit Slim-fit-Jeans einen lässig-coolen Look erzeugen.

Und auch die 90er sind wieder aktuell, wie weiße Shirts unter Trägerkleidern auf den Laufstegen beweisen. Apropos Weiß: Dabei handelt es sich um eine der Trendfarben von 2016 - die sich auch auf den gesamten Look erstrecken darf. Im Übrigen auch die ideale Farbwahl, um den angesagten Retro-Tennis-Look zu kreieren, der mit Polo-Shirt, Shorts und Sneakern mit Brikettsohle sportiven Frauen aus der Seele spricht.

 

Welche Shirts passen zu welchem Anlass und wie kann ich sie kombinieren?

Basic-Shirts mit V- oder Rundhals-Ausschnitt sind ideale Oberteile für jeden Kleidungsstil. Sie können nach Herzenslust zu Röcken, Leggings oder Jeans getragen werden und durch ihren figurbetonenden oder figurumspielenden Schnitt sowohl sexy als auch elegant oder lässig wirken. Ein Beispiel für einen klassischen Freizeitlook ist die Kombination aus Jeans, Langarmshirt und Sneakers. Tauschen Sie die Sneakers gegen Pumps und greifen Sie zu einigen wenigen, aber ausgefallenen Accessoires – und das perfekte Abend-Outfit ist komplett.

Babydolls, Carmenshirts und Wasserfallshirts sind der Inbegriff luftiger Sommershirts, stehen für Komfort und Freiheit. Sie können zu Hose oder Rock getragen werden. Besonders angesagt ist die Kombination von Babydolls mit Röhrenhosen, Peeptoes und Boleros – ein wunderbar lässiges Outfit für gesellige Abende mit Freunden. Gleiches gilt für Tunikashirts, die je nach Saison zu Shorts, Röcken oder Röhrenhosen getragen werden können. 

Ballonshirts und Wickelshirts lassen sich hervorragend zu einem ebenso eleganten und stilvollen wie bequemen Outfit kombinieren, mit dem Sie sowohl tagsüber im Büro als auch abends bei offiziellen oder inoffiziellen Anlässen einen positiven Eindruck hinterlassen. Longshirts sind für viele Anlässe geeignet: als Minikleid am Pool, zum engen Rock auf der Cocktailparty oder zur eleganten Hose im Büro. Die Kombinationsmöglichkeiten dieser Shirts sind nahezu unbegrenzt. Rollkragenshirts sind ideale Basics, die zu Kleidern, Kostümen oder Strickjacken aller Art kombiniert werden können und so im Job wie auch Privatleben für einen dezent-eleganten Look sorgen.

 

Wie kann ich meine Shirts am besten pflegen?

Jedes Material benötigt eine andere Pflege. Um möglichst lange Freude an einem neuen Shirt zu haben, ist es deshalb unabdingbar, die jeweiligen Pflegehinweise auf dem Etikett zu befolgen. Bei bedruckten Shirts sind grundsätzlich folgende Pflegetipps zu beachten:

  • Vor dem Waschen und Bügeln auf links drehen,
  • maximal mit 30 Grad Celsius waschen,
  • kein flüssiges Waschmittel verwenden und
  • nicht im Trockner, auf der Heizung oder in der prallen Sonne trocknen lassen.

 

Shirts gehören als Basicteile in jeden Kleiderschrank und ergänzen in neuen Trenddesigns die Fashion-Looks 2016. Sie haben die Wahl: Wollen Sie die 70er, die 80er oder die 90er wieder aufleben lassen - oder einfach immer mal wieder zwischen den Jahrzehnten wechseln? Hauptsache, Sie sehen toll aus in Ihren Lieblingshirts!

Deshalb sollten Sie sich bei der Kaufentscheidung auch von Ihrer Statur leiten lassen: Carmenblusen balancieren schmale Schulter und kräftige Hüften aus, während Rollkragen einem schmalen Gesicht, einer kleinen Oberweite sowie einer gut proportionierten Figur am meisten schmeicheln. Bei einer kurvigeren Figur sind die neuen Cut-out-Shirts mit V-Ausschnitt eine super Wahl, da sie die Silhouette optisch schlanker wirken lassen.

Unabhängig von den aktuellen Modetrends sollten Sie weiße Shirts als echten Klassiker immer griffbereit haben - je nach Typ in fließenden, feminin wirkenden Materialien oder sportiv aus Baumwolle mit Rundhalsausschnitt.

  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  •  
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  • Zahlungsarten
  • Rechnung
  • Ratenzahlung*
  • Zahlpause*
  • Vorkasse
  •  
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
  • Über uns
  • Nachhaltigkeit
  • Unternehmen
  • Jobs
  • AGB
  • Datenschutz
  • Impressum
 
  • Über uns
  • Nachhaltigkeit
  • Unternehmen
  • Jobs
 
! Sicherer Kauf auf Rechnung
! Einfache Ratenzahlung*
! 30 Tage Rückgabegarantie

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Service- und Versandkosten

* Bonität vorausgesetzt, gegen Aufpreis

 
Zur klassischen Ansicht wechseln
Zur mobilen Ansicht wechseln
Θ Mein Konto
Haben Sie Fragen oder Kritik?