© 2017 OnePlus
Smartphones

OnePlus 5T: Her­stel­ler heizt die Spe­ku­la­tio­nen an

Ist das OnePlus 5 (Foto) schon wieder Geschichte? Der Hersteller selbst liefert entsprechende Hinweise.

Wann kommt das OnePlus 5T? Und kommt es über­haupt? Was pas­siert mit dem Vor­gän­ger­mo­dell OnePlus 5? Bei den bis­he­ri­gen Gerä­ten misch­te OnePlus mun­ter mit bei den Spe­ku­la­tio­nen. So ist es auch diesmal.

Wie­der­holt sich die Geschich­te? Mit OnePlus-Mit­grün­der Carl Pei betei­ligt sich ein wei­te­rer gewich­ti­ger Play­er an den Gerüch­ten rund ums OnePlus 5T. Der Chi­ne­se twit­ter­te, er sei im Inter­net auf einen Test­be­richt zum Flagg­schiff OnePlus 5 gesto­ßen – die­ser käme aber “ziem­lich spät”. Weil das aktu­el­le Modell schon wie­der ver­al­tet ist? Tat­säch­lich ist das OnePlus 5 kaum noch zu bekom­men und wird offen­bar auch nicht mehr nachgeliefert.

Der mög­li­che Grund: Das Smart­pho­ne soll nur weni­ge Mona­te nach dem Markt­start vom OnePlus 5T abge­löst wer­den. Nicht anders erging es auch dem OnePlus 3 mit dem OnePlus 3T. Und wie­der ist es der Her­stel­ler OnePlus selbst, der die Gerüch­te­kü­che ordent­lich anheizt. Allen vor­an Carl Pei. Der twit­ter­te zwei Stun­den nach sei­nem Review-Kom­men­tar eine spek­ta­ku­lä­re Foto-Auf­nah­me, die wohl “von einer groß­ar­ti­gen Kame­ra stam­men” müs­se, dazu ein zwin­kern­des Emo­ji. Was soll­te der OnePlus-Reprä­sen­tant ande­res mei­nen als ein neu­es Smart­pho­ne, nach­dem er das aktu­el­le Flagg­schiff gera­de in die Geschich­te ent­las­sen hat?

OnePlus geht damit ver­trau­te Wege. Auch zum Vor­gän­ger ver­öf­fent­lich­te der Her­stel­ler mun­ter Bild­auf­nah­men oder zeig­te schon vor der offi­zi­el­len Prä­sen­ta­ti­on einen Wer­be­clip. Auch zum Nach­fol­ger OnePlus 5T tauch­te schon vor Carl Peis Zwit­sche­rei­en ein ers­tes Bild auf, hin­ter dem die Chi­ne­sen selbst als Quel­le ver­mu­tet wer­den. Eine Ein­la­dung zu einem Event am 5. Novem­ber dage­gen erwies sich als Fake.

Kommt das OnePlus 5T am 20. November?

Da hat es die Lea­ker-Sze­ne schwer, mit eige­nen Infor­ma­tio­nen dage­gen­zu­hal­ten. Blog­ger-König Evan Blass hat den­noch etwas in pet­to: Er habe eine “zuver­läs­si­ge Bestä­ti­gung” erhal­ten, nach der das OnePlus 5T am 20. Novem­ber vor­ge­stellt wer­den könnte.

Und als wäre die­ses Ver­wirr­spiel noch nicht genug, steht womög­lich schon das OnePlus 6 in den Start­lö­chern. Oder han­delt es sich dabei doch um das OnePlus 5T? Oder ist alles noch ganz anders?

Zumin­dest eines ist klar: OnePlus ver­steht es, die Neu­gier auf sei­ne Gerä­te zu wecken.

Time to share:  Falls dir dieser Artikel gefallen hat, freuen wir uns!