Eine Nacht mit Guido Maria Kretschmer
Kundenfokus

Eine Nacht mit Guido Maria Kretschmer

Guido im Interview zu seiner eigenen GMK-Hotelsuite, seine liebsten Reiseziele und das Steckenbleiben im Aufzug

16.01.2020 Von Elena Rasmussen Lesedauer: 2 Minuten
Die Nacht mit Designer Guido Maria Kretschmer (GMK) zu verbringen, ist für viele Fans ein Traum, der jetzt zumindest teilweise greifbar wird.

Guido hat nämlich gemeinsam mit Heimathafen Hotels eine eigene Hotelsuite in Büsum entwickelt. Diese ist komplett mit seinen eigenen GMK-Möbeln ausgestattet und hat deshalb sogar Ähnlichkeit mit Guidos eigenem Zuhause. Außerdem hat das Zimmer einen einzigartigen Spiegel, auf dem Guido zu sehen ist und Komplimente verteilt. Das Zimmer wurde teilweise auf der internationalen Möbelmesse (kurz: imm) in Köln nachgebaut und konnte von den Besucher*innen direkt getestet werden.

Aber wie reist der Designer eigentlich selber und was für verrückte Dinge sind ihm in Hotels schon passiert? Guido hat uns auf der imm besucht, uns witzige Geschichten erzählt und von seinen Erfahrungen in Hotels berichtet.

Guido Maria Kretschmer im Interview
Guido Maria Kretschmer im Interview

Tags in diesem Artikel:

Diskutieren Sie mit ...

Es ist ein Fehler aufgetreten ...

Ihr Beitrag