1
 
 
Profil
In deinem persönlichen Profilbereich kannst du den Status deiner Bewerbung einsehen, unvollständige Bewerbungen zwischenspeichern und aktuelle News und Events einsehen

Onboarding

Das Ziel unserer Onboarding-Maßnahmen: Dein optimaler Start bei uns.

Onboarding:  Dein Start bei OTTO

Neue Kolleg*innen starten in der aktuellen Situation in den neuen Job oftmals von zuhause aus. Das Onboarding findet virtuell statt. Wir haben Tools entwickelt, um dir den Einstieg so einfach wie möglich zu machen. Deswegen haben wir allen relevanten Informationen rund für dich auf einer Onboardingwebsite zusammengefasst. Dort beantworten dir nach einem erfolgreichen Bewerbungsprozess zahlreiche Fragen rund um deinen Einstieg, zeigen dir virtuell den Campus und geben dir ein paar Tipps und Tricks für dein Ankommen mit.

Das Wichtigste nach unserem Angebot

Kurz vor deinem Start senden wir dir dein technisches Equipment zu, sofern dein erster Arbeitstag nicht am OTTO-Campus ist. Welche Ausstattung du darüber hinaus brauchst, entscheidest du mit deiner Führungskraft. Das Miteinander steht bei uns auch remote an erster Stelle. Deswegen leben wir unsere Unternehmenskultur auch in der virtuellen Zusammenarbeit, sodass du auch das Team direkt zu Beginn oder sogar schon vor deinem Start kennenlernen kannst. 

HR Welcome Sessions

Wenn du bei uns startest, wirst du vom Recruitment zur HR Welcome Session mit anschließender Einführung in MS Office 365 Teams eingeladen. Du kannst deine Fragen loswerden, erhältst einen Einblick in den Arbeitsalltag, lernst Ansprechpartner*innen kennen und es werden dir relevante Tools vorgestellt, die dich in der Organisation unterstützen können. Darauf folgt dann die Einarbeitung in deinem neuen Team, bevor es in der zweiten Woche zum Training "Love Your Customer" geht.

Startest du in einem unserer Relationcenter, dann erwartet dich dein ganz individuelles Onboarding-Programm mit deinen neuen Kolleg*innen direkt bei dir am OTTO-Standort.

Du startest als Praktikant*in oder Werkstudent*in? Dann gibt es für dich in 1,5 Tagen einen umfassenden Einblick in unsere Unternehmensstruktur, unsere Ziele sowie die Kund*innenperspektive. Danach hast du ausreichend Zeit für Fragen und für das Netzwerken. Wie gut das Onboarding auch remote funktioniert, erzählt dir Thorge als Praktikant in der Organisationsentwicklung.

Wenn du mit einer Ausbildung oder einem dualen Studium einsteigst, erlebst du deine ersten Tage bei OTTO mit den Starter Days und dem Bootcamp aktuell virtuell.

Deine ersten Tage bei OTTO

In der zweiten Woche beginnst das virtuelle Onboarding-Programm "Love Your Customer!". Wie der Name schon erraten lässt: Es geht um „Kund*innen lieben“, denn das steht bei OTTO im Vordergrund. Kundenorientierung ist bei uns gelebte Überzeugung. Nicht nur deshalb ist es uns sehr wichtig, dass unsere neuen Kolleg*innen zum Start die Gelegenheit haben, unsere Kund*innen live zu erleben.

Neben einer kurzen Einführung in die Unternehmensstrategie und Sessions unserer Kolleg*innen, steht also vor allem die Kundenorientierung im Fokus: Referent*innen geben Einblicke in verschiedene Abteilungen, die direkt mit Kund*innen arbeiten. Sie erzählen vom Kampagnenmanagement, zeigen, wie Kund*innen auf OTTO aufmerksam werden und über die verschiedenen Zugangskanäle die richtigen Produkte auf otto.de finden. Entlang der Customer Journey lernst du auf diese Weise den Kund*innenfokus über die Produktberatung, die Sortimentsgestaltung und die Datengewinnung der Business Intelligence kennen.

Unsere Kund*innen kennenlernen

Damit du die Kund*innen von OTTO aus nächster Nähe erleben kannst, hospitierst du im Rahmen des Programms für einen Nachmittag in unserer Produktberatung und erfährst, wie unsere erfahrenen Kolleg*innen unseren Kund*innen detaillierte Auskünfte zu den verschiedensten Artikeln – von Fahrrädern, über Waschmaschinen bis hin zu Livingprodukten – geben. Besonders aufregend für dich: Die Bestellannahme per Telefon. Ausgestattet mit Headsets unterstützt du die Kolleg*innen aus den Relationcentern und nimmst im Tandem Bestellungen entgegen. Nach dem fünftägigen Programm geht es für dich in deine Abteilung.

Angelika, Kundenberaterin im Call Center bei OTTO
Angelika, Kundenberaterin im Call Center bei OTTO

Über die ersten Tage hinaus

Wofür stehen OTTO und die Otto Group?  Wie sieht die IT-Landschaft aus? Und welche Kolleg*innen sind außer dir neu im Unternehmen dabei? Zu Beginn schwirren oft verschiedene Fragen herum. Eine Lösung bietet das konzernübergreifende  Starter-Programm "EWS - Einsteigen. Wissen. Starten." Dort bekommst du alle Informationen, die dich für einen erfolgreichen Einstieg bei OTTO und innerhalb der Otto Group fit machen. Du kannst neue Kontakte knüpfen und dein berufliches und privates Netzwerk bereichern. Unsere 1,5-tägige Veranstaltung ist ein innovatives und interaktives Format, bei dem dir unter anderem die Ausrichtung der Otto Group vorgestellt wird. In verschiedenen Formaten erfährst du alles über die wichtigsten Bereiche und Maximen bei uns -  wie unsere Corporate Responsibility-Arbeit, das hybride Arbeiten und  verantwortungsvollem E-Commerce. 

Netzwerken und Kontakte knüpfen

Unternehmensziele, Kultur, der OTTO-Campus und natürlich die neuen Kolleg*innen – in unserem großen Netzwerk gibt es viel zu entdecken. Unser Programm „neu@OTTO“ unterstützt dich beim Kennenlernen deiner Kolleg*innen und bietet dir die Chance, dich in Gesprächsrunden oder der Organisation von Talks und Konferenzen in die OTTO-Welt einzubringen.

Cookies erlauben?

OTTO und drei Partner brauchen deine Einwilligung (Klick auf "OK") bei einzelnen Datennutzungen, um Informationen auf einem Gerät zu speichern und/oder abzurufen (IP-Adresse, Nutzer-ID, Browser-Informationen).
Die Datennutzung erfolgt für personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen- und Inhaltsmessungen sowie um Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen zu gewinnen. Mehr Infos zur Einwilligung gibt’s jederzeit hier. Mit Klick auf den Link "Cookies ablehnen" kannst du deine Einwilligung jederzeit ablehnen.

Datennutzungen

OTTO arbeitet mit Partnern zusammen, die von deinem Endgerät abgerufene Daten (Trackingdaten) auch zu eigenen Zwecken (z.B. Profilbildungen) / zu Zwecken Dritter verarbeiten. Vor diesem Hintergrund erfordert nicht nur die Erhebung der Trackingdaten, sondern auch deren Weiterverarbeitung durch diese Anbieter einer Einwilligung. Die Trackingdaten werden erst dann erhoben, wenn du auf den in dem Banner auf otto.de wiedergebenden Button „OK” klickst. Bei den Partnern handelt es sich um die folgenden Unternehmen:
Google Inc., Meta Platforms Ireland Limited, elbwalker GmbH
Weitere Informationen zu den Datenverarbeitungen durch diese Partner findest du in der Datenschutzerklärung auf otto.de/jobs. Die Informationen sind außerdem über einen Link in dem Banner abrufbar.