Dei­ne bes­te Freun­din ist sau­er auf dich. War­um? Sie hat dir eine wich­ti­ge Whats­App-Nach­richt geschickt und du hast nicht reagiert. Lei­der hast du die Mes­sa­ge über­se­hen, denn dein Smart­pho­ne hat dir kei­nen Benach­rich­ti­gungs­ton geschickt und du hat­test eine Wei­le nicht aufs Dis­play geschaut. Auch bei Sprach­nach­rich­ten oder Vide­os hörst du plötz­lich nichts mehr. Wenn der Mes­sen­ger stumm bleibt, kann das ver­schie­de­ne Grün­de haben. UPDATED zeigt dir, wie du die Töne wie­der akti­vierst.

Hin­weis: Alle Andro­id-Anlei­tun­gen in die­sem Rat­ge­ber bezie­hen sich auf ein OneP­lus-6T-Smart­pho­ne mit Andro­id 9. iOS-Anlei­tun­gen basie­ren auf einem iPho­ne 7 Plus mit iOS 12. Bei ande­ren Gerä­ten oder Betriebs­sys­te­men kön­nen eini­ge Schrit­te leicht abwei­chen.

Feh­len Berech­ti­gun­gen in den Ein­stel­lun­gen?

Womög­lich hat Whats­App nicht die erfor­der­li­chen Berech­ti­gun­gen, um dir Benach­rich­ti­gun­gen zu sen­den. Das über­prüfst du in den Ein­stel­lun­gen.

Andro­id

  1. Öff­ne auf dei­nem Andro­id-Tele­fon die Ein­stel­lun­gen. Du fin­dest sie in der App-Über­sicht, indem du je nach Tele­fon­mo­dell auf den Kreis am unte­ren Ende des Bild­schirms tippst oder ihn nach oben ziehst. 
  2. Suche den Punkt Apps & Benach­rich­ti­gun­gen und in der fol­gen­den Über­sicht Whats­App. Tip­pe dar­auf und über­prü­fe, was unter Benach­rich­ti­gun­gen zu lesen ist.
  3. Steht dort Aus, tip­pe dar­auf und schie­be anschlie­ßend die bei­den Schal­ter neben den dop­pelt auf­tau­chen­den Punk­ten Benach­rich­ti­gun­gen anzei­gen auf An.
  4. Ach­te dar­auf, dass auf der Sei­te alle Häk­chen gesetzt sind und alle ande­ren Schal­ter eben­falls auf An ste­hen. Gehe über den Pfeil links oben einen Schritt zurück.
  5. Tip­pe auf Berech­ti­gun­gen und schie­be den Schal­ter neben Tele­fon auf Ein.
  6. Star­te das Smart­pho­ne neu.

iPho­ne

  1. Als iPho­ne-Nut­zer öff­nest du die Ein­stel­lun­gen-App auf dem Home­s­creen.
  2. Scrol­le ganz nach unten, bis du Whats­App fin­dest. Tip­pe dar­auf.
  3. Öff­ne anschlie­ßend den Punkt Mit­tei­lun­gen. Über­prü­fe, ob der Schal­ter neben Mit­tei­lun­gen erlau­ben akti­viert, also grün hin­ter­legt ist. Ist das nicht der Fall, tip­pe auf den Schie­be­reg­ler, um ihn zu akti­vie­ren.
  4. Eben­so ist es not­wen­dig, dass der Schal­ter neben Töne akti­viert ist.

Ist der “Nicht stören”-Modus akti­viert?

Im Arbeits-Mee­ting hast du dein Smart­pho­ne auf “Nicht stö­ren” gestellt, damit es nicht klin­gelt. Ist die Funk­ti­on ein­ge­schal­tet, erhältst du auch kei­ne Benach­rich­ti­gungs­tö­ne mehr, zum Bei­spiel bei Whats­App. So deak­ti­vierst du die Funk­ti­on:

Andro­id

  1. Über­prü­fe auf dem Home Screen, ob in der Sta­tus­leis­te am obe­ren Rand ein Kreis mit einem Strich in der Mit­te zu sehen ist, direkt neben dem Laut­stär­ke­sym­bol. Wenn ja, ist der “Nicht stören”-Modus akti­viert.
  2. Wische vom obe­ren Rand ein oder zwei­mal nach unten, bis der Schnell­start erscheint. Hier fin­dest du ver­schie­de­ne Befeh­le, dar­un­ter den But­ton Nicht stö­ren
  3. Tippst du dar­auf, ändert sich die Far­be des Fel­des. Ist es hell­grau unter­legt, ist der “Nicht stören”-Modus deak­ti­viert. 
  4. Fin­dest du den But­ton nicht im Schnell­start, tippst du auf den klei­nen Stift rechts unten. In der obe­ren Hälf­te des Bild­schirms siehst du die akti­ven Schnell­start­be­feh­le, dar­un­ter die inak­ti­ven. Suche dort nach dem But­ton Nicht stö­ren
  5. Drü­cke lang mit dem Fin­ger dar­auf, hal­te das Feld fest und zie­he es in die obe­re Hälf­te. Keh­re mit dem Zurück-Pfeil oben links zum Schnell­start zurück. Ist der But­ton Nicht stö­ren blau unter­legt (akti­viert), tip­pe ihn an, um die Stumm­schal­tung auf­zu­he­ben.

Alter­na­tiv kannst du über die Ein­stel­lun­gen in Andro­id gehen:

  1. Du fin­dest sie in der App-Über­sicht, indem du je nach Tele­fon­mo­dell auf den Kreis am unte­ren Ende des Bild­schirms tippst oder ihn nach oben ziehst. Tip­pe auf die Ein­stel­lun­gen-App, um sie zu öff­nen.
  2. Gehe zum Menü­punkt Töne. Dort fin­dest du den Menü­punkt Bit­te nicht stö­ren. Tip­pe auf das Feld Nicht stö­ren dar­un­ter. 
  3. Im nächs­ten Fens­ter schiebst du den Schal­ter neben “Bit­te nicht stö­ren” akti­vie­ren auf Aus. Jetzt sind wie­der alle Töne zu hören, auch die für Benach­rich­ti­gun­gen.

iPho­ne

  1. Schau auf dei­nen Home Screen und über­prü­fe, ob in der Sta­tus­leis­te eine klei­ne Mond­si­chel links neben der Akku­an­zei­ge zu sehen ist. Wenn ja, ist dein Smart­pho­ne im “Nicht stören”-Modus.
  2. Öff­ne das Kon­troll­zen­trum, indem du vom unte­ren Bild­schirm­rand nach oben wischst. Auf dem iPho­ne X und neue­ren Model­len streichst du von oben rechts nach unten.
  3. Es öff­net sich ein Menü mit Sym­bo­len. Tip­pe auf die Mond­si­chel. Sie ist nun nicht mehr weiß, son­dern grau hin­ter­legt. Damit hast du den “Nicht stören”-Modus deak­ti­viert.
  4. Schlie­ße das Kon­troll­zen­trum, indem du auf die Home-Tas­te drückst oder bei einem iPho­ne X oder neu­er auf den Bild­schirm tippst.

Alter­na­tiv kannst du den “Nicht stören”-Modus in den Ein­stel­lun­gen deak­ti­vie­ren.

  1. Öff­ne die Ein­stel­lun­gen-App.
  2. Scrol­le ein Stück nach unten, bis du den Punkt Nicht stö­ren siehst. Tip­pe dar­auf.
  3. Tip­pe auf den Schal­ter neben Nicht stö­ren, um ihn nach links zu schie­ben und so zu deak­ti­vie­ren. 

Tipp: Du kannst beim iPho­ne fest­le­gen, dass die Stumm­schal­tung ent­we­der immer gilt oder nur wenn das Smart­pho­ne gesperrt ist. Die­se Funk­ti­on akti­vierst du in den Ein­stel­lun­gen unter Nicht stö­ren im Bereich Stumm.

Ist das Smart­pho­ne stumm­ge­schal­tet?

Vor­hin hat dein Han­dy stän­dig geklin­gelt, des­halb hast du es auf laut­los gestellt. Ein Unter­schied zum “Nicht stören”-Modus: Töne hörst du zwar nicht, visu­el­le Benach­rich­ti­gun­gen bekommst du trotz­dem noch, zum Bei­spiel blinkt bei eini­gen Smart­pho­nes ein Licht.

Auch die Medi­en­laut­stär­ke kannst du stumm­ge­schal­tet haben, dann hörst du bei der Wie­der­ga­be einer Sprach­nach­richt oder eines Vide­os nichts mehr.

So hebst du die Stumm­schal­tung auf:

Andro­id

Drü­cke auf eine der Laut­stär­ket­as­ten an dei­nem Smart­pho­ne. Auf dem Bild­schirm erschei­nen je nach Modell unter­schied­li­che Reg­ler:

  • Es kann sich ein neu­er Bereich mit ver­schie­de­nen Schie­be­schal­tern öff­nen. Suche den für Benach­rich­ti­gun­gen und schie­be ihn in die Mit­te der Ska­la.
  • Bei ande­ren Gerä­ten erscheint neben einem Reg­ler eine durch­ge­stri­che­ne Glo­cke, dann ist das Gerät stumm­ge­schal­tet. Um das wie­der auf­zu­he­ben, tippst du auf das Sym­bol, bis die Glo­cke nicht mehr durch­ge­stri­chen ist.
  • Auf Gerä­ten bis Andro­id 8 tippst du auf den klei­nen Pfeil und dann auf die Glo­cke. Erhö­he die Laut­stär­ke.
  • Alter­na­tiv wischst du auf dem Bild­schirm ein- oder zwei­mal vom obe­ren Rand nach unten. Unter den Schnell­start­sym­bo­len siehst du je nach Han­dy eine Glo­cke oder einen Laut­spre­cher. Sind die­se durch­ge­stri­chen, ist das Tele­fon auf laut­los gestellt. Tip­pe so lan­ge dar­auf, bis Glo­cke oder Laut­spre­cher ohne Strich zu sehen sind.

Hörst du bei der Wie­der­ga­be einer Sprach­nach­richt oder bei einem Video in Whats­App nichts, drü­cke wäh­rend der Wie­der­ga­be auf die Lau­ter-Tas­te. Die Laut­stär­ke wird erhöht und du hebst die Stumm­schal­tung auto­ma­tisch auf. 

iPho­ne

  1. Öff­ne die Ein­stel­lun­gen-App.
  2. Gehe zu Töne & Hap­tik.
  3. Über­prü­fe, ob der Schie­be­reg­ler unter Klin­gel- und Hin­weis­tö­ne am lin­ken Rand steht – dann ist das Tele­fon stumm.
  4. Schie­be den Reg­ler in die Mit­te, dann hörst die Benach­rich­ti­gungs­tö­ne wie­der.

Hörst du bei der Wie­der­ga­be einer Sprach­nach­richt, bei einem Video oder bei einem Sprach­an­ruf in Whats­App nichts, drü­cke wäh­rend der Wie­der­ga­be auf die Lau­ter-Tas­te. Die Laut­stär­ke wird erhöht und die Stumm­schal­tung auf­ge­ho­ben.

Sind Benach­rich­ti­gungs­tö­ne in den Ein­stel­lun­gen deak­ti­viert?

Wenn du kei­nen Benach­rich­ti­gungs­ton hörst, obwohl eine Whats­App-Nach­richt ein­ge­gan­gen ist, kann das dar­an lie­gen, dass du Nach­rich­ten­tö­ne gene­rell aus­ge­schal­tet hast. Das kon­trol­lierst du so:

Andro­id

  1. Tip­pe auf dem Home­s­creen auf den Kreis unten in der Mit­te oder zie­he ihn nach oben.
  2. Suche in der App-Über­sicht die Ein­stel­lun­gen-App und öff­ne sie. 
  3. Suche den Menü­punkt Töne und tip­pe dar­auf.
  4. Unter Klin­gel­ton fin­dest du den Stan­dard-Benach­rich­ti­gungs­ton. Steht dar­un­ter Ohne, ist er für alle Apps deak­ti­viert.
  5. Tip­pe auf das Feld und suche in der Lis­te einen Ton aus. Damit hast du den Sound wie­der ein­ge­schal­tet.

iPho­ne

  1. Öff­ne die Ein­stel­lun­gen-App auf dei­nem iPho­ne.
  2. Rufe den Menü­punkt Töne & Hap­tik auf.
  3. Tip­pe auf Nach­rich­ten­ton. Eine neue Sei­te öff­net sich.
  4. Über­prü­fe, ob unter dem Punkt Hin­weis­tö­ne ein Haken vor Kei­ne gesetzt ist. In dem Fall bleibt das Han­dy stumm, wenn zum Bei­spiel eine neue Whats­App-Mes­sa­ge oder eine ande­re Nach­richt ein­geht.
  5. Wäh­le statt­des­sen einen der ande­ren Hin­weis­tö­ne aus, indem du ihn antippst.

Sind Signal­tö­ne in Whats­App aus­ge­schal­tet?

Auch in Whats­App selbst kannst du Benach­rich­ti­gungs­tö­ne ein- oder aus­schal­ten. Wenn du kei­nen Ton hörst, obwohl du gera­de eine Mes­sa­ge erhal­ten hast, soll­test du die Opti­on über­prü­fen. So gehst du vor:

Andro­id

  1. Öff­ne Whats­App.
  2. Tip­pe auf die drei Punk­te oben rechts und dann auf Ein­stel­lun­gen.
  3. Tip­pe auf Benach­rich­ti­gun­gen.
  4. Kon­trol­lie­re, ob der Schal­ter neben Nach­rich­ten­tö­ne aus Aus steht. Wenn ja, schie­be ihn auf Ein
  5. Ach­te auch dar­auf, was jeweils unter dem Punkt Benach­rich­ti­gungs­ton bei Nach­rich­ten und bei Grup­pen steht: Bei Ohne sind die Sounds aus­ge­schal­tet.
  6. Um sie wie­der zu akti­vie­ren, tip­pe jeweils auf das Feld und suche einen Ton aus. Bestä­ti­ge mit OK.

iPho­ne

  1. Öff­ne Whats­App und tip­pe unten rechts auf das Zahn­rad, um die Ein­stel­lun­gen zu öff­nen.
  2. Tip­pe auf Mit­tei­lun­gen.
  3. Gehe unter Benach­rich­ti­gun­gen für Nach­rich­ten auf Ton.
  4. Ist im nächs­ten Fens­ter ein Haken neben Kei­ne gesetzt, wird kein Hin­weis­ton abge­spielt, wenn eine Whats­App-Nach­richt ankommt.
  5. Wäh­le statt­des­sen einen ande­ren Hin­weis­ton aus der Lis­te aus, indem du ihn antippst und so einen Haken davor setzt.
  6. Tip­pe oben rechts auf Sichern.
  7. Zurück im Mit­tei­lun­gen-Menü kannst du die Schrit­te 3 bis 6 für den Unter­punkt Grup­pen­mit­tei­lun­gen wie­der­ho­len, um auch hier sicher­zu­stel­len, dass die Hin­weis­tö­ne akti­viert sind.

Wenn nichts mehr geht: Whats­App neu instal­lie­ren

Hast du alle Optio­nen über­prüft, in allen Ein­stel­lun­gen die Töne akti­viert und trotz­dem hörst du in Whats­App nichts? Dann soll­test du die App deinstal­lie­ren und anschlie­ßend neu instal­lie­ren. Siche­re vor­her über ein Back-up dei­ne Daten.

So erstellst du ein Back-up in Whats­App:

  1. Öff­ne Whats­App.
  2. Tip­pe auf Andro­id-Han­dys auf die drei Punk­te oben rechts und anschlie­ßend auf Ein­stel­lun­gen. Bei einem iPho­ne tippst du auf das Zahn­rad unten rechts.
  3. Gehe zu Chats.
  4. Wäh­le Chat-Back­up.
  5. Auf einem iPho­ne tippst du auf Back­up jetzt erstel­len. Auf einem Andro­id-Gerät gehst du unter Letz­tes Back­up auf Sichern.

Deinstal­la­ti­on und Neu­in­stal­la­ti­on von Whats­App:

  1. Gehe zum Whats­App-Sym­bol auf dei­nem Home Screen.
  2. Auf einem Andro­id-Smart­pho­ne drückst du lang dar­auf und tippst im erschei­nen­den Kon­text­me­nü auf Deinstal­lie­ren. Bestä­ti­ge mit OK.
  3. Auf einem iPho­ne drückst du so lan­ge auf das App-Sym­bol, bis es zu wackeln beginnt. Tip­pe auf das Kreuz, das in der lin­ken obe­ren Ecke erscheint, und bestä­ti­ge mit Löschen.
  4. Jetzt hast du Whats­App deinstal­liert.
  5. Lade Whats­App erneut aus dem Play Store oder aus dem App Store her­un­ter und instal­lie­re die App.
  6. Jetzt soll­ten alle Töne wie­der zu hören sein.

Whats­App-Signal­tö­ne und ande­re Sounds wie­der akti­vie­ren

Whats­App schickt dir sowohl visu­el­le als auch akus­ti­sche Benach­rich­ti­gun­gen, sobald eine neue Nach­richt ein­ge­gan­gen ist. Wenn du die­sen Ton nicht mehr hörst, kann das ver­schie­de­ne Ursa­chen haben. Das Smart­pho­ne kann auf laut­los ste­hen, sich im “Nicht stören”-Modus befin­den oder dem Mes­sen­ger feh­len Berech­ti­gun­gen. Mit den hier genann­ten Tipps über­prüfst du alle mög­li­chen Feh­ler­quel­len, um die Ursa­che aus­fin­dig zu machen und die Töne bei Whats­App wie­der zu akti­vie­ren.

Disclaimer Die OTTO (GmbH & Co KG) übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit, Aktualität, Vollständigkeit, Wirksamkeit und Unbedenklichkeit der auf updated.de zur Verfügung gestellten Informationen und Empfehlungen. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass die offiziellen Herstellervorgaben vorrangig vor allen anderen Informationen und Empfehlungen zu beachten sind und nur diese eine sichere und ordnungsgemäße Nutzung der jeweiligen Kaufgegenstände gewährleisten können.