Apps

Gelösch­te Apps wie­der­her­stel­len: So geht’s unter iOS und Android

Da ist es passiert: Eine der beliebtesten Apps ist plötzlich nicht mehr auf dem Smartphone zu finden. Zum Glück lässt sich mit wenigen Fingertipps Schadensbegrenzung betreiben.

Du woll­test auf dei­nem Smart­pho­ne nur mal wie­der für Ord­nung sor­gen und über­flüs­si­ge Apps ent­fer­nen. Doch nach einer kur­zen Unacht­sam­keit hat es auch einen häu­fig genutz­ten Dienst erwischt? UPDATED zeigt dir, wie du Android- und iOS-Apps im Nu wie­der­her­stel­len kannst.

Gelösch­te Apps wie­der­her­stel­len – bei iOS

Zwar sieht App­les iOS kei­ne spe­zi­el­le Funk­ti­on für einen sol­chen Fall vor, den­noch gibt es eine Mög­lich­keit, schnell wie­der an ver­lo­ren gegan­ge­ne Apps zu kommen.

Um dir die zuletzt gelösch­ten iOS-Apps anzei­gen zu las­sen und ein­zel­ne Diens­te wie­der zu instal­lie­ren, gehst du so vor:

  1. Rufe den App Store auf dei­nem iPho­ne auf.
  2. Tip­pe auf dein Pro­fil­bild im obe­ren rech­ten Bildschirmbereich.
  3. Unter Käu­fe wer­den nun alle Apps auf­ge­lis­tet, die du in der Ver­gan­gen­heit her­un­ter­ge­la­den hast.Hin­weis: Auch kos­ten­los her­un­ter­ge­la­de­ne Apps wer­den mit dei­ner Apple-ID ver­knüpft und tau­chen hier auf.
  4. Wäh­le nun im obe­ren Dis­play­bereich den Rei­ter Nicht auf iPho­ne. Dar­auf­hin erhältst du eine Auf­lis­tung der Apps, die du schon ein­mal her­un­ter­ge­la­den hast, die aber der­zeit nicht auf dei­nem iPho­ne instal­liert sind. Die zuletzt her­un­ter­ge­la­de­ne App erscheint dabei ganz oben.
  5. Scrol­le zu der App, die du wie­der­her­stel­len möch­test, und tip­pe kurz darauf.
  6. Tip­pe nun auf das wol­ken­för­mi­ge Sym­bol, um die App her­un­ter­zu­la­den. Mit etwas Glück, etwa dann, wenn die App mit einem bestimm­ten Online-Kon­to ver­knüpft ist, wer­den sogar gespei­cher­te App-Daten wie­der gela­den. Das kön­nen bei­spiels­wei­se indi­vi­du­el­le Ein­stel­lun­gen oder Spiel­stän­de in Games sein.Tipp: Du kannst auf die­se Wei­se auch Apps erneut her­un­ter­la­den, die du in der Ver­gan­gen­heit bereits gekauft, zwi­schen­zeit­lich aber deinstal­liert hast.

Pas­send dazu 
Jetzt kaufen 

Tipp: Auch wenn du ver­se­hent­lich gelösch­te Apps auf die­se Wei­se zurück­ho­len kannst, soll­test du regel­mä­ßig Siche­run­gen wich­ti­ger Daten auf dei­nem iPho­ne in Erwä­gung zie­hen. Wie du dabei vor­gehst, erfährst du in unse­rem Rat­ge­ber “Back­up vom iPho­ne: So sichern Sie Ihre Daten”.

Apps manu­ell aktua­li­sie­ren – so nutzt du immer die neu­es­te Version

Du hast gehört, dass es von dei­ner Lieb­lings-App eine aktua­li­sier­te Ver­si­on mit neu­en Funk­tio­nen gibt, auf dei­nem Smart­pho­ne ist aber alles noch wie gehabt? Dann über­prü­fe ein­fach manu­ell, ob du ein Update durch­füh­ren kannst, und zwar so:

iOS

  1. Öff­ne den App-Store auf dei­nem iPhone.
  2. Tip­pe auf Updates unten rechts.
  3. Wird im fol­gen­den Fens­ter ein ver­füg­ba­res Update für die ent­spre­chen­de App ange­zeigt, tip­pe auf die Aktua­li­sie­ren-Schalt­flä­che neben dem ver­füg­ba­ren Update.

 

Android

  1. Rufe den Play Store auf.
  2. Öff­ne das Drei-Stri­che-Menü oben links.
  3. Wäh­le Mei­ne Apps und Spie­le.
  4. Im Rei­ter Aktua­li­sie­run­gen wird dir nun ange­zeigt, für wel­che Apps Updates bereit­ste­hen sowie wel­che Diens­te zuletzt bereits aktua­li­siert wurden.
  5. Tip­pe auf die Aktua­li­sie­ren-Schalt­flä­che neben der betref­fen­den App, um das Update manu­ell anzuweisen.

Gelösch­te Android-Apps wiederherstellen

Um eine ver­se­hent­lich gelösch­te Android-App wie­der­her­zu­stel­len, füh­re fol­gen­de Schrit­te durch:

  1. Star­te die Play-Store-App auf dei­nem Android-Smartphone.
  2. Rufe das Drei-Stri­che-Menü oben links auf.
  3. Tip­pe auf Mei­ne Apps und Spie­le.
  4. Wäh­le nun den Rei­ter Samm­lung. Dar­auf­hin lis­tet die Play-Store-App unter “nicht auf die­sem Gerät” sämt­li­che Apps auf, die du schon ein­mal her­un­ter­ge­la­den hast, die aber der­zeit nicht auf dei­nem Smart­pho­ne instal­liert sind. Die­se sind fest mit dei­nem Goog­le-Kon­to ver­knüpft. Folg­lich fin­den sich hier auch Apps, die du kürz­lich aus Ver­se­hen gelöscht hast.
  5. Suche nach der App, die du wie­der­her­stel­len möch­test, und tip­pe auf den Instal­lie­ren-But­ton direkt neben dem Namen der App.

Tipp: Mit etwas Glück sind dei­ne indi­vi­du­el­len App-Daten, etwa per­sön­li­che Ein­stel­lun­gen oder Spiel­stän­de, gespei­chert und wer­den im Zuge der App-Wie­der­her­stel­lung auto­ma­tisch abgerufen.

Es kann aber auch pas­sie­ren, dass App-Daten ver­lo­ren gehen, wenn eine App absicht­lich oder ver­se­hent­lich gelöscht wird. Aus die­sem Grun­de soll­test du in regel­mä­ßi­gen Abstän­den ein Back­up durch­füh­ren. Wie das funk­tio­niert, erfährst du in unse­rem Rat­ge­ber “Back­up unter Android: So sichern Sie Ihre Smart­pho­ne-Daten”.

Ver­lo­ren­ge­gan­ge­ne Apps im Hand­um­dre­hen zurückholen

Wenn eine noch benö­tig­te App plötz­lich von dei­nem iPho­ne oder Android-Smart­pho­ne ver­schwin­det, ist das ärger­lich, in der Regel aber mit weni­gen Fin­ger­tipps wie­der beho­ben. Je nach App wur­den sogar indi­vi­du­el­le Ein­stel­lun­gen und App-Daten gespei­chert oder mit einem Online-Kon­to ver­knüpft und ste­hen nach der Wie­der­her­stel­lung auto­ma­tisch wie­der bereit. Selbst­ver­ständ­lich müs­sen auch bereits gekauf­te Apps, die mit dei­ner Apple ID oder dei­nem Goog­le-Kon­to ver­knüpft sind, nicht erneut bezahlt wer­den, wenn du sie ein zwei­tes oder drit­tes Mal herunterlädst.

Übri­gens: Wie du gelösch­te Bil­der und Nach­rich­ten des belieb­ten Whats­App-Mes­sen­gers wie­der­her­stel­len kannst, erfährst du bei uns ebenfalls.

Disclaimer Die OTTO (GmbH & Co KG) übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit, Aktualität, Vollständigkeit, Wirksamkeit und Unbedenklichkeit der auf updated.de zur Verfügung gestellten Informationen und Empfehlungen. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass die offiziellen Herstellervorgaben vorrangig vor allen anderen Informationen und Empfehlungen zu beachten sind und nur diese eine sichere und ordnungsgemäße Nutzung der jeweiligen Kaufgegenstände gewährleisten können.

Time to share:  Falls dir dieser Artikel gefallen hat, freuen wir uns!