Smartphones

Sam­sung Gala­xy Tab S4: Alle Spe­zi­fi­ka­tio­nen geleakt

Nicht nur das Äußere, auch die inneren Werte des Samsung Galaxy Tab S4 scheinen jetzt bekannt.

Was bie­tet Sam­sungs nächs­tes Vor­zei­ge­ta­blet, das Gala­xy Tab S4? Wenn es nach einem nie­der­län­di­schen Blog geht, gibt es dazu kei­ner­lei Fra­gen mehr: Dem Por­tal liegt angeb­lich die voll­stän­di­ge Specs-Lis­te vor. Dem­nach hat Sam­sung tat­säch­lich auf ein alt­ver­trau­tes Fea­ture verzichtet.

Die Daten­lis­te, die Sam­Mo­bi­le ver­öf­fent­licht hat und die die Aus­stat­tung des Gala­xy Tab S4 angeb­lich “bestä­tigt”, bie­tet kei­ne gro­ßen Über­ra­schun­gen gegen­über den vor­an­ge­gan­ge­nen Spe­ku­la­tio­nen. So kommt das Tablet offen­bar tat­säch­lich mit einem 10,5 Zoll gro­ßen Super-AMO­LED-Dis­play im For­mat 16:10 her­aus, das mit 2.560 x 1.600 Pixel auf­löst. Im Inne­ren arbei­tet ein Snap­dra­gon-835-Pro­zes­sor. Ihm zur Sei­te ste­hen 4 GB LPDDR4X RAM, hin­zu kom­men 64 GB inter­ner Spei­cher. Ener­gie lie­fert ein Akku mit 7.300 mAh.

Was bie­tet der S Pen?

Die Kame­ras bie­ten eine Auf­lö­sung von 13 MP (Rück­sei­te) und 8 MP (Front­sei­te). Zur Aus­stat­tung gehö­ren außer­dem ein USB‑3.1‑Port, Blue­tooth 5.0, GPS und Wi-Fi 802.11 ac. Als Betriebs­sys­tem soll Android 8.1 Oreo zum Ein­satz kom­men. Gespannt sein darf man noch auf den angeb­lich neu ent­wi­ckel­ten S Pen, der zum Gala­xy Tab S4 gehö­ren soll. Wäh­rend man beim Note9-Kol­le­gen von Gaming-Fea­tures und Blue­tooth aus­geht, ist man sich in der Gerüch­te­kü­che unsi­cher, ob Sam­sung die­se Eigen­schaf­ten auch beim Tab S4 spendiert.

Wo ist der Fingerabdrucksensor?

Inter­es­sant ist aber auch, was es offen­bar nicht gibt. Denn das Tech-Blog bestä­tigt, was schon nach gele­ak­ten Ren­der­bil­dern ver­mu­tet wur­de: Anschei­nend besitzt das Gala­xy Tab S4 tat­säch­lich kei­nen Fin­ger­ab­druck­sen­sor. Statt­des­sen kommt wohl ein Iriscan­ner zum Ent­sper­ren des Tablets zum Einsatz.

Zuletzt ging die Gerüch­te­kü­che davon aus, dass die Korea­ner ihr neu­es Top-Tablet auf der IFA 2018 in Ber­lin vor­stel­len, die Ende August beginnt. Das wür­de im Vor­feld den Raum geben, das Gala­xy Note9 gebüh­rend in den Fokus der Sam­sung-Fans zu rücken. Doch das lässt noch bis August auf sich war­ten. Ob Sam­sung des­halb dem Vor­bild des gro­ßen Kon­kur­ren­ten Apple folgt? Der kam mit dem neu­en Mac­Book Pro auch völ­lig unver­mu­tet aus der Deckung. Mög­li­cher­wei­se set­zen die Korea­ner eben­falls auf einen Über­ra­schungs­ef­fekt. In der Ver­lo­sung ist aber auch noch eine Prä­sen­ta­ti­on zusam­men mit dem Gala­xy Note9.

Time to share:  Falls dir dieser Artikel gefallen hat, freuen wir uns!