Smartphones

Sam­sung Gala­xy S9: Ers­te offi­zi­el­le Vide­os zei­gen neue Features

Die ikonische "9" steht im Mittelpunkt von Samsungs Kampagne für das Galaxy S9.

Die hohe Zeit der Leaks scheint vor­bei, nun wird es offi­zi­ell: Nach der Ter­min­an­kün­di­gung für die Prä­sen­ta­ti­on wagt sich Sam­sung lang­sam, aber sicher mit hand­fes­te­ren Infor­ma­tio­nen zum Gala­xy S9 an die Öffent­lich­keit. Drei Vide­os zei­gen ein paar der neu­en Fea­tures des kom­men­den Flagg­schiffs – das selbst aber noch im Ver­bor­ge­nen bleibt.

Wel­che der vie­len Gerüch­te um das Sam­sung Gala­xy S9 bewahr­hei­ten sich? Rund zehn Tage vor der offi­zi­el­len Prä­sen­ta­ti­on in Bar­ce­lo­na rücken die Süd­ko­rea­ner selbst mit ein paar Infor­ma­tio­nen her­aus – in drei Tea­ser-Clips, die die Leis­tungs­kraft des kom­men­den Top-Modells demons­trie­ren sollen.

Der Kreis in der 9 ver­rät die Leis­tung des Smartphones

Die Vide­os fol­gen stets dem glei­chen Mus­ter: Anfangs sind spek­ta­ku­lä­re und leben­di­ge Auf­nah­men zu sehen, wie sie aber mög­li­cher­wei­se auch mit einem ande­ren Smart­pho­ne auf­ge­nom­men sein kön­nen. Zum Schluss erscheint aber eine iko­nen­haf­te “9”, wie sie auch schon bei der Ter­min­an­kün­di­gung zu sehen war. Im gro­ßen Kreis der Zahl ist dann zu sehen, was das Gala­xy S9 aus die­sen Bil­dern zaubert.

Vor allem die Kame­ra rücken die Süd­ko­rea­ner wie­der ein­mal in den Vor­der­grund – auch wenn es in der Basis­ver­si­on wohl kei­ne Dual-Kame­ra geben wird. Dafür eine Super­zeit­lu­pe, wie eines der drei Vide­os belegt:

Auch in der Dun­kel­heit sol­len die Kame­ra­sen­so­ren noch eini­ge Details auf­fan­gen kön­nen – zumin­dest, wenn man der Dar­stel­lung in die­sem Clip Glau­ben schen­ken darf:

Und schließ­lich ist ein Hin­weis auf die 3D-Emo­jis zu sehen, die Sam­sung lan­ge geheim hal­ten konn­te und die erst kürz­lich in der Gerüch­te­kü­che anka­men. Dem Video nach zu urtei­len kopie­ren die Süd­ko­rea­ner dabei aber nicht App­les Ani­mo­jis, die die Gesichts­mi­mik des Nut­zers auf eine ani­mier­te Figur über­tra­gen. Statt­des­sen scheint das Sam­sung Gala­xy S9 eine Art ani­mier­te Comic­ver­si­on des Users darzustellen:

Rückt Sam­sung im Vor­feld der offi­zi­el­len Vor­stel­lung mit wei­te­ren “Vor­gu­ckern” her­aus? Oder gräbt die Leak-Gemein­de noch uner­war­te­te Neu­ig­kei­ten aus? Falls nicht, ist die War­te­zeit bis zum 25. Febru­ar ja wie­der­um auch nicht mehr lang.

Time to share:  Falls dir dieser Artikel gefallen hat, freuen wir uns!