Smartphones

Sam­sung Gala­xy S11: Kommt es mit 3D-Curved-Display?

So etwa könnte ein kommendes Samsung Galaxy S11 mit 3D-Curved-Display aussehen.

Sam­sung arbei­tet an einem 3D-Cur­ved-Dis­play, das mög­li­cher­wei­se schon beim Sam­sung Gala­xy S11 zum Ein­satz kommt. Laut Patent-Ent­wür­fen zeigt das Panel kei­ne Rän­der mehr.

Sam­sung ist für sei­ne Kom­pe­tenz bei der Dis­play-Ent­wick­lung bekannt. Nun will das Unter­neh­men sei­ne Panels offen­bar auf die nächs­te Ebe­ne heben. Denn wie Lets­go­di­gi­tal berich­tet, arbei­tet der süd­ko­rea­ni­sche Kon­zern aktu­ell an einem 3D-Cur­ved-Dis­play. Die zum Patent ange­mel­de­ten Ent­wür­fe zei­gen ein beein­dru­cken­des Ergebnis.

Run­dun­gen in alle Richtungen

Bereits jetzt, obwohl ein neu­es Flagg­schiff wie das Sam­sung Gala­xy S11 noch in ziem­lich wei­ter Fer­ne ist, wei­sen Sam­sung Top­mo­del­le wie etwa das Gala­xy S10 seit­lich abge­run­de­te Rän­der auf, vom Her­stel­ler “Edge” getauft. Die neue Dis­play-Genera­ti­on soll hier die Schrau­be noch­mal deut­lich weiterdrehen.

Die zum Patent ange­mel­de­ten Bil­der zei­gen ein Panel, das in alle Rich­tun­gen abge­run­det ist. Und das gilt nicht nur für den Blick von vorn. Auch die Rück­sei­te zeigt die Run­dun­gen in glei­chem Maße. So dürf­te der User eines Smart­pho­nes mit die­ser Dis­play-Tech­nik am Ende eine Art sym­me­trisch per­fek­ten, fla­chen Fluss­kie­sel in der Hand halten.

Sam­sung Gala­xy S11 mit 3D-Curved-Display? 

Weder Rand noch Notch sind auf der Vor­der­sei­te zu ent­de­cken. Die Patent­zeich­nun­gen ver­ra­ten: Sam­sung wird beim 3D-Cur­ved-Dis­play sowohl Sel­fie-Kame­ra als auch sämt­li­che Sen­so­ren unter dem Dis­play ver­schwin­den lassen.

Natür­lich ist zum jet­zi­gen Zeit­punkt unklar, inwie­weit und wann die gezeig­te Tech­nik und das Design den Markt errei­chen wer­den. Die Ver­gan­gen­heit zeigt aller­dings, dass Sam­sung bei der Umset­zung von der Ent­wick­lung bis zur Markt­rei­fe ein teils schwin­del­erre­gen­des Tem­po vorlegt.

Bezieht man die Dis­play-Exper­ti­se der Süd­ko­rea­ner mit ein, könn­te das 3D-Cur­ved-Dis­play also tat­säch­lich bereits Teil des kom­men­den Sam­sung Gala­xy S11 werden.

Time to share:  Falls dir dieser Artikel gefallen hat, freuen wir uns!