© 2018 Samsung
Smartphones

Sam­sung Gala­xy: Neu­es Design bei US-Behör­de aufgetaucht

Steht für Selfies bei Samsung künftig die Hauptkamera zur Verfügung? Ein Patent könnte dies möglich machen.

Sam­sung hat offen­bar eine neue Idee für ein Full-Screen-Dis­play: Die Sel­fie­ka­me­ra könn­te bei einem der kom­men­den Smart­pho­nes der Süd­ko­rea­ner auf die Rück­sei­te wan­dern – weil sich auch dort ein Dis­play befin­det. Die­sen Plan legt ein frisch erteil­tes Patent nahe.

Das Patent war den Süd­ko­rea­nern vor weni­gen Tagen vom United Sta­tes Patent and Trade­mark Office zuge­spro­chen wor­den. Auf den Zeich­nun­gen ist zu sehen, wie sich Sam­sung das Smart­pho­ne der Zukunft mög­li­cher­wei­se vor­stellt. Auf der Front­sei­te nimmt der Bild­schirm noch mehr Platz ein als bis­lang, nur noch die Sen­so­ren und die Hör­mu­schel schei­nen in dem win­zig schma­len Gehäu­se­rand untergebracht.

Ermög­licht Sam­sung Sel­fies mit der Hauptkamera?

Mög­lich wird dies durch ein zwei­tes Dis­play auf der Rück­sei­te. Es füllt etwa ein Drit­tel im obe­ren Bereich aus. Dar­über befin­det sich die Kame­ra, die dank des Dis­plays auch als Sel­fie­ka­me­ra genutzt wer­den kann. Sam­sung wür­de mit einem sol­chen Kon­zept zwei Flie­gen mit einer Klap­pe schla­gen: Zum einen benö­ti­gen die Süd­ko­rea­ner kei­ne Front­ka­me­ra mehr und schaf­fen damit Platz für eine höhe­re Body-to-Screen-Ratio auf der Vor­der­sei­te. Zum ande­ren kann für Sel­fies die übli­cher­wei­se leis­tungs­stär­ke­re Haupt­ka­me­ra zum Ein­satz kommen.

Ent­ge­gen des übli­chen Sam­sung-Designs ist die Kame­ra auf den Patent­zeich­nun­gen nicht mit­tig, son­dern oben links plat­ziert. Aber es ist mög­lich, dass sich dar­an noch etwas ändert, soll­ten die Süd­ko­rea­ner das Kon­zept in die Tat umset­zen. Schließ­lich sind auf den Bil­dern auch kein Fin­ger­ab­druck­sen­sor oder ein Bix­by-But­ton aus­zu­ma­chen. Das Haupt­au­gen­merk beim Kon­zept lag also offen­kun­dig auf dem zwei­ten Display.

Auf dem Weg zu neu­en Rekorden?

Nutzt Sam­sung das Kon­zept, um auf der Jagd nach dem rand­frei­en Dis­play wie­der vorn mit­zu­spie­len? Wäh­rend Apple sich auf die Notch ver­leg­te, punk­te­ten die chi­ne­si­schen Kon­kur­ren­ten Vivo und Oppo kürz­lich mit aus­fahr­ba­ren Front­ka­me­ras – und schraub­ten die Body-to-Screen-Ratio in neue Rekord­hö­hen. Hua­wei will laut eines neu­en Patents die seit­li­chen Gehäu­se­rän­der sogar voll­stän­dig abschaf­fen. Schlägt Sam­sung mit dem dop­pel­ten Bild­schirm zurück? Zwei­fel sind ange­bracht – denn bekannt­lich fan­den in der Ver­gan­gen­heit nicht alle Paten­te ihren Weg in die Realität.

Time to share:  Falls dir dieser Artikel gefallen hat, freuen wir uns!