Smartphones

Oppo Find X2: Neu­er Ter­min für den Launch steht fest

Oppo will den europäischen Markt erobern.

Das Oppo Find X2 launcht am 6. März. Anders als beim Vor­gän­ger­mo­dell pla­nen die Chi­ne­sen für das neue Flagg­schiff auch eine brei­te­re Ver­mark­tung in Europa.

Ursprüng­lich war die Prä­sen­ta­ti­on des Find X2 schon für den 22. Febru­ar in Bar­ce­lo­na geplant. In den dar­auf­fol­gen­den Tagen woll­te Oppo sein neu­es Smart­pho­ne beim Mobi­le World Con­gress vor­stel­len. Mit der Absa­ge der Mes­se wegen des Coro­na­vi­rus wur­de auch der Launch auf unbe­stimm­te Zeit verschoben.

“Play­fuld­roid” hat jetzt einen gele­ak­ten Tea­ser ver­öf­fent­licht, aus dem her­vor­geht, dass die Prä­sen­ta­ti­on für den 6. März geplant ist.

Anders als der Vor­gän­ger soll das Find X2 auch in Euro­pa prä­sen­ter wer­den. Der chi­ne­si­sche Smart­pho­ne-Her­stel­ler hat im ver­gan­ge­nen Jahr eine Zen­tra­le in Düs­sel­dorf auf­ge­baut und zum Start das Reno 2 und das Reno 2 Z auf den euro­päi­schen Markt gebracht.

Ers­te Details und Spe­ku­la­tio­nen zum Find X2

Oppo-Vize­prä­si­dent Bri­an Shen hat bereits ers­te Details zum neu­en Flagg­schiff preis­ge­ge­ben. Dem­nach set­ze Oppo beim Dis­play auf eine Bild­wie­der­hol­fre­quenz von 120 Hz, mit Touch-Abtast­ra­te von 240 Hz. Der DCI-P3-Farb­raum soll zu 100 % aus­ge­nutzt wer­den, dazu kommt eine Hel­lig­keit von bis zu 1.200 nits. SD-Inhal­te sol­len auf dem hoch­auf­lö­sen­den Dis­play künf­tig noch bes­ser dar­ge­stellt werden.

Ver­baut sein soll dar­über hin­aus ein Snap­dra­gon 865 von Qual­comm, Sony steu­ert angeb­lich einen spe­zi­ell ent­wi­ckel­ten Bild­sen­sor für die Kame­ra bei.

Gemein­sa­mer Launch mit Oppo-Smartwatch?

Zusam­men mit dem X2 erwar­ten wir außer­dem den Launch einer neu­en Smart­watch von Oppo. Abge­se­hen von ers­ten Teaser­bil­dern, die einen geschwun­ge­nen Screen und 3D-Glas erken­nen las­sen, sind dazu bis­lang noch kaum Ein­zel­hei­ten bekannt. Bri­an Shen bezeich­net die­se Kom­po­nen­ten aller­dings schon als “Game Changer”.

Time to share:  Falls dir dieser Artikel gefallen hat, freuen wir uns!