Gar nicht pas­send zur som­mer­li­chen Jah­res­zeit geht es im Juni düs­ter und mys­te­ri­ös auf Net­flix zu. Zu den Seri­en-High­lights, die in die­sem Monat mit einer neu­en Staf­fel anlau­fen, zäh­len “DARK”, “Black Mir­ror” und “Marvel’s Jes­si­ca Jones”. 

Im Juni wer­den die Tage län­ger und die Näch­te kür­zer. Vie­le Net­flix-Nut­zer ver­brin­gen die Zeit lie­ber drau­ßen, anstatt Bin­ge Watching zuhau­se auf dem Sofa zu betrei­ben.

Das ahnt viel­leicht auch der Strea­ming­dienst und haut im kom­men­den Monat gleich drei Fort­set­zun­gen von span­nen­den Mys­te­ry- und Fan­ta­sy-Seri­en raus. Und die las­sen sich doch sowie­so viel bes­ser spät abends im Dunk­len unter der Decke ver­fol­gen.

Net­flix-Export­schla­ger aus Deutsch­land: DARK geht wei­ter

Die ers­te deut­sche Net­flix-Pro­duk­ti­on “DARK” fei­er­te nicht nur hier­zu­lan­de, son­dern auch im Aus­land uner­war­te­te Erfol­ge. Ab dem 21. Juni wird die düs­te­re Mys­te­ry-Serie um den klei­nen Ort Win­den und sei­ne Bewoh­ner end­lich fort­ge­setzt und sorgt dann sicher­lich wie­der für viel Span­nung, aber auch rat­lo­se Gesich­ter unter den Zuschau­ern.

Auch die dys­to­pi­sche Antho­lo­gie-Sci­ence-Fic­tion-Serie “Black Mir­ror” kehrt im Juni mit einer neu­en Staf­fel, es ist bereits die fünf­te, zurück. Drei neue Epi­so­den mit gewohnt düs­te­ren wie genia­len Zukunfts­sze­na­ri­en kön­nen die Zuschau­er schon ab dem 5. Juni auf Net­flix sehen.

Mit der drit­ten Staf­fel ver­ab­schie­det sich außer­dem “Marvel’s Jes­si­ca Jones” im Juni (Datum steht noch nicht fest). Es ist der fina­le Auf­tritt der toughen, aber auch psy­chisch labi­len Super­hel­din.

Dun­kirk: Oscar-prä­mier­tes Kriegs­dra­ma auf Net­flix

Natür­lich geht Net­flix im Juni nicht nur mit neu­en Seri­en-High­lights an den Start. Für bewe­gen­des Block­bus­ter-Kino sorgt ab dem 19. Juni unter ande­rem Chris­to­pher Nolans Kriegs­dra­ma “Dun­kirk”. 2018 gewann der Film sogar drei Oscars.

Eben­falls in der Ver­gan­gen­heit spielt das Melo­dra­ma “Eli­sa und Mar­cel­la”, das auf einer wah­ren Geschich­te basiert und die ers­te geschlos­se­ne gleich­ge­schlecht­li­che Ehe in Spa­ni­en the­ma­ti­siert. Der Spiel­film fei­er­te in die­sem Jahr auf der Ber­li­na­le sei­ne Pre­mie­re und ist ab dem 7. Juni online.

Außer­dem sehens­wert und im Juni neu auf Net­flix: “Mur­der Mys­te­ry” (14.06.), “Baby Dri­ver” (27.06.) und “Shaft” (28.06.).