© 2018 Slashleaks
Smartphones

Hua­wei P20 und P20 Lite: Ers­te Bil­der zei­gen Trip­le-Kame­ra und Notch

Das Huawei P20 könnte das erste Smartphone mit Triple-Kamera sein.

Das Hua­wei P20 und das Hua­wei P20 Lite sind anschei­nend erst­mals auf Bil­dern zu sehen. Angeb­li­che Leaks zei­gen bei­de Gerä­te mit jeweils beson­de­ren Merk­ma­len: das Stan­dard-Modell mit einer Trip­le-Kame­ra, der kom­pak­te Able­ger mit einer “Notch” ähn­lich dem iPho­ne X.

Die Bil­der der kom­men­den Top-Smart­pho­nes stam­men offen­bar von einem Hül­len-Her­stel­ler: Alle von Slash­le­aks ver­öf­fent­lich­ten Auf­nah­men zei­gen das Hua­wei P20 und P20 Lite mit Cases. Wenn­gleich die Rah­men bei­der Model­le ver­deckt sind, sind die Haupt-Fea­tures jeweils gut erkenn­bar. Auf der Rück­sei­te des geren­der­ten Hua­wei P20 sind gleich drei Kame­ra­lin­sen ver­ti­kal zu sehen.

Trip­le-Kame­ra von Lei­ca mit 40 MP?

Ver­se­hent­lich ver­öf­fent­lich­tem Wer­be­ma­te­ri­al zufol­ge soll die Trip­le-Kame­ra mit 40 Mega­pi­xel auf­lö­sen und einen fünf­fa­chen opti­schen Zoom bie­ten. Die Lin­sen stam­men dem­nach von Optik-Spe­zia­list Lei­ca. Statt Hua­wei P20/P11 ist dort aller­dings die Rede von der “PCE Seri­es”. Womög­lich steht also ein Namens­zu­satz an, wenn sich die Bezeich­nung des Smart­pho­nes nicht kom­plett ändern sollte.

Eine “Notch” wie beim iPho­ne X scheint sich hin­ge­gen auf das Hua­wei P20 Lite zu beschrän­ken: Wo der Bild­schirm des P20 auf der Ober­sei­te bün­dig abschließt, ragt beim kom­pak­ten Schwes­ter­mo­dell eine Ein­buch­tung für den Hörer in den Screen. Anders als das P20 scheint es auch ohne Dual-Sel­fie-Kame­ra aus­kom­men zu müs­sen, sodass mehr Platz übrig bleibt.

Ent­hül­lung vor­aus­sicht­lich am 27. März

Ob die Anga­ben der Wahr­heit ent­spre­chen, erfah­ren wir vor­aus­sicht­lich am 27. März 2018. So gab Hua­wei bekannt, zu die­sem Ter­min sei­ne “neu­en Flagg­schiff-Gerä­te” vor­zu­stel­len. Zwar blie­ben die Namen Hua­wei P20 und P20 Lite uner­wähnt, doch dürf­te eine Ent­hül­lung die­ser Gerä­te ein­deu­tig sein. Vor­aus­sicht­lich bekom­men wir auch eine Maxi-Vari­an­te in Form des Hua­wei P20 Plus zu sehen.

Auf dem MWC Ende Febru­ar wird Hua­wei indes nicht ver­tre­ten sein, heißt es. Angeb­lich scheue das Unter­neh­men das Gala­xy S9, in des­sen Schat­ten die eige­nen Neu­vor­stel­lun­gen unter­ge­hen könn­ten. LG habe aus dem­sel­ben Grund eine ähn­li­che Ent­schei­dung getrof­fen. Bleibt abzu­war­ten, ob ein ande­res Unter­neh­men vor Hua­wei mit einem Trip­le-Kame­ra-Smart­pho­ne aufwartet.

Time to share:  Falls dir dieser Artikel gefallen hat, freuen wir uns!