Face­book beginnt den Roll­out sei­nes Dark Mode für den Mes­sen­ger. Der Nacht­mo­dus ist sowohl für Android als auch für iOS ver­füg­bar. Die Akti­vie­rung pas­siert dabei in weni­gen Schrit­ten. Aller­dings ist die Funk­ti­on noch ver­steckt.

Bereits diver­se App-Betrei­ber haben auf­ge­rüs­tet und einen Dark Mode in ihre Anwen­dun­gen inte­griert. Dazu gehö­ren unter ande­rem You­Tube und Whats­App. Nun springt offen­bar auch Face­book auf den Zug auf und beginnt mit dem Roll­out eines Nacht­mo­dus für sei­nen Mes­sen­ger, wie Gadgets360 berich­tet.

Ver­steck­ten Dark Mode fin­den

Der Nacht­mo­dus lässt sich ganz ein­fach in der App akti­vie­ren. Aller­dings ist er noch ver­steckt und daher geht das Ein­schal­ten nur auf Umwe­gen. Dafür musst du dich in einem akti­ven Chat befin­den. Dar­in kannst du an dei­nen Chat­part­ner das Emo­ji mit der Mond­si­chel schi­cken.

Anschlie­ßend soll­te im obe­ren Teil des Mes­sen­gers eine Nach­richt auf­pop­pen, die dir bestä­tigt, dass du den Nacht­mo­dus gefun­den hast. Dazu for­dert dich die Nach­richt auf, in die Ein­stel­lun­gen zu wech­seln, um den Dark Mode akti­vie­ren zu kön­nen.

Nacht­mo­dus ein­fach akti­vie­ren

Klickst du auf die Auf­for­de­rung, fin­dest du dich danach in den Ein­stel­lun­gen des Mes­sen­gers wie­der. Dort ist nun direkt unter dei­nem Pro­fil­bild und dei­nem Namen die Opti­on “Nacht­mo­dus” zu sehen. Schie­be den Reg­ler für den Dark Mode nach rechts, um ihn zu akti­vie­ren.

Der Mes­sen­ger weist dann unter Umstän­den dar­auf hin, dass die neue Ein­stel­lung noch in der Bear­bei­tung ist und der Nacht­mo­dus daher noch nicht über­all funk­tio­niert. Klickst du die Nach­richt weg, siehst du direkt, ob das bei dir der Fall ist. Der akti­vier­te Dark Mode taucht die App in einen schwar­zen Hin­ter­grund. Schal­test du ihn aus, wird der Hin­ter­grund wie­der weiß.

Ein­mal in den Ein­stel­lun­gen frei­ge­schal­tet, steht dir der Nacht­mo­dus anschlie­ßend zur frei­en Ver­fü­gung. Du fin­dest ihn nun dau­er­haft in den Ein­stel­lun­gen, die du auf­ru­fen kannst, wenn du auf der Start­sei­te der App dop­pelt auf dein Pro­fil­bild klickst.