Gadgets

“Bul­lets Wire­less”: Bringt OnePlus kabel­lo­se Kopfhörer?

Bekommen die OnePlus-Kopfhörer Bullets V2 eine kabellose Variante?

Was ein ordent­li­ches Flagg­schiff von heu­te ist, bie­tet Audio­ge­nuss ohne uncoo­le Kabel. So oder so ähn­lich könn­te man bei OnePlus gedacht haben – und hat offen­bar eine kabel­lo­se Vari­an­te der haus­ei­ge­nen Bul­let-Kopf­hö­rer ent­wi­ckelt. Kom­men die neu­en Gad­gets zum OnePlus 6?

Den ent­schei­den­den Hin­weis auf die kabel­lo­sen Ear­pho­nes fan­den die Macher von Nash­vil­l­eChat­ter­Class in einer Blue­tooth-Cer­ti­fi­ca­ti­on-Lis­te. Dort sind in der Pro­dukt­lis­te “OnePlus Bul­lets Wire­less” ange­führt, regis­triert von einer Fir­ma namens OnePlus Tech­no­lo­gy Co., Ltd. Man muss kein gro­ßer Pro­phet sein, um dahin­ter eine kabel­lo­se Vari­an­te der Bul­lets V2 zu ver­mu­ten, wie die Ohr­ste­cker der Chi­ne­sen heißen.

Viel mehr ver­rät der Fund aber nicht. Zu erken­nen sind noch die Modell­num­mer BT31B sowie Qual­comm als feder­füh­ren­de Fir­ma hin­ter dem Design. Doch da die Zer­ti­fi­zie­rung offen­bar schon erteilt und die Kam­pa­gne für das kom­men­de Flagg­schiff OnePlus 6 schon in vol­lem Gan­ge ist, kann man davon aus­ge­hen, dass der Han­dels­start der “Bul­lets Wire­less” schon bald erfol­gen wird. Viel­leicht gibt es dann wie­der ein aus­führ­li­ches Twit­ter-Video wie beim Start der Bul­lets V2:

Offi­zi­el­les Zube­hör des OnePlus 6?

Ob die Kopf­hö­rer dem OnePlus 6 als fes­tes Zube­hör bei­lie­gen wer­den, ist aber frag­lich. Zum einen scheint das Top­mo­dell laut Leak-Bil­dern auch eine Klin­ken­buch­se zu besit­zen – wer mag, kann also offen­bar wei­ter auf kabel­ge­bun­de­ne Kopf­hö­rer set­zen. Zum ande­ren lagen auch die Bul­lets V2, die rund 20 Euro kos­ten, beim Vor­gän­ger­mo­dell OnePlus 5T nicht bei. Die kabel­lo­sen Bul­lets dürf­ten noch teu­rer sein. Auf die­se Zuga­be dürf­ten die Chi­ne­sen zuguns­ten eines attrak­ti­ven Prei­ses für das OnePlus 6 des­halb ver­mut­lich verzichten.

Auf dem Markt für kabel­lo­se Ohr­ste­cker von Smart­pho­ne-Her­stel­lern wür­den mit den neu­en Bul­lets von OnePlus dann so ziem­lich alle nam­haf­ten Unter­neh­men mit­mi­schen. War Apple mit den Air­Pods der Pio­nier für die klei­nen Smart­pho­ne-Gad­gets, haben mitt­ler­wei­le Sam­sung (Gear Icon X), Goog­le (Pixel Buds) oder Sony (Xpe­ria Ear Duo) genau­so nach­ge­zo­gen wie die Audio­spe­zia­lis­ten von Bose (Sound­Sport Free) oder Bang & Olufsen (Beo­play E8). Der Nut­zer hat also die Qual der Wahl – oder OnePlus legt sei­ne Ver­si­on doch noch dem neu­en Flagg­schiff bei.

Time to share:  Falls dir dieser Artikel gefallen hat, freuen wir uns!