© 2017 Picture Alliance/dpa
Smartphones

Bench­mark-Test: Details zur Aus­stat­tung des Goog­le Pixel 2 aufgetaucht

Vom Nachfolger des Google Pixel könnte es gleich drei verschiedene Modelle geben.

Bereits Ende Febru­ar hat Goog­le die Kat­ze am Ran­de des Mobi­le World Con­gress (MWC) aus dem Sack gelas­sen: Noch in die­sem Jahr kommt das Goog­le Pixel 2 auf den Markt. Und Gerüch­ten zufol­ge soll es die­ses Mal sogar drei statt zwei Model­le geben. Zu einem Gerät wur­de nun ein Leak zur tech­ni­schen Aus­stat­tung auf einer Bench­mark-Platt­form veröffentlicht. 

Zu den Model­len des Goog­le Pixel 2 kur­sie­ren im Netz bereits diver­se Code­na­men: Mus­kie und Wal­leye sol­len sie hei­ßen, und dazu kommt mit Tai­men noch ein drit­tes Gerät ins Spiel, von dem es sogar schon einen Leak zur Aus­stat­tung auf Geek­bench gibt. Ein wei­te­rer Bench­mark-Test ist jetzt auf GFX­Bench auf­ge­taucht, wie Win­Fu­ture schreibt. Dort wer­den die Specs zu einem Smart­pho­ne namens “Goog­le Pixel XL 2” ver­ra­ten. Dabei könn­te es sich um eines der mög­li­chen drei Pixel-Nach­fol­ger handeln.

Dis­play des Goog­le Pixel 2 im 18:9‑Format?

Das 5,6‑Zoll-Display des omi­nö­sen Modells soll mit 2.560 x 1.312 Pixeln auf­lö­sen. Stim­men die Anga­ben, dürf­te es sich dabei nicht um die kleins­te Vari­an­te des Goog­le Pixel 2 han­deln. Aus dem Bild­ver­hält­nis lässt sich außer­dem ablei­ten, dass das Unter­neh­men mit gro­ßer Wahr­schein­lich­keit auf ein 2:1- bezie­hungs­wei­se ein 18:9‑Format setzt anstatt auf das bran­chen­üb­li­che 16:9. Wird das Goog­le Pixel 2 dadurch also etwas län­ger, aber dafür schmaler?

Der Bench­mark-Test ver­rät noch wei­te­re Details zum “Goog­le Pixel XL 2”: Ein Qual­comm Snap­dra­gon 835 soll für Antrieb sor­gen, der Arbeits­spei­cher umfasst 4 GB, die Haupt­ka­me­ra war­tet mit 12 MP auf, wäh­rend der Sen­sor der Front­ka­me­ra mit 8 MP arbei­tet. Bei­de Kame­ras sol­len 4K-Video­auf­nah­men ermög­li­chen. Etwas stut­zig macht die Anga­be zum Betriebs­sys­tem im Bench­mark-Test. Hier ist Android 7.1.1 Nou­gat ange­ge­ben, doch bis zum Release des Goog­le Pixel 2 dürf­te schon das neue Android O in den Start­lö­chern stehen.

Time to share:  Falls dir dieser Artikel gefallen hat, freuen wir uns!